Frage zum Stacksize...

    • Pokerflo
      Pokerflo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 14
      Hallo, habe bis jetzt immer Limit gespielt und wollte mich auch mal im No Limit versuchen. Habe dazu eine Frage zum Buy-In:

      Normalerweise würde ich ja als Anfänger mit 5 Cent BB anfangen, aber das Minimum Buy In liegt ja bei 2 Dollar. Das wäre ja das 40 fache des BB, aber in der Smalstack Strategie steht, dass man nur das 20 fache Buy In zahlen soll und das ginge ja demnach erst ab 10 Cent BB.

      Kann mir da jmd weitehelfen?

      Danke schonmal im voraus!
  • 4 Antworten
    • skyrim
      skyrim
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 4
      hi pokerflo !

      ich hab am anfang auch hin und her gerechnet.is aber leider so.

      ich fange jetzt immer mit 2 $ an und wenn 3-4$ erreicht sind geh ich vom tisch weg und fang wieder mit 2$ an. der betrag ist dann erstmal sicher, naja bis die 2 $ wieder wech sind =)

      ich hoff das hilft dir...würd auch gern wissen ob ichs einigermassen richtig mache.

      MfG

      skyrim
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      Die Short Stack Strategie funktioniert per Definition erst ab $0.05/$0.10 mit Minumum-buyin von $2.00.

      Also nix wie rauf auf dieses Limit... :)
    • Pokerflo
      Pokerflo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 14
      Irgendwie ist mir das dann im Moment noch zu unsicher. Limit weiß ich, dass ich positiv spiele, aber bei No-Limit hab ich noch gar keine Erfahrung. Werd dann wohl erstmal meine Bankroll weiter mit Limit vergrößern und weitersehn, ob ichs später mit No-Limit probier. Danke trotzdem für Eure Antworten.
    • chh
      chh
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 15
      Ich habe am Anfang ähnlich gedacht und sowohl NL5 und NL10 gespielt. Vor allem in einer Zeit wo ich wirklich kaum spielbare Hände bekommen habe, dachte da wäre der verlust durch Blinds geringer.
      Habe dann aber festgestellt, dass ich auf den NL5 Tischen Verlust gemacht habe, auf den NL10 dagegen Gewinn.

      Christian