Kommentare in BLOGS nur mit PS.de Nick

  • 25 Antworten
    • lonnly
      lonnly
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 1.121
      Original von WorldChampion2007
      Ich bitte darum das man in den verschiedenen Blogs nur noch mit dem PS.de Nick kommentieren kann. Es ist teilweise echt widerlich was dort unter dem Deckmantel der Anonymität veranstaltet wird.
      #2


      (teilweise) so peinlich die comments für ein Unternehmen wie ps.de

      Sowas habt ihr nicht nötig ;)
    • chrisbet
      chrisbet
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2007 Beiträge: 2.213
      Habs grad auch schon im Blog-Comment gepostet: Bin absolut dafür, da auch absolut notwendig. Traurig, aber wahr!
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 9.145
      Das Problem ist, dass die Anbindung der Blogs an die gemeinsame Userdatenbank kein superkleines Projekt ist, und wir viele "wichtigere" Sachen in der Pipeline haben.

      Auf der Liste befindet es sich aber natürlich schon.
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      #4
      Die Kommentare in den Blogs sind meistens persönlich attackierend, oder inhaltslos und oft unter aller Sau. Bin mal dafür, dass die Comments nicht mehr Anonym geschrieben werden können.
      Neuestes Beispiel: http://black.pokerstrategy.com/Big_Sunday_in_Berlin
      Ich sehe da absolut keine Kritik an nani's Blogeintrag, die wirklich konstruktiv ist. Meistens einfach nur dumme Flames und "das interessiert doch niemanden" ist noch das normalste, was man da finden kann.
      Entweder Commentfunktion schließen oder mit Profil verbinden, sodass immer der Nick erscheint.
    • sleeper1979
      sleeper1979
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.510
      Original von hova
      #4
      Die Kommentare in den Blogs sind meistens persönlich attackierend, oder inhaltslos und oft unter aller Sau. Bin mal dafür, dass die Comments nicht mehr Anonym geschrieben werden können.
      Neuestes Beispiel: http://black.pokerstrategy.com/Big_Sunday_in_Berlin
      Ich sehe da absolut keine Kritik an nani's Blogeintrag, die wirklich konstruktiv ist. Meistens einfach nur dumme Flames und "das interessiert doch niemanden" ist noch das normalste, was man da finden kann.
      Entweder Commentfunktion schließen oder mit Profil verbinden, sodass immer der Nick erscheint.
      #5

      Dem kann ich mir nur anschließen. Es ist wirklich das Letzte, was manche
      Leute dort schreiben.

      Wen die Blogs nicht interessieren, der soll sie einfach nicht lesen. Die
      Leute investieren teilweise eine Menge Zeit, um andere Leute an ihren Erlebnissen/Erfolgen
      teilhaben zu lassen und müssen sich als Dank auf's übelste beschimpfen
      lassen.
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.835
      #x
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.411
      was soll ich sagen #6

      ein poster namens kinderficker33 meinte sinngemäß dass er nächste woche zu mir kommt und mein bastardkind aufschlitzt...


      ich hab jedenfalls keinen bock mehr nach solchen comments weiterzubloggen, klar scheine ich etwas zu polarisieren aber wenn es zu solchen aussagen führt, so "witzig" sie auch gemeint sind, dann verschwinde ich lieber wieder aus dem blickfeld und poste ausschliesslich in den diamond und black foren wie es ja die meisten blacks auch machen.


      Generell finde ich ausgehend von der Narrenfreiheit im BBV hat sich eine schmierige Subkultur hier entwickelt, die ständig flamen, beleidigen und nichts produktives zu sagen haben. PS.de hat sich nun wirklich zu einem großen Netzwerk und Unternehmen entwickelt und meiner Meinung nach ist es an der Zeit da härter durchzugreifen und nicht im BBV zu fragen wie es mit Zensur aussieht, sondern einfach BBV schließen und alle Beleidigungen und diskriminierenden Aussagen kommentarlos zu löschen. Und ich glaube auch nicht dass das geistig dünnbesiedelte Klientel so einen Gewinn für das Unternehmen PS.de hat, dass man es dulden muss.

      BBV ist eine gute Idee und richtig umgesetzt auch super, aber hier ist es nur eine Brutstätte von Aggression, Dummheit und Kompensation.

      Sicher bin ich in diesen Stunden etwas befangen, gerade da ich auch gerne mal etwas derberen Humor liebe, aber es ist das was ich jetzt im Moment denke und das muss raus ;)
    • BigStack83
      BigStack83
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.787
      signed
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      Original von Nani74
      Generell finde ich ausgehend von der Narrenfreiheit im BBV hat sich eine schmierige Subkultur hier entwickelt, die ständig flamen, beleidigen und nichts produktives zu sagen haben. PS.de hat sich nun wirklich zu einem großen Netzwerk und Unternehmen entwickelt und meiner Meinung nach ist es an der Zeit da härter durchzugreifen und nicht im BBV zu fragen wie es mit Zensur aussieht, sondern einfach BBV schließen und alle Beleidigungen und diskriminierenden Aussagen kommentarlos zu löschen. Und ich glaube auch nicht dass das geistig dünnbesiedelte Klientel so einen Gewinn für das Unternehmen PS.de hat, dass man es dulden muss.
      Damit hast du völlig recht und ich bin absolut gleicher Meinung. Das dient keinem Zweck mehr.

      Selbst die "hirnlosen" Amerikaner haben ein BBV Forum was noch produktiver/sinnvoller ist als die BBV-verseuchten normalen PS.de Foren.
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Dumme Kommentare -> kein Problem
      Nur dumme Kommentare (= kein einziger vernünftiger) -> demotivierend
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.520
      ich kann da nur voll und ganz zustimmen. das ist auch der hauptgrund, warum ich hier fast gar nicht mehr poste. es kommen kaum noch sinnvolle diskussionen zustande, stattdessen muss man sich durch haufenweise müll durchkämpfen, den irgendwelche geistig unterbemittelten von sich geben. da braucht man sich nur den aktuellen finzanzamts-thread angucken... wirklich traurig, wenn ich daran zurückdenke, wie das forum mal war, als ich mich hier angemeldet hab.
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.534
      erfolg bringt fame und fame bringt neid = stress.

      kenne das noch aus meiner jugend, die nicht all zu lange zurück liegt. da hab ich wegen solchen anonymous fickern meinem "hobby" leider auch den rücken zugekehrt, teilweise zumindest. ich weiss das ich in bestimmten sachen gut bin, evtl. besser als viele andere und mach das jetzt halt für mich, ohne es an die große glocke zu hängen. dadurch spar ich mir wenigstens das neidische gelaber von solchen kiddies und owne sie trotzdem, auch wenn sie es erst garnicht mitkriegen :)

      hab das von der besagten pers. leider nicht mitbekommen aber morddrohungen, auch übers inet, sind eine straftat (geldstrafe oder freiheitsstrafe bis zu einem jahr) ... ich hoffe du fickst ihn, nani! danach kannst ja zu mir kommen und erzählen wie es war, nebenbei kannst mir ja bisschen private-coaching geben ;)

      viel erfolg!
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.411
      und wir viele "wichtigere" Sachen in der Pipeline haben


      wichtigere Sachen als den Schutz von Menschen in dem Fall der BlackmemberBlogger, vor anonymisierten Mordrohungen, Beleidigungen und Erniedrigungen? Spieler die ihr explizit auffordert zu bloggen um dem Blog Leben einzuhauchen?


      sry mir wird grade richtig schlecht...
    • Odin86
      Odin86
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.252
      Ich finde es auch äußerst respektlos gegenüber den Bloggern, die sich mit ihren Blogs wirklich Mühe geben, wenn solche Vollspassten, die im Reallife keine Freunde haben, meinen rumspammen zu müssen. Und dies auf eine Art und Weise tun, die menschenunwürdig ist. Sry, aber solchen Leuten gehört echt die Fresse poliert.

      @Nani

      Bin treuer Leser deines Blogs und würde es echt schade finden, wenn du dich zurückziehst (auch wenn ichs verstehen könnte)!

      Ich denke hier ist ps gefragt und zwar nicht irgendwann wenn die anscheinend "wichtigeren" Dinge abgeschloßen sind, sondern so schnell wie möglich. Denn durch das beständige Nichtstun seitens ps wird sich die Situation eher noch verschärfen und die Blogger langfristig aus der Öffentlichkeit drängen.
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Original von Nani74
      Generell finde ich ausgehend von der Narrenfreiheit im BBV hat sich eine schmierige Subkultur hier entwickelt, die ständig flamen, beleidigen und nichts produktives zu sagen haben. PS.de hat sich nun wirklich zu einem großen Netzwerk und Unternehmen entwickelt und meiner Meinung nach ist es an der Zeit da härter durchzugreifen und nicht im BBV zu fragen wie es mit Zensur aussieht, sondern einfach BBV schließen und alle Beleidigungen und diskriminierenden Aussagen kommentarlos zu löschen. Und ich glaube auch nicht dass das geistig dünnbesiedelte Klientel so einen Gewinn für das Unternehmen PS.de hat, dass man es dulden muss.

      BBV ist eine gute Idee und richtig umgesetzt auch super, aber hier ist es nur eine Brutstätte von Aggression, Dummheit und Kompensation.
      sowas von signed, nur leider schade dass es weder Admins noch Mods wirklich interessiert...
    • 2weiX
      2weiX
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 2.116
      Original von RatofDeath
      Original von Nani74
      Generell finde ich ausgehend von der Narrenfreiheit im BBV hat sich eine schmierige Subkultur hier entwickelt, die ständig flamen, beleidigen und nichts produktives zu sagen haben. PS.de hat sich nun wirklich zu einem großen Netzwerk und Unternehmen entwickelt und meiner Meinung nach ist es an der Zeit da härter durchzugreifen und nicht im BBV zu fragen wie es mit Zensur aussieht, sondern einfach BBV schließen und alle Beleidigungen und diskriminierenden Aussagen kommentarlos zu löschen. Und ich glaube auch nicht dass das geistig dünnbesiedelte Klientel so einen Gewinn für das Unternehmen PS.de hat, dass man es dulden muss.

      BBV ist eine gute Idee und richtig umgesetzt auch super, aber hier ist es nur eine Brutstätte von Aggression, Dummheit und Kompensation.
      sowas von signed, nur leider schade dass es weder Admins noch Mods wirklich interessiert...
      rautiert
    • NikisOmi
      NikisOmi
      Global
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 347
      Das erste Mal, dass Nani Recht hat.

      :(
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.411
      auch ein blindes huhn findet mal ein korn ;)
    • Powaaah
      Powaaah
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.508
      îch verstehe ehrlichgesagt auch den zusammenhang zwischen brag, beat & varianz zu dauerflame, hirnlosen/sinnfreien posts und noch hirnloseren kommentaren nicht. Vll ist mein iq einfach nur zu hoch für das bbv.
    • 1
    • 2