Gutscheine

    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Hallo,

      ich habe noch 4 unbenutzte Gutscheine, also ein Gegenwert von 100$ oder? Wenn ich jetzt bei den Coaches schaue, springt da ca. ne Stunde Coaching raus, wenn überhaupt.

      Meine Frage ist jetzt, ob es irgendwie von Seite von PokerStrategy angedacht ist, hier was neues zu bringen.

      Gibt hier ja einige Möglichkeiten:

      1.) Gutscheine in Geld tauschen

      2.) Freeroll ausrichten (Bezahlung sind dann quasi die Gutscheine)

      3.) Wieder Gutscheine vergeben, damit man die Chance hat mehr zu sammeln und sich dann längeres Coaching leisten kann.

      4.) Andere Vorteile für Gutscheintausch

      Wie gesagt, würde mich interessieren, ob hier was überlegt wird oder ob alles beim Alten bleibt.
  • 79 Antworten
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      gutscheine sollen nicht wieder kommen, da machste nix
      da sind aber die suppa dolllen freerolls eh besser ;)
    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Es ist halt einfach blöd mit meinen mickrigen 4 Gutscheinen. Weniger als ne Stunde Coaching lohnt sich nicht wirklich und es wäre wirklich gut, wenn es eine andere Möglichkeit gäbe, die Gutscheine einzutauschen.
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Als beste Lösung fände ich ja nach wie vor, wenn die Gutscheine wieder kämen...
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von skelo
      Es ist halt einfach blöd mit meinen mickrigen 4 Gutscheinen. Weniger als ne Stunde Coaching lohnt sich nicht wirklich und es wäre wirklich gut, wenn es eine andere Möglichkeit gäbe, die Gutscheine einzutauschen.
      Es gibt doch noch die 25$ coaches...Da haste 4 Stunden!
    • uwe87
      uwe87
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 479
      angeblich war auch mal irgendwann angedacht sie für seminare nutzbar zu machen
    • PokerBen
      PokerBen
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 272
      Ich bin eindeutig dafür dass es wieder Coaching-Gutscheine gibt. Dass ist meiner Meinung nach die beste Möglichkeit und jeder hat was davon:

      Der Coaching-Nutzer lernt, der Caoch verdient.

      Mann könnte auch eine Kombination machen. wer will nutzt Coachings andere könnten die Gutscheine als Buy-Ins für Turniere nutzen.
    • Destolon
      Destolon
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 4.204
      ich versteh auch nicht warum PS nicht weiter gutscheine vergibt.
      Das war mit Abstand die beste Art von Mitgliederbelohnung. Ausserdem: bessere Spieler, höhere Limits, mehr rake für PS...
    • goldenanton
      goldenanton
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2005 Beiträge: 529
      Pro Coaching Gutscheine!
    • triu
      triu
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2005 Beiträge: 464
      also ich hatte nnch 9 gutscheine .. muss die mal einlösen :D

      hoffe das ist noch irgendwo vermerkt, da es ja auf der page nicht mehr aufscheint :)
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Original von Destolon
      ich versteh auch nicht warum PS nicht weiter gutscheine vergibt.
      Das war mit Abstand die beste Art von Mitgliederbelohnung. Ausserdem: bessere Spieler, höhere Limits, mehr rake für PS...

      Das unterschreib ich.

      Sowohl der Spieler selbst auch auch PS.de müssen großes Interesse daran haben, dass sich der Spieler verbessert.
      Die Vorteile für den Spieler liegen auf der Hand - mehr Wissen führt zu höheren Limits und zu mehr Gewinn.
      Aber auch PS.de profitiert in entscheidendem Maße davon, winning player auf höheren Limits zu generieren: denn das bedeutet rake und damit einen höheren Umsatz.

      Durch die Artikel, das Handposting-Forum und die Coachings wird exzellente Arbeit geleistet.
      Eine Steigerung wäre jedoch noch durch Privat-Coachings möglich, die dem einzelnen Spieler ermöglichen, gezielt auf seine ganz persönlichen Schwächen einzugehen und sich in besonderem Maße zu verbessern - natürlich noch viel mehr als durch Coachings mit großem Teilnehmerfeld, in dem zwar einiges gelernt werden kann, der Einzelne aber (verständlicherweise) untergeht.


      Die logische Folge hieße für mich, dass es absolut sinnvoll wäre, die Coaching-Gutscheine wieder einzuführen.

      Würde mich freuen, wenn von offizieller Seite eine Stellungnahme dazu erfolgen würde! :)
    • triu
      triu
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2005 Beiträge: 464
      adorno.
      zuerst waren die gutscheine, dann wurden die kaum benutzt - was aber meiner meinung daran lag, dass jeder mal sammeln wollte, damit man mehrere stunden nehmen kann.

      dann hat PS.de mit einigen leuten gesproche und führten dann in zusammenarbeit mit einige eben das mit den freerolls ein.

      für mich waren die gutscheine auch besser...
      da jeder seinen teil bekommt. das freeroll bedeutet zeit und glück und ich als fixed spieler hab verdammt wenig ahnung wie ich ein turnier spiel und darum ist es mir wayne...

      warten wir mal ein paar wochen ab und dann sehn wir was es so neues gibt. ansonsten könnte man ja eine umfrage/poll machen, mit einige alternativen.

      freeroll, sachpreise(chips, karten, usw...), coachinggutscheine, oder was weiss ich...
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      ich fände Gutscheine auch super, ich bin Fixed Limit Spieler (No Limit Erfahrung ist ziemlich gering) und hab daher beim letzten Silber Freeroll gar nicht erst mitgespielt da ich wenn überhaupt nur durch Glück weit kommen könnte und dafür war mir die Zeit zu schade.

      Gutscheine bringen jedem was, da es für jede Variante Coaches gibt.
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      Original von suru
      gutscheine sollen nicht wieder kommen, da machste nix
      da sind aber die suppa dolllen freerolls eh besser ;)
      an denen 50% garnet erst erscheinen!
      (wahrscheinlich die 50%, die nach diesen dingern gebrüllt hat :rolleyes: )
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Original von triu
      adorno.
      zuerst waren die gutscheine, dann wurden die kaum benutzt - was aber meiner meinung daran lag, dass jeder mal sammeln wollte, damit man mehrere stunden nehmen kann.

      dann hat PS.de mit einigen leuten gesproche und führten dann in zusammenarbeit mit einige eben das mit den freerolls ein.

      Ja, ich weiß schon...

      Fand ich aber überhaupt nicht gut gelöst.
      Das Problem war, dass auf die Community-Mitglieder gehört wurde, die für die Einführung von Freerolls waren.
      Nur war das genau zu der Zeit, als es eben das Gutschein-System gab, was verständlicherweise dazu führte, dass die Stimmen der Freeroll-Verfechter lauter waren als die, die für Gutscheine sind - denn pro-Gutschein-Mitglieder hatten ja schon, was sie wollten. So entstand der (meiner Meinung nach falsche) Eindruck, dass die Freerolls beliebter wären als Gutscheine.

      Das weitere Problem war, dass viele zwar nach Freerolls schrien, diese aber nicht als Coachinggutschein-Ersatz wollten, sondern "einfach nur so".


      Würde mich daher freuen, wenn das ganze System nochmal überdacht würde :)
    • Quality
      Quality
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2005 Beiträge: 45
      ich versteh auch nicht warum PS nicht weiter gutscheine vergibt.
      Das war mit Abstand die beste Art von Mitgliederbelohnung. Ausserdem: bessere Spieler, höhere Limits, mehr rake für PS...


      sehe ich genau so. das ist genau die Win - Win Siutation, von der korn in seinem Statement redet!
    • Segglmeister
      Segglmeister
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 243
      finde die Gutscheine auch klasse
    • Destolon
      Destolon
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 4.204
      hat man erstmal silber erreicht, hat man meiner Meinung nach ne ganze weile recht wenig von PS.de, was auch nicht gerade motiviert dabei zu bleiben, bzw nicht auf andere seiten zu wechseln.
      PT/PA sind freigespielt, fortgeschrittenen content bzw. status halten ist kein problem.

      Stoxvids kommen keine neuen dazu...

      Würde ich Gutscheine bekommen, würde ich mehr auf PP spielen, ganz klar. Nichts würde mich mehr locken als Gutscheine.

      Hoffe das liest auch mal einer von den "Oberen", denkt einfach mal drüber nach, gerade im Zusammenhang mit Korns Statement zur momentanen Lage.
    • xyz8000
      xyz8000
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 3.661
      Original von Destolon
      hat man erstmal silber erreicht, hat man meiner Meinung nach ne ganze weile recht wenig von PS.de, was auch nicht gerade motiviert dabei zu bleiben, bzw nicht auf andere seiten zu wechseln.
      PT/PA sind freigespielt, fortgeschrittenen content bzw. status halten ist kein problem.

      Stoxvids kommen keine neuen dazu...

      Würde ich Gutscheine bekommen, würde ich mehr auf PP spielen, ganz klar. Nichts würde mich mehr locken als Gutscheine.

      Hoffe das liest auch mal einer von den "Oberen", denkt einfach mal drüber nach, gerade im Zusammenhang mit Korns Statement zur momentanen Lage.
      #2
    • andi23
      andi23
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 2.607
      Original von xyz8000
      Original von Destolon
      hat man erstmal silber erreicht, hat man meiner Meinung nach ne ganze weile recht wenig von PS.de, was auch nicht gerade motiviert dabei zu bleiben, bzw nicht auf andere seiten zu wechseln.
      PT/PA sind freigespielt, fortgeschrittenen content bzw. status halten ist kein problem.

      Stoxvids kommen keine neuen dazu...

      Würde ich Gutscheine bekommen, würde ich mehr auf PP spielen, ganz klar. Nichts würde mich mehr locken als Gutscheine.

      Hoffe das liest auch mal einer von den "Oberen", denkt einfach mal drüber nach, gerade im Zusammenhang mit Korns Statement zur momentanen Lage.
      #2
      #3