Gez

    • CKone0049
      CKone0049
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 577
      HI,

      besitze natürlich keinen fernseher, radio oder internetfähigen PC, drum schreibe ich grad aus einem Internetcafe ;)

      Hab mittlerweile den 2. Anruf von so nem Spasti gehabt der sich als Mitarbeiter von Unimedia, "ihrem Kabelanbieter" ausgibt. Auf meine Nachfrage woher er meine Nummer hat und das ich den Laden nich kenne(kenn ich wirklich nicht :) ) meinte er das seien Daten aus seiner Datenbank. Woher auch sonst :rolleyes:
      Auf meinen Hinweis das diese falsch sein müsste weil ich den Laden nicht kenne fragt er mich ob ich dann über satellit fernsehe.

      Dummerweise fällt mir in den Gesprächen dann irgendwie nich das richtige ein um dem Typ so zuzusetzen wie er es verdient hat. Überlge mom ob ich mir mal so ne Prefflufttröte zulegen soll, oder irgend ne hochfrquente pfeife oder sowas.

      Hauptsache dem blutet nachher das ohr und ich kann mich erkundign ob er grad auch so nen rauschen in der Leitung hatte und ob er nochmal sagen kann was er will, weil ich ihn nicht verstanden hab.

      Bessere Ideen?
  • 53 Antworten
    • Keey
      Keey
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.819
      Kann es auch das gewesen sein?
      http://www.unitymedia.de

      Aber mit der GEZ hat es nichts zu tun.
    • CKone0049
      CKone0049
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 577
      joa, dann hat er halt genuschelt. Trotzdem bin ich da kein Kunde, und so werden keine neukunden geworben...
    • trixz111
      trixz111
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 902
      leg doch einfach auf. unitymedia jo ist ein kabelanbieter und gez gibt sich öfters mal als einer von denen aus wenn man im anschlussgebiet der um wohnt.

      btw gib keine pers. daten per telefon raus. könnten auch diese datenverbrecher sein.

      es gibt hier iwo ein mega-thread zur gez.
    • CKone0049
      CKone0049
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 577
      Ich hab nicht angst denen am Telefon zu labern.

      Ich will diesen "Menschen" meine Verachtung naherbringen.
    • Keey
      Keey
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.819
      Furz in den Hörer, aber erst wenns Geruchstelefon gibt. :D
    • stoneymahony
      stoneymahony
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.145
      was haben die eigentlich davon sich als unitymedia auszugeben?

      dann wissen die halt dass man n fernseher hat und stehen n paar tage später vor der tür, man lässt sie nicht rein und fertig.

      die können doch nicht dieses gefakede gespräch als grundlage für nen richterlichen beschluss oder sowas nehmen um in deine wohnung zu können.
    • CKone0049
      CKone0049
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 577
      Naja die Fragen dich erst nach deinem Namen.
      Und wenn du dann noch sagst ja ich schaue fernsehn bei ihnen haste es zugegeben und das ganze auf Tonband und gut ist.

      Gibts in D nen § das nicht rechtmäßig erworbene Beweise nichtig sind?
    • stoneymahony
      stoneymahony
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.145
      jo gibt es. ist doch im moment gerade auch die diskussion um diese rechte internetseite die von linken gehackt wurde. die beweise dürfen auch nicht direkt verwendet werden.
    • CKone0049
      CKone0049
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 577
      Dann is der Anruf ja noch viel nerviger weil viel überflüssiger :evil:
    • ActiveO2
      ActiveO2
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2007 Beiträge: 340
      Heute auch nen Brief von GEZ bekommen.
      Bin umgezogen und laut Brief ham die ihre Infos wohl vom Einwohnermeldeamt..

      SO WHATS MY LINE??
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      klar gibts das. ich arbeite bei einem der größten deutschen inet anbietern. da haben wir auch ein callcenter, deren mitarbeiter bei bestandskunden anrufen um ihnen einen günstigeren tarif vorzuschlagen. da geht übers telefon nichts ohne band (dient der eigenen sicherheit und der des kd). aufjedenfall müssen die dich zuerst fragen ob du mit dieser aufnahme einverstanden bist, falls nicht darf auch nichts aufgenommen werden bzw. ist die aufnahme sinnlos & illegal.

      jedenfalls hab ich von so paar skl-nkl tickern gehört das die sich die erlaubnis zusammenschneiden, irgendwo im gespräch sagst du ja und die schneiden sich das zurecht so wie sie es brauchen.

      gez versucht mit dich mit den anrufen in die falle zu locken, was hat ein kabelanbieter / inetanbieter bitte von der info das du über satellit tv schaust?

      ich hab aber auch schon von fällen gelesen in denen der anrufer überhaupt nichts sagt und nur lauschen will ob bei dir im hintergrund musik oder tv läuft ... bei konkretem verdacht können sie die bullen mit einschalten und dann dürfen sie auch deine wohnung betreten.

      was mich noch interessiert ... sendet der typ eine rufnummer mit? ansonten ist das eh illegal, wenn du kein bestandskunde bist. es gibt da ein neues gesetz, das besagt das solche anrufe zurückverfolggbar sein müssen.
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      Original von ActiveO2
      Heute auch nen Brief von GEZ bekommen.
      Bin umgezogen und laut Brief ham die ihre Infos wohl vom Einwohnermeldeamt..

      SO WHATS MY LINE??
      jo die abrieten zusammen. auf briefe nicht reagieren ... die landen bei mir gleich und ungeöffnet im papierkorb. falls mal einer vor der tür steht dann hoff das du nicht da bist und falls doch, ich hatte hier auch irgendwo mal einen gez thread, der hieß "heute schon abGEZockt?" oder so ähnlich ....
    • AussieMatt
      AussieMatt
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 378
      Original von CKone0049
      Gibts in D nen § das nicht rechtmäßig erworbene Beweise nichtig sind?
      Meistens werden sie nicht zugelassen, aber es gibt umstände (ganz sicher NICHT von der GEZ) das es dann doch in Ordnung ist die Beweise vorzubringen.

      Das "Fruit of the poisionous tree" Prinzip wie in den USA gibt es bei uns NICHT in dieser extremen Form.

      wenn ihr nach diesem Prinzip googelt werdet ihr schnell herausfinden, dass das in D nicht immer gilt.
    • CKone0049
      CKone0049
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 577
      Seh geil :)

      Ne der sendet keine Nummer mit.

      Hast du zufällig Gesetzesname und §?

      Würd denen dann zumindest ma gerne sagen gemäß $ 7 Nichtrufnummerundrückgesetz schalten se den quatsch erst an und rufen mich dann erst an.

      Und das mit dem Zusammenschneiden wäre nich so schwer, der fragt mich am Afang des Gesprächs immer ob ich xxx bin. Zack hätte er mein Ja.

      Mit meinem "warum" wird er da nich viel machen können...

      @hitya ich bin da aber kein Kunde, sondern es wäre Neukundenwerbung und da geht nen Unternehmen nich einfach davon aus das ich ja wohl Kunde bin.

      @active: Brief einfach ignoerieren. Bekommst noch 1 oder 2 mehr und gut is. Die bekommen nur die Info das jemand irgendwo wohnt/hinzieht, mehr is das nicht.


      Weshalb ich mir übrigens so 100% sicher bin das das niemand von Unitymedia ist ist der 1. Anruf seinerzeit, bei dem der "Kundenberater" sehr schnell sehr patzig geworden ist und mir gesagt hat ich soll doch zuegeben das ich Fernseh schaue das würde doch sowieso nix bringen :D
    • ZackiX
      ZackiX
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.545
      Original von hitya1337


      ich hab aber auch schon von fällen gelesen in denen der anrufer überhaupt nichts sagt und nur lauschen will ob bei dir im hintergrund musik oder tv läuft ... bei konkretem verdacht können sie die bullen mit einschalten und dann dürfen sie auch deine wohnung betreten.

      not.... noch nie hat ein Richter einen Dursuchungsbeschluss für die GEZ ausgestellt, und das wird auch nicht passieren!

      Die werden Dich einfach "Zwangsanmelden" und Du wirst etlichen Ärger haben um da wieder rauszukommen! (weitere Infos siehe hier http://www.gez-abschaffen.de)

      Gruß

      ZackiX
    • eehjauhoh
      eehjauhoh
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2008 Beiträge: 464
      zur line mit gez:

      war mal ein intressanter fred auf dem gulli board => google gez + gulli

      macht sie fertig
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      also zu der rufnummerunterdrückung konnte ich leider nichts finden (hab auch nur 2 mins gesucht) aber das hier könnte dennoch interesannt sein:

      http://call-center.de/recht.htm
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      GEZ burn u fuckers
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Ninja-Itachi pwnzing GEZ

      Hab mittlerweile nach meinem Studienbedingten Umzug die drei Briefe bekommen, alle weggeworfen. Anfang der Semesterferien lief meine letzte Antwortfrist ab. Naja, die werden sich wohl jetzt 2 Monate lang die Finger an der Tür wund geklingelt haben. =)

      Standardline ist halt Briefe wegwerfen, keine fremden Typen ins Haus lassen, und bei Anrufen/Leuten an der Tür immer vorsichtig sein was man sagt bzgl. Fernseher etc.
      Wenn die Spacken einen zu sehr nerven, Personalien geben lassen, Hausverbot aussprechen und mit einer Anzeige drohen.

      Thurisaz