daten weinverschluss

    • littleA
      littleA
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 1.138
      hi!!

      muss für die schule eine weinverschlussmaschine konstruieren (drehverschluss)

      hat hier im forum vl jemand informationen und genaue fotos von solchen maschinen?


      zb: mit welchem drehmoment schraubt man diese stoppeln zu? ich finde im inet immer nur das moment das zum öffnen benötigt wird. oder denkt ihr wird das in etwa gleich sein?


      womit wird zb der stoppel gegriffen? also wie wird das betätigt.? ich dachte evtl an pneumatik?

      wie is generell der ablauf beim verschließen? ich muss das ganze dann auch programmieren und stromlaufpläne zeichnen, etc


      falls jemand so eine maschine hat oder sich damit auskennt, es wäre mir echt eine RIESEN hilfe!!


      mfg littleA
  • 2 Antworten
    • Chaos-I
      Chaos-I
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 805
      Musst Du auch den Ablauf der Flaschen machen oder nur das Zudrehen ?

      Hier siehst Du so eine Maschine mal in Aktion, denke aber , dass Du eine einfache verwenden wirst.
      Ich würde das mit Pneumatik machen, da kannste dann auch den Druck einstellen wie der Deckel gefasst wird. Mit Pneumatik ist es ein bisserl einfacher.

      http://www.weingut-baum.de/verschluss1.wmv
    • littleA
      littleA
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 1.138
      jo danke für das vid!!

      ja denke schon, dass es eine einfache wird...

      wir sind ja nicht wirklich eingeschränkt was wir machen sollen!


      hier mal die genaue angabe:

      Drehverschlüsse verschrauben:

      Für einen Weinbaubetrieb soll eine Anlage entwickelt werden, die handelsübliche,gefüllte,auf einem Förderband transportierte 0,75l - Weinflaschen mit einem Drehverschluss verschließt. Die dazu notwendigen Abmessungen, Drehmomente, etc. sind selbst in Erfahrung zu bringen. Die Anlage soll mit möglichst wenig händischen Eingriffen durch Bedinpersonal funktionieren



      Meinst du kann ich einfach das Öffnungs-drehmoment zum schließen auch verwenden?


      lg


      edit: also das herantransportieren muss ich eig nciht machen.. ich hab halt vorgehabt irgendein förderband hinzumachen und halt lichtschranken oder so...


      hatte aber irgendwie dran gedacht, dass das förderband stehen bleibt wenns bei der lichtschranke is und dann den verschließ-ablauf macht. dannach dann weiterfährt!
      is vielleicht nicht besonders elegant, aber ich studiere ja noch nicht mal. ich geh in Ö in eine schule die halt gleich "hoch" wie gymi is, nur halt bisschen technischer ;)