Feedback SnG-Einsteiger 9.9.

  • 3 Antworten
    • pokerpupil
      pokerpupil
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2006 Beiträge: 890
      Ich fand es nicht so toll. Ja, ich weiß man sollte erst die guten Sachen erwähnen und dann die schlechten. Das spar ich mir mal jetzt aus Zeitgründen. Wenn ihr nebenbei trash talk betreibt ist das kein Problem. Es trägt zur Unterhaltung bei und macht die Sachen angenehmer.

      1) Wenn ihr euch bei Händen uneinig seid, bitte diskutiert nacheinander. Wenn ihr gleichzeitig sprecht, dann versteht man halt nix und weiß auch nicht wer was sagt. Außerdem nervt es. Kein Ahnung, ob das Problem aber vom Coaching player kommt, falls dass der Fall sein sollte ist natürlich nicht eure Schuld

      2) Die Bsp Handbesprechung finde ich generell sehr gut, doch solltet ihr es lieber in der early Phase machen. Leider lief es während der späten Phase (ihr wart im Geld, bzw. in der bubble). Ich fände es auch besser, falls die Diskussion oder Erklärungen länger als erwartet dauern dann abzubrechen und an der nächsten early Phase fortzusetzen. Ich bin halt ein SNG Einsteiger. Ich glaube, dass mehr Fehler in der späten Phase von Einsteigern gemacht werden. Meine Schwäche liegt jedenfalls da.

      3) Gerade in der späten Phase solltet ihr mehr die push oder fold Entscheidungen erläutern (ich habe es auch geschrieben im coaching und ihr habt es gemacht). Ich meine damit auchmal bei grenzwertigen Entscheidungen sagen warum hier ein push gut ist oder wann besser nicht. Pushes mit AA, KK sind klar. JTs und A5o sollten in manchen Fällen eher grenzwertig sein, solche Hände habe ich damit gemeint.



      Sorry für die viele Kritik. Anhand der Einsteiger Videos sieht man ja, dass ihr es besser könnt. Ich denke der coaching player hat auch einen großen Anteil dazu beigetragen, dass das Coaching nicht optimal lief. Ich spiele ja FL und wollte mal eine andere Variante testen. Ich bin also SNG Einsteiger. Für ein Einsteiger sollte imo mein 3 Kritikpunkt mehr Beachtung gezeigt werden. Und nun könnt ihr mich ja auch kritisieren, was ich als minbetter bei den SNGs verloren habe ;)
    • FES1337
      FES1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 679
      zu 1) ich hatte nach einer stunde auf mir unerklärliche Weise plötzlich bis zu 20 sekunden delay... das macht das diskutieren etwas problematisch, weil unam dann ja auch nciht wuste wann ich was sagen will :(
      Außerdem coache ich j normal nicht mit unam sondern mit karlo, weswegen unam und ich halt auch nciht eingespielt sind, was schon viel ausmacht.

      zu 2) Muss dir recht geben, war ja auch als Lückenfüller egdacht... das dann doch viele haende kamen war unglücklich udn ich werde versuchen das naechste mal besser zu timen.

      zu 3) also "normal" sagen wir schon immer relativ viel zu den p/f-Entscheidungen, weil es eben die interessantesten Spots sind. Komm einfach nochmal und urteile dann wieder :) . Ohne coachignplayer probleme ist das coaching denke ich meilenweit besser.
    • pokerpupil
      pokerpupil
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2006 Beiträge: 890
      Original von FES1337
      Komm einfach nochmal und urteile dann wieder :) .
      mach ich