PTO postgres

    • RARichie69
      RARichie69
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 3.916
      ich benutzte eigentlich den HM, und da ich aber nun umgesteigen will auf PLO hab ich mir den PTO geholt, fürher als ich pt2 benutzt habe hab ich die acces dbs benutzt, die sind ja aber sehr lam und machen ja nur probs.

      wenn ich jetzt PTO auch mit sql benutzen will dann darf ich doch net die neuste version benutzten die ich ja von HM benutze? da muss man doch ne ältere vesion nehemen oder? Kann ich 2 postgres versionen auf den rechner machen?
  • 1 Antwort
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.193
      Das müsste eigentlich auch mit der Postgresql Version vom Holdemmanager gehen. Der Benutzer für die Verbindung zum Datenbankserver muss nur so gesetzt werden wie bei der Holdemmanger Installation von Postgresql gesetzt.


      Ansonsten kannst du auch 2 Postgresql Versionen parallel betreiben, die Ports müssen nur unterschiedlich sein, z.B. 5432 für die erste Installation als default und 5433 für die 2. Installation