Code Verification um Bots zu verhindern

    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      Scheinbar hat noch niemand ein Thema dazu aufgemacht, daher mach ich das mal.

      Dieses neue kleine Fenster wo man einen Code eingeben muss finde ich zwar ein bisschen nervig (kam zu Beginn meiner Session 3 mal, dann aber gar nicht mehr), aber nicht weiter schlimm. Ich finde es aber ganz interessant, dass es offenbar doch Bots gibt die auch spielen, ist das rechtlich eigentlich erlaubt? Ich könnte mir vorstellen dass so ein Bot wenn er ordentlich programmiert ist ganz schön Geld abwerfen kann, auf den niedrigen Limits sind eh hauptsächlich Standardmoves nötig und bei so schlechten Gegnern wird jeder Botbesitzer sich doch eine goldene Nase verdienen. Was meint ihr?


      Wer dieses Code Feld noch nicht gesehen hat, so siehts aus:
      Code Feld
  • 7 Antworten
    • waldtraut52
      waldtraut52
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 364
      Früher kam das bei mir auch des öfteren.
      Aber mittlerweile nicht mehr, spiel auch etwas weniger...

      Und ja mit sowas kann man bestimmt ne Menge Kohle machen ;)
    • NattyDread
      NattyDread
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 6.656
      Ich hab das Fenster noch nie gehabt. Bzw. der Link finktioniert nicht...
      Aber ich glaube, dass man nicht wirklich Geld mit den Dingern machen kann. Wenn ein Bot z.B. daurauf programmiert ist, eine Kontibet am Flop zu machen, und dann gegen eine Raise, Flop Donk, Turn Donk... zu folden, kriegen dass auch Fische mit.
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      Original von NattyDread
      Ich hab das Fenster noch nie gehabt. Bzw. der Link finktioniert nicht...
      Jetzt geht es, hatte es auf die falsche Seite hochgeladen

      Original von NattyDread
      Aber ich glaube, dass man nicht wirklich Geld mit den Dingern machen kann. Wenn ein Bot z.B. daurauf programmiert ist, eine Kontibet am Flop zu machen, und dann gegen eine Raise, Flop Donk, Turn Donk... zu folden, kriegen dass auch Fische mit.
      Wenn jemand prinzipiell in der Lage ist so ein Programm zu schreiben, dann wird er auch kein Problem haben sich KI Grundwissen anzueignen mit welchem er den Bot dann so programmiert dass er nicht immer stupide das gleiche macht sondern sich nach Strategien verhält. Aber selbst wenn, so glaube ich dass die meisten Fische das dennoch nicht merken würden.
    • Ecki54
      Ecki54
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 722
      google mal pokerbot ;-)
      http://www.pokerbot-pro.com/
      ...

      Phil Laak Beats the PokerBot
      This past Sunday, poker pro (and boyfriend of recent World Series of Poker bracelet winner Jennifer Tilly) Phil Laak went against the winner of the first World Poker Robot Championship -- PokerProbot. Laak won, but said that "These robots are much better than the average player ... It would for sure make money online." Jeez. Now I don't have to just worry about whether online poker is still legal, but if I'm being outplayed by robots too? Oy.

      Quelle:http://poker.about.com
    • Heiliger
      Heiliger
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.619
      Ich musste auch noch nie einen Code eingeben, obwohl ich tagtäglich zwischen 4-5 h spiele.
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Für heads-up gibt es brauchbare bots, für full ring nicht.

      Und er "Pokerbot Pro" ist Verarschung
    • MadCow
      MadCow
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 1.151
      ich bezweifle das es keine brauchbare full ring bots gibt

      beispielsweise eignet sich die shortstackstrategie optimal für full ring bots
      Sie wirft zwar nur ~2bb/100h ab, aber das reicht ja wenn man bots 24/7 spielen lässt

      besonders schwer zu programmieren ist ein sss bot auch nicht, die strategie ist ja sehr simpel und benötigt kaum besonders ausgefeilte spielzüge