Downswing oder unvermögen??

    • B00m3R
      B00m3R
      Black
      Dabei seit: 04.08.2007 Beiträge: 412
      Bin derzeit stark am grübeln ob das etz n krasser downswing is, oder ob ich einfach zu schlecht spiele für die 13$ sh sngs? Spiel jetz knapp 300 auf den 13er und wie man sieht is es ein einziges hoch und tief ! Bin etz im mom wieda ca. break-even.

  • 5 Antworten
    • Snoke
      Snoke
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 2.436
      400$ = 30 BI down
      ist ein völlig normaler downswing, kann noch härter kommen.
      Das heißt natürlich nicht dass es nicht an Fehlern im Spiel liegen kann, aber kein grund sich sorgen zu machen :)
    • Ignite
      Ignite
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.342
      wenn du en ordentliches BRM beibehälst, brauchst du dir wirklich keine sorgen zu machen...
      aber Leaks hat jeder, der eine größere, der andere kleinere...
      deshalb gilt es für jeden diese zu stopfen...also auch wenn es nur en Downswing is, nie die Analyse vernachlässigen!
    • Tukaluga
      Tukaluga
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2007 Beiträge: 345
      da der down in einem ziemlich kurzen zeitpunkt war würde ich auch mal versuchen zu analysieren was da passiert ist , bei so rapidem abfall habe ich später oft festgestellt das ich getiltet gedonkt oder einfach nur nicht mein a-game gespielt habe.
      Die höhe entspricht definitiv einem normalen down
    • Leshrac
      Leshrac
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 3.344
      Ich würde mir zwar die Sessions dann nochmal vornehmen, und gucken, ob da nicht doch evt. Tilt eine Rolle gespielt bzw du fragwürdige Aktionen gebracht hast. Aber grundsätzlich ist das alles noch in einem normalen Rahmen - nen 30 Buyin-Down hab ich mindestens einmal im Monat, das geht ganz schnell, innerhalb eines Tages teilweise (z.B. gestern :rolleyes: ).

      Auf den 22ern hab ich mir auf den ersten 100 SNGs nen 50-Buyin-Down geleistet, was mit Sicherheit nicht ganz so alltäglich ist, und hab nach 400 SNGs trotzdem nen positiven ROI. An der Spielweise geändert hab ich zwischendurch nix, obwohl ich genug Zweifel hatte.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      OP, am besten du postest für dich schwierige hände in den beispielhandforen. da kann man dann schon eventuelle leaks ausfindig machen. anhand eines graphen ist dies bei etwas mehr als 1200 sngs kaum möglich.