beruehrt ihr toiletten, tuerklinken, obdachlose und aehnliches?

    • heinz
      heinz
      Global
      Dabei seit: 09.03.2005 Beiträge: 1.354
      also ich schaffe es einfach psychisch nicht mehr.

      wenn ich in der stadt an obdachlosen oder taetowierten vorbeilaufe,
      atme ich auch sehr stark aus, um das gift, welches sie verspruehen,
      nicht einatmen zu muessen.

      habt ihr aehnliche schwierigkeiten im alltag? :D :heart:
  • 60 Antworten
    • TheWerewolf
      TheWerewolf
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 11
      tätowierte? ich selbst bin es nicht, aber findest du das net weng übertrieben?
    • skudidibaba
      skudidibaba
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 888
      ja, versuche so leuten wie dir ausm weg zu gehen...
    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.821
      jo, fasse auch nicht gern türklinken und so an...


      bist nicht allein :)

      //e: tätowierte sind mir egal... :D
    • Kiudee
      Kiudee
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2006 Beiträge: 301
      Sehr geehrter Herr - lassen Sie mich raten...
      Ihr Name ist nicht zufällig Alexander von Eich? :D
    • ablaze
      ablaze
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 979
      Original von Kiudee
      Sehr geehrter Herr - lassen Sie mich raten...
      Ihr Name ist nicht zufällig Alexander von Eich? :D

      HaHa! Ulmen rules!


      ..also ich versuche auch zu vermeiden Türklinken anzufassen.
      Ich mach so Türen immer mit der Faust auf ^^

      Bei Toiletten wirds schwierig die zuzumachen.. muss man halt schauen das man sein ding dann nicht mit der Hand anfasst, mit der man gerade die Tür zugemacht hat ^^ Danach wäscht man sich ja (normalerweise) immer die Hände und es is okay.

      Obdachlose würde ich ehrlich gesagt auch nicht anfassen, falls ich mit denen zutun haben würde.

      tattowierte? Was daran schlimm?
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 16.142
      Normale Schwingtüren mache ich einfach am oberen Rahmen auf. Genau so halte ich mich im Bus immer weiter oben fest, klappt ganz gut bei 1,97m ;)

      Toilette auch Ellbogen etc.

      Ansonsten bin ich viel ehrenamtlich in einer Favela in Brasilien unterwegs und da ist klar, daß da einige Kinder Läuse etc haben, aber wayne, Umarmung gibt es trotzdem.

      PS: Da habe ich viel eher Probleme auf einem öffentlichen Pott zu gehen wenn einer einen halben Meter in der Nebenkabine sitzt.
    • domano
      domano
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 7.476
      hmm bin da auch pingelig und meine familie und freundin macht sich da eher über mich lustig... wasch zb oft hände wenn ich mülleimer aufgemacht hab nase geputzt hab usw.
      tolietten versuch ich immer mim fuß aufzumachen/halten, aber ellbogen fänd ich jetzt ekliger als hand weil dann isses ja an der kleidung die kann man netso schnell abwaschen.
      und normale türklinken hab ich jetzt kein problem
    • schirm
      schirm
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.088
      lol op hat definitv zwangsneurosen. ich versteh das ja, wenn kleinkinder die luft anhalten wenn sie durchs raucherabteil laufen. aber das was du machst geht mehr in richtung sozialphobie.

      naja solangs deine lebensqualität nicht einschränkt ist das ja eher harmlos. aber je öfter du sowas vermeidest, desto schlimmer wird deine neurose. das kann sich dann soweit steigern bis du keinem mehr die hand geben willst und nur noch zuhause sitzt um soziale ereignisse zu vermeiden.
    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      hasse es auch türklinken, besonders bei toiletten irgendwie anzufassen, fahre allerdings immer die expert line, toilette gehn - hände waschen - papierhandtuch mitnehmen zur tür und mit dem ding die tür aufmachen. kann mir auch nicht vorstellen, das jemals wieder anders zu machen, weils einfach zu eklig is diesen türgriff anzufassen, würde auch gut in den "eure macken" thread passen evtl.
    • kansascityshuffle
      kansascityshuffle
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2007 Beiträge: 2.513
      lol alles Monks hier...

      es ist afaik viel gesünder auch mit ein paar Bakterien konfrontiert zu werden, damit das Immunsystem auch was zu tun hat(deshalb ist es auch gut wenn Kinder auch im Dreck spielen etc.) sonst wird es halt bei ner ernsthafteren Konfrontation evtl. Probleme bekommen...
    • Th4Cr1ps
      Th4Cr1ps
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 240
      scheiße mann, habt ihr keine anderen probleme?
    • TheWerewolf
      TheWerewolf
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 11
      Original von bounced
      und mit dem ding die tür aufmachen
      Hört sich interessant an *lol*

      Also ich hab jedenfalls keine Probleme mit irgendwelchen Türklinken oder ähnlichem. Das einzige was ich auf öffentlichen Toiletten mache, wenns mal ums grosse Geschäfft geht, dann leg ich mir auf die Brille nen Kranz aus Toilettenpapier, weil DA mag ich mich dann wirklich net drauf setzen... Wenn man sich alleine schon umschaut, wer das alles drauf gewesen sein könnte.

      Ansonsten würde ich sogar in die Snack-Schüssel in der Kneipe greifen, auch mit dem wissen, das da leute reingefasst habem , die sich "danach" nicht die Hände gewaschen haben. (leider kenn ich hier ind er Umgebung keine Kneipe, die Snackschüsseln auf den Tisch stellt :( )
    • Th4Cr1ps
      Th4Cr1ps
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 240
      Original von TheWerewolf
      Original von bounced
      und mit dem ding die tür aufmachen
      Das einzige was ich auf öffentlichen Toiletten mache, wenns mal ums grosse Geschäfft geht, dann leg ich mir auf die Brille nen Kranz aus Toilettenpapier
      jo, das is aber auch das einzige.

      alles andere is mMn schon leicht gestört...
    • TheWerewolf
      TheWerewolf
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 11
      Original von Th4Cr1ps
      Original von TheWerewolf
      Original von bounced
      und mit dem ding die tür aufmachen
      Das einzige was ich auf öffentlichen Toiletten mache, wenns mal ums grosse Geschäfft geht, dann leg ich mir auf die Brille nen Kranz aus Toilettenpapier
      jo, das is aber auch das einzige.

      alles andere is mMn schon leicht gestört...
      und ich dachte schon ich übertreibe :D
    • Knallo
      Knallo
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 4.908
      Original von schirm
      lol op hat definitv zwangsneurosen. ich versteh das ja, wenn kleinkinder die luft anhalten wenn sie durchs raucherabteil laufen.
      Wo gibt's die noch?
      (Zur Klarstellung: Ich rede von Raucherabteilen, nicht von Kleinkindern oder der Luft.)
    • TheWerewolf
      TheWerewolf
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 11
      Original von Knallo
      Wo gibt's die noch?
      (Zur Klarstellung: Ich rede von Raucherabteilen, nicht von Kleinkindern oder der Luft.)
      Gibts sowas im Zug nicht mehr?
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.473
      tätowierte, lol! weil du ja auch immer weißt wer tätowiert ist oder was
    • JackakaReen
      JackakaReen
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 546
      Original von kansascityshuffle
      lol alles Monks hier...

      es ist afaik viel gesünder auch mit ein paar Bakterien konfrontiert zu werden, damit das Immunsystem auch was zu tun hat(deshalb ist es auch gut wenn Kinder auch im Dreck spielen etc.) sonst wird es halt bei ner ernsthafteren Konfrontation evtl. Probleme bekommen...
      QFT!

      Ich werd nicht mehr..."Luft einsaugen wenn ein Obdachloser sein Gift versprüht".
      Wie respektlos kann man sein?
      Mach dir lieber über wichtigere Dinge Gedanken, du wirst schon nicht an schmutzigen Händen sterben.
      Was meinst du wie viele Fliegen du im Schlaf schon gegessen hast. Wo die überall draufsitzen kannst du dir ja vorstellen. Mmmh lecker Hundescheiße!

      Lächerlich sowas!
    • Th4Cr1ps
      Th4Cr1ps
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 240
      Original von TheWerewolf
      Original von Knallo
      Wo gibt's die noch?
      (Zur Klarstellung: Ich rede von Raucherabteilen, nicht von Kleinkindern oder der Luft.)
      Gibts sowas im Zug nicht mehr?
      zumindest in bayern is in allen zügen rauchverbot