PSVIP - Bonus max 100$???

    • WolleG
      WolleG
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2007 Beiträge: 31
      Wollte heute meine Ersteinzahlung bei PartyPoker vornehmen, allerdings sagt der mir folgendes:

      Aufgrund der Begrenzung für neue Benutzer dürfen Sie derzeit nur USD 100.00, einzahlen. Bitte klicken Sie auf "weiter" und fahren Sie mit der Einzahlung dieses Betrags fort.

      Da ich den Bonus ein wenig mehr ausreizen wollte hab ich erst mal abgebrochen. Jemand eine Ahnung worans liegt?
  • 6 Antworten
    • Gschwambl
      Gschwambl
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2007 Beiträge: 24
      musst dort anrufen oder denen ne email schreiben mit ausweis wenn ich mich recht erinnere. Das ist ne "Sicherheitseinschränkung" für nicht voll verifizierte members oder so.
      also bei mir hats nen kurzer anruf getan damals
    • WolleG
      WolleG
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2007 Beiträge: 31
      Danke schon mal..

      der anruf hats wohl noch nicht getan.. problem ist anscheinend wirklich, dass die identität noch nicht nachgewiesen ist.

      Wenns jetzt irgendwann mal zur Einzahlung kommt. darf ich da keinen Bonuscode (PSVIP) eingeben, oder?
    • DrGeniusus
      DrGeniusus
      Gold
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 185
      Sorry, falsch.
    • 666Dimmu
      666Dimmu
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2008 Beiträge: 461
      Genau das selbe Problem hatte ich auch am Montag und habe nun statt $500 Bonus nur $100. -.-

      Habe mich dort per Telefon mit dem Support rumgestritten und die haben mir gesagt, dass es daran liegt, dass ich über Ps.de geworben bin. *lol*

      Jedenfalls habe ich ein Ticket daraufhin an PS.de geschrieben, worauf ich keine helfende Resonanz bekam.
    • Gschwambl
      Gschwambl
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2007 Beiträge: 24
      also hab nochma meine Hirnzellen aktiviert und paar emails von damals gecheckt wie das bei mir war und es war doch etwas anders als oben beschrieben.
      Also ich hatte dort angerufen und nach kurzem hin und her mit einer nuschelnden Telefonkraft wurde ich weiter verbunden zu dem Account Management oder was auch immer das war.
      Der nette Herr dort war wesentlich besser zu verstehen und wusste auch sofort was ich von ihm wollte und meinte das meine Ausweiskopie benötigt werde um dieses 100$-Limit aus zu stellen. Hab gesagt das sei kein Problem und ne Sache von Sekunden bis er sie haben könne, er hat mir dann direkt während dem Gespräch noch eine E-Mail geschrieben von folgender Adresse "efax@pay-pro.com", auf die ich mit Ausweiskopie geantwortet habe und innerhalb der nächsten 2 Minuten konnte ich soviel einzahlen wie ich wollte.
      Allerdings weiß ich nicht ob diese E-Mail noch gültig ist, da es schon ein paar Monate zurück liegt....
    • WolleG
      WolleG
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2007 Beiträge: 31
      Also es scheint alles so zu laufen wie Gschwambl geschrieben hat ... und die E-Mail Adresse ist auch noch aktuell.

      Muss ich denn bei der Ersteinzahlung noch mal den PSVIP code eingeben?