SSS vs MSS

    • Kressman
      Kressman
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.200
      Hallo,

      ich wollte mal in den PLO Bereich einsteigen, am besten mit SSS. Da es aber immer weniger FR Tische gibt habe ich erfahren, dass es eine MSS geben soll für SH Tische. Wo genau finde ich Infos zu dieser Strategie. Würde sie gerne lernen. Seid Ihr auch der Meinung, dass es keinen Sinn mehr hat SSS zu lernen wenn die FR Tische eh nach und nach aussterben?
  • 6 Antworten
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Naja SSS lässt sich natürlich auch SH spielen da wird aber deine Edge deutlich abnehmen da die Rake und Blind Belastung wesentlich höher ist und man in Omaha allgemein looses Raisen (wie es optimal als Bigstack 6max ist) nicht so stark exploiten kann wie in HE.

      Eine MSS ist zwar zurzeit angedacht aber noch in der frühen konzeptionellen Phase und ich würde dir einfach empfehlen auf den Micros einen tighten Bigstack Approach zu wählen, egal ob 6max oder FR.
    • Kressman
      Kressman
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.200
      Ist es möglich sich an der Entwicklung einer MSS von ps.de zu beteiligen? Hatte Nazgul bereits eine E-Mail geschrieben aber bisher keine Antwort erhalten.
    • Bubulinohunter
      Bubulinohunter
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2007 Beiträge: 961
      wieso eigentlich eine behinderte mss oder gar sss?
      Gerade eines der interessantesten Dinge bei PLO ist doch wenn die stakes deep sind. Was soll es bitte bringen eine mss zu entwickeln mit der man sowieso nie profitabler spielen kann als mit einer vernünftigen BSS. Oder ist es ein Versuch dem Random Fisch eine halbwegs erfolgreiche deppensichere Strategie beizubringen damit dieser ohne großen Aufwand rake produzieren kann und dabei nicht loosingplayer ist?
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      Original von Bubulinohunter
      wieso eigentlich eine behinderte mss oder gar sss?
      Gerade eines der interessantesten Dinge bei PLO ist doch wenn die stakes deep sind. Was soll es bitte bringen eine mss zu entwickeln mit der man sowieso nie profitabler spielen kann als mit einer vernünftigen BSS. Oder ist es ein Versuch dem Random Fisch eine halbwegs erfolgreiche deppensichere Strategie beizubringen damit dieser ohne großen Aufwand rake produzieren kann und dabei nicht loosingplayer ist?
      warum sollte das, was bei NL Holdem geht nicht auch bei PLO gehen?! es gibt viele PLO SSS'ler die erfolgreich spielen.
      klar werden die winrates einen soliden BSS'ler nie erreichen, jedoch ist eine SSS auch bei weitem nicht so komplex wie eine BSS.
      Vorteile für den spieler:
      schneller einstieg in Omaha
      leicht erlernbar

      Vorteil für Ps.de:
      mehr rake als bei gleicher BR mit BSS.

      UND JA, hier wird versucht jedem random fisch beizubringen, wie man geld beim pokern verdienen kann, oder bist du als pokergott auf die welt gekommen.
      Spieler müssen sich entwickeln, klar gibts leute die gleich mit BSS an SH tischen angefangen haben, aber extrem wenig sind davon noch erfolgreich, die meisten hab sich doch über FL FR oder SSS erstmal ne BR aufgebaut und sind dann erst umgestiegen.
    • Bubulinohunter
      Bubulinohunter
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2007 Beiträge: 961
      Original von Phoe
      Original von Bubulinohunter
      wieso eigentlich eine behinderte mss oder gar sss?
      Gerade eines der interessantesten Dinge bei PLO ist doch wenn die stakes deep sind. Was soll es bitte bringen eine mss zu entwickeln mit der man sowieso nie profitabler spielen kann als mit einer vernünftigen BSS. Oder ist es ein Versuch dem Random Fisch eine halbwegs erfolgreiche deppensichere Strategie beizubringen damit dieser ohne großen Aufwand rake produzieren kann und dabei nicht loosingplayer ist?
      warum sollte das, was bei NL Holdem geht nicht auch bei PLO gehen?! es gibt viele PLO SSS'ler die erfolgreich spielen.
      klar werden die winrates einen soliden BSS'ler nie erreichen, jedoch ist eine SSS auch bei weitem nicht so komplex wie eine BSS.
      Vorteile für den spieler:
      schneller einstieg in Omaha
      leicht erlernbar

      Vorteil für Ps.de:
      mehr rake als bei gleicher BR mit BSS.

      UND JA, hier wird versucht jedem random fisch beizubringen, wie man geld beim pokern verdienen kann, oder bist du als pokergott auf die welt gekommen.
      Spieler müssen sich entwickeln, klar gibts leute die gleich mit BSS an SH tischen angefangen haben, aber extrem wenig sind davon noch erfolgreich, die meisten hab sich doch über FL FR oder SSS erstmal ne BR aufgebaut und sind dann erst umgestiegen.
      Bei NL verhält es sich imo gleich, einstieg ist eher so naja da man das erworbene Wissen kaum für die BSS weiter verwenden kann. Ich verstehe einfach nicht wieso man als Spieler nicht einfach gleich PLO BSS spielt, auch wenn man sich dann etwas tiefer damit auseinander setzen muss aber dafür ein wesentlich spannenderes und später auch profitableres Spiel hat.

      Naja im Grunde ist es mir egal, da ich glaube dass Midstacks Shorthanded bei PLO sehr exploitable sind und es ja bei NL Sh nicht funktioniert, aber ich verstehe einfach nicht wieso sich PS.de sich mit dem Content nicht gleich auf die BSS konzentriert.
    • Dimakaul
      Dimakaul
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 113
      Wann kommt den endlich Content! Das was da ist,ist nicht wirklich viel.