Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Gerechte Verteilung

    • hmp
      hmp
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 694
      Hallo,

      irgendwie verstehe ich es nicht. Wenn ich K 5 habe und mein Gegner K 3 hat. Wir beide sind im All-in und dann kommt ein K im Flop, der Rest ist 9 und 4. Warum wird dann der Pot geteilt?

      Ich hatte nämlich bei der nächsten Hand K und 9. Mein Gegner K und A. Auf dem Flop kamen K K Q. Der Rest J und 7. Warum hat hier mein Gegner den Pott gewonnen und warum wurde er nicht wie oben aufgeteilt?
  • 3 Antworten
    • Frufru007
      Frufru007
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 921
      Weil immer die 5 besten Karten zählen.

      Wenn am Board

      KTJQA liegt und du hast ein 45 und dein Gegner T3 ist das ja auch ein Split pot.
    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Original von hmp
      irgendwie verstehe ich es nicht. Wenn ich K 5 habe und mein Gegner K 3 hat. Wir beide sind im All-in und dann kommt ein K im Flop, der Rest ist 9 und 4. Warum wird dann der Pot geteilt?
      Deine Hand: K5
      Gegner: K3
      Board: K94A8

      Deine Pokerhand: KKA98
      Seine Pokerhand: KKA98

      Split Pot!

      Vergleiche mit:

      Deine Hand: K9
      Gegner: AK
      Board: KKQJ7

      Deine Pokerhand: KKKQJ
      Seine Pokerhand: KKKAQ

      Er gewinnt!

      Wenn du das wirklich nicht verstehst, solltest du vielleicht nochmal Regeln lernen gehen.
    • skAAAAA
      skAAAAA
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 1.636
      K5 pf allin ftw!