SNG-Niveau Speed $11

    • 666Dimmu
      666Dimmu
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2008 Beiträge: 461
      Hallo.

      Kann mir jemand etwas über das spielerische Niveau der $11er Speed SNGs auf PP sagen?
      Gibt es viele Regs oder eher wenige vor den man sich fürchten müsste?
      Welche Zeiten sind die besten für die 11er oder sind immer genügend Spieler da?

      Im Ideafall weiß jemand etwas über den Unterschied zu den $6,50ern auf Stars?

      Danke für alle Antworten.
  • 18 Antworten
    • dye
      dye
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 1.440
      Das Niveau ist gleich oder schlechter kA die sind aber sehr schwer beatable wenn du mich fragst, weil die Blindstruktur extrem schlecht ist



      Wie du siehst wirst nicht viel Zeit haben um deine Edge auszuspielen...
    • 666Dimmu
      666Dimmu
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2008 Beiträge: 461
      Wer hat denn diese Tabelle ausgearbeitet und woher stammen bitte die Fakten?

      Also, dass die SNGs auf Stars durchschnittlich 30 Minuten dauern kann ich ganz und gar nicht bestätigen und die Blinds steigen bei PP doch recht schnell, da sollte doch die Edge richtige P/F-Entscheidungen zu treffen durchauchs gut ausspielbar sein?
    • Tjoma
      Tjoma
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 849
      Also ich spiel zut Zeit die 22$Speed auf PP und find mich da sehr gut zurecht. Hatte noch vor kurzem die 11$Turbo(3Min. Blinds!!) gespielt und habe das Limit innerhalb von ca. 2 Wochen geschlagen. Regulars findest du da eig weniger, vllt höchstens einen pro Tisch, obwohl das auch eig keine richtigen regulars sind. Finde das mit dem "die Blinds steigen zu schnell, da kann man seine Edge nicht ausspielen" völligen Schwachsinn. Denn gerade da liegt doch die Edge von guten Spielern, die frühe Phase kann doch jeder spielen, wenn es dann aber um die Push-or-Fold-Phase geht fühlen sich viele überfordert und treffen falsche Entscheidungen. Also ich würde ja gerne weiter die Turbos auf dem 22$ Limit spielen, da gibt es aber bei PP nur welche 6-handed, deswegen bin ich auf Speed(5min. Blinds) umgestiegen. Läuft aber auch eig gut, regulars gibt es da auch nicht unbedingt viele, vllt 2 pro tisch.

      peace
    • 666Dimmu
      666Dimmu
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2008 Beiträge: 461
      Original von Tjoma
      Also ich spiel zut Zeit die 22$Speed auf PP und find mich da sehr gut zurecht. Hatte noch vor kurzem die 11$Turbo(3Min. Blinds!!) gespielt und habe das Limit innerhalb von ca. 2 Wochen geschlagen. Regulars findest du da eig weniger, vllt höchstens einen pro Tisch, obwohl das auch eig keine richtigen regulars sind. Finde das mit dem "die Blinds steigen zu schnell, da kann man seine Edge nicht ausspielen" völligen Schwachsinn. Denn gerade da liegt doch die Edge von guten Spielern, die frühe Phase kann doch jeder spielen, wenn es dann aber um die Push-or-Fold-Phase geht fühlen sich viele überfordert und treffen falsche Entscheidungen. Also ich würde ja gerne weiter die Turbos auf dem 22$ Limit spielen, da gibt es aber bei PP nur welche 6-handed, deswegen bin ich auf Speed(5min. Blinds) umgestiegen. Läuft aber auch eig gut, regulars gibt es da auch nicht unbedingt viele, vllt 2 pro tisch.

      peace
      2 Wochen = wie viel SNGS? Wie lang gehen die Turbos durchschnittlich? Du hast es in 2 Wochen geschafft die Turbos mit 3 Min&Blindleven zu schlagen? Klingt eigentlich nach harten Upswing, weil da ist doch die Varianz noch höher?!
    • Tjoma
      Tjoma
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 849
      sorry habe gerade kein Pockertracker oder so auf dem Comp, weil ich mir eh bald nen neuen kauf. Kann dir also nich genau sagen wievlie SNGs das waren. Kann aber sagen, dass es auf jeden Fall mehr als 100 sind(Was ja eig auch ein Witz ist,aber es geht ja auch eher um die Spielweise der Gegner auf dem Limit). natürlich kann es sein, dass ich gerade einen Upswing erlebe, jedoch bemerke ich auch, dass die spielweise auf diesem Limit ziemlich schlecht ist, so dass man das Limit eig ohne Probleme früher oder später schlagen sollte.
    • davaro
      davaro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 8.333
      Original von dye
      Das Niveau ist gleich oder schlechter kA die sind aber sehr schwer beatable wenn du mich fragst, weil die Blindstruktur extrem schlecht ist



      Wie du siehst wirst nicht viel Zeit haben um deine Edge auszuspielen...
      Wo hat man denn seine Edge??? In der Push/Fold Phase, oder?
    • 666Dimmu
      666Dimmu
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2008 Beiträge: 461
      Btw: back to topic pls.
    • STUKAS
      STUKAS
      Global
      Dabei seit: 28.06.2008 Beiträge: 72
      [quote]Original von Tjoma
      sorry habe gerade kein Pockertracker oder so auf dem Comp, weil ich mir eh bald nen neuen kauf. Kann dir also nich genau sagen wievlie SNGs das waren. Kann aber sagen, dass es auf jeden Fall mehr als 100 sind(

      Melde Dich mal,nach 10000 Sng,wegen Limit schlagen und so.
    • djtommyblue
      djtommyblue
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 1.849
      Original von dye
      Das Niveau ist gleich oder schlechter kA die sind aber sehr schwer beatable wenn du mich fragst, weil die Blindstruktur extrem schlecht ist
      Lol
    • Marc4468
      Marc4468
      Silber
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.659
      warum sollte man auf Partypoker weniger Zeit haben seine Edge auszuspielen weil die im schnitt 5 minuten schneller vorbei sind?!?

      ein PS.DEler hat seine Edge sowieso in der Push or Fold Phase. Ausserdem finde ich die Blindstruktur relativ angenehm denn man hat ja auch 500 Chips mehr.
    • davaro
      davaro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 8.333
      ich glaub er möchte die Fische für sich haben. :D
    • qwert
      qwert
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.223
      #2
      i LOLed hard
    • NeeDWeeD
      NeeDWeeD
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 1.276
      hab früher auf PP die speed gezockt und nu zu FT's turbos gewechselt.
      ich HASSE die turbos und würde lieber wieder auf PP spielen.
      naja vielleicht ändert sich meine meinung wenn der downswing ma aufhört
    • dye
      dye
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 1.440
      Die Edge ist definitiv kleiner, weil ihr dann mit 7 Leuten mit 200/400 Blinds dort sitzt und kaum einer mehr als 5BB hat und bei 55 BB sind so typische Fischcalls wie mit KQ in POF Phase nunmal keine so groszen Fehler, wie mit 13BB.

      Klar sind die Dinger beatable aber der Roi ist definitiv geringer als bei den normalen, aber es ist nunmal keine Seltenheit das man bis man auf 5BB runter ist noch keine Hand gespielt hat weil die Blinds so schnell steigen.

      EDIT:

      Meist siehts dann am Ende so aus und es wird nur noch geflipt nen Roi von ueber 10% halte ich fuer nicht moeglich.

    • 666Dimmu
      666Dimmu
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2008 Beiträge: 461
      Original von dye
      Die Edge ist definitiv kleiner, weil ihr dann mit 7 Leuten mit 200/400 Blinds dort sitzt und kaum einer mehr als 5BB hat und bei 55 BB sind so typische Fischcalls wie mit KQ in POF Phase nunmal keine so groszen Fehler, wie mit 13BB.
      Können das noch andere Spieler bestätigen?

      Ich schaue gerade ein paar $11er-Speeds durch die im Blindlevel 4-5 sind, da ist es eigentlich atm selten so extrem.

      Ist es vielleicht auch Tages- und Uhrzeitabhängig oder ist dies auf PP eher nicht so der Fall, weil keine Amerikaner spielen dürfen?
    • dye
      dye
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 1.440
      Original von 666Dimmu
      Original von dye
      Die Edge ist definitiv kleiner, weil ihr dann mit 7 Leuten mit 200/400 Blinds dort sitzt und kaum einer mehr als 5BB hat und bei 55 BB sind so typische Fischcalls wie mit KQ in POF Phase nunmal keine so groszen Fehler, wie mit 13BB.
      Können das noch andere Spieler bestätigen?

      Ich schaue gerade ein paar $11er-Speeds durch die im Blindlevel 4-5 sind, da ist es eigentlich atm selten so extrem.

      Ist es vielleicht auch Tages- und Uhrzeitabhängig oder ist dies auf PP eher nicht so der Fall, weil keine Amerikaner spielen dürfen?
      Hmm hatte vorhin 3 von 6 so und sonst sahs auch sehr oft so aus (hab bisher aber nur ca. 150 oder so)

      Die Struktur ist auf jeden Fall sehr flott, wo du auf den Speeds bei Stars 100/200 Blinds hast bist bei Party schon auf 300/600.

      Spiel doch einfach und schau wie es ist, mir persoenlich Gefallen sie halt nicht so, weil oft Situationen wie in dem Screenshot den ich gepostet hab zustande kommen und du halt nur noch am rumflippen bist..

      Kann man sicher mit Gewinn fahren, aber ist auf jeden Fall mit einer fuer das Limit ungewoehnlich hohen Varianz verbunden imho.
    • bumsgore
      bumsgore
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 782
      Ich hab auf den 11ern bei PP einen Roi von ca. 9% bei 1400 Speed SnGs. Da ist definitiv aber auch noch mehr drin.

      SDehr gute Zeiten sind morgens früh 5-9 Uhr, die Spiele werden zwar langsam voll, aber die Kanadier und Australier sind noch wach. Am Nachmitag (Schulfrei) werden die Spiele etwas tougher und je später der Abend wird desto looser werden sie dann wieder. Am Wochenende ist sowieso sehr lukrativ, vor allem Freitag Abend und Sonntag, aber auch sehr swingig.

      Stars hab ich bisher noch nicht gespielt kann ich nichts zu sagen.
    • grmpfx
      grmpfx
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 314
      da schliesse ich mich an!

      Samplesizes / ROI:
      PP Speed SNGs ~800 ROI 13%
      PP SNGs (normal 10 min Levels) ~500 ROI 17%

      Beide sind vermutlich gleich profitabel, da man bei den Speeds einfach mehr spielen kann.

      Zu den Zeiten: Freitag ab Nachmittag und Sonntag sind sehr gute Tage

      Als Vergleich kann ich nur Fulltilt aufweisen: da habe ich mir persönlich schwerer getan als auf Party.

      Bei den normalen SNGs hat man den Vorteil, dass man nie wirklich Levels wie 600/1200 mit Ante zu dritt oder viert spielen muss. Bei den Speeds kommt dies ab und zu mal vor und ist dann nur mehr Glück, weil jeder mit maximal 3-5BB dort sitzt - bei den normalen hat man viel länger Push/Fold Phasen (jeweils 10 Minuten 100/200 (falls notwendig) und 200/400, da kann man sehr gut die Edge nutzen).