Ein paar Preflop-Situationen - wie würdet ihr sie spielen?

    • Analyst
      Analyst
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 498
      1)

      0.50/1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      UTG $100
      HIJ $100, VPIP 15, PFR 11
      CO $100
      BU $100
      SB $100
      BB $100

      Preflop: Hero is BU with A:heart: , Q:club:
      UTG folds, HIJ raises to $3.50, CO folds, Hero ...



      2)

      0.50/1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      UTG $100
      HIJ $100
      CO $100
      BU $100, VPIP 16, PFR 13
      SB $100
      BB $100

      Preflop: Hero is BB with 8:diamond: , 8:spade:
      3 folds, BU raises to $3.50, SB folds, Hero ...



      3)

      0.50/1 No-Limit Hold'em (9 handed)

      UTG $100
      UTG+1 $100
      MP1 $100
      MP2 $80
      MP3 $100
      CO $50
      BU $100
      SB $100
      BB $100

      Preflop: Hero is MP1 with K:spade: , Q:heart:
      2 folds, Hero ...



      4)

      0.50/1 No-Limit Hold'em (9 handed)

      UTG $100
      UTG+1 $100
      MP1 $100
      MP2 $80
      MP3 $100
      CO $50
      BU $100
      SB $100
      BB $100

      Preflop: Hero is UTG with 6:diamond: , 6:spade:
      Hero ...
  • 29 Antworten
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      1 call
      2 ats?
      3,4 fold imo, aber ka von full ring
    • AgressiveInline
      AgressiveInline
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 1.033
      3bet
      3bet
      raise
      raise
    • R4ph4
      R4ph4
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 1.933
      1 würd ich balancen - 3bet/call
      2 3bet
      3 und 4 FR kein plan^^
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      1) Würde ich eigentlich immer nur callen gegen nen 16/11er. Ich mein der wird selten mal oop ne 3bet callen und auf ne 4bet müssen wir folden.

      2) 3bette ich auch meistens.

      3) und 4) siehe R4ph4 :)

      btw. wofür steht HIJ?
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      1) call
      2) pff er hat ne tighte range, also haste mehr implieds auf set value, mit 22-66 oder so 3bette ich meistens mit 88 hat man schon bischen overpair value (und der sinkt eignetlich auf 0 bzw hat hohe reverse im rrpot) dh finde ich nen call net schlecht
      3) kA von FR
      4) siehe 3

      btw: HJ = position vor dem CO also MP
    • R4ph4
      R4ph4
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 1.933
      Original von Metter3330
      1) Würde ich eigentlich immer nur callen gegen nen 16/11er. Ich mein der wird selten mal oop ne 3bet callen und auf ne 4bet müssen wir folden.

      2) 3bette ich auch meistens.

      3) und 4) siehe R4ph4 :)

      btw. wofür steht HIJ?
      ja tendeire auch zu 70-80% Call und Rest 3bet....

      HIghJack steht für Cutoff
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      Original von R4ph4

      HIghJack steht für Cutoff
      falsch, highjack ist die pos vor dem co^^
    • R4ph4
      R4ph4
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 1.933
      man lernt doch nie aus :D

      ok also HIJ = MP in 6max^^
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Original von AgressiveInline
      3bet
      3bet
      raise
      raise
      #2

      aber ich spiel auch 30/26 oder so^^
      ist halt auch immer gegnerabhängig, es gibt situationen/gegner wo ich anders spielen würde
    • Stoner
      Stoner
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2007 Beiträge: 1.894
      3bet oder call
      3bet
      fold
      fold/limp/raise - je nach Gegnertypen und ihren Stackgrössen

      Einen Fullring Tisch ohne Shortys gibts doch garnicht :D
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.464
      Kp, spiele FR
      Kp, spiele FR
      fold
      raise
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      1.) Eher call, 15/11 callt sicherlich keine schlechtere Hand OOP nach einer 3-bet. dennoch natürlich 3-bet möglich.

      2.) Kann man auch alternieren, aber eher 3-bet, da du OOP nicht nur auf Set Value callen kannst und due BU-Stealing Range doch deutlich größer sein dürfte.

      3.) Aus der Position eher ein fold.

      4.) Ich raise any PP any Position, auch bei FR.
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      1. 3bet
      2. 3bet
      3. raise
      4. raise
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.634
      1) IP callen. OOP sehe ich die nit kaum AT-AJ callen und auf 4bets müssen wir mucken.

      2) ATS?

      3) + 4) FR mag ich net :P
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      Original von Thorsten77
      1. 3bet
      Haben ja jetzt schon einige gesagt, aber ich würde gern mal ne Begründung dazu hören :)
      3bettet ihr so light, dass ihr dann damit auch broke gehen würdet?
    • AgressiveInline
      AgressiveInline
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 1.033
      Original von Metter3330
      Original von Thorsten77
      1. 3bet
      Haben ja jetzt schon einige gesagt, aber ich würde gern mal ne Begründung dazu hören :)
      3bettet ihr so light, dass ihr dann damit auch broke gehen würdet?
      fold auf 4bet, broke bei hit imo
    • monarco
      monarco
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 2.148
      Original von AgressiveInline
      Original von Metter3330
      Original von Thorsten77
      1. 3bet
      Haben ja jetzt schon einige gesagt, aber ich würde gern mal ne Begründung dazu hören :)
      3bettet ihr so light, dass ihr dann damit auch broke gehen würdet?
      fold auf 4bet, broke bei hit imo
      Was callt ne Nit auf eine 3Bet oop nochmal? Das scheine ich vergessen zu haben.....

      Nein, ernsthaft, Villain wird da zwar einiges folden, aber er wird kaum callen und deshalb verwandeln wir da AQ imo in einen Bluff. Ich finds da viel besser, nur zu callen und ihn schön in Position zu floaten/bluffraisen/whatever.
    • AgressiveInline
      AgressiveInline
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 1.033
      Original von monarco
      Original von AgressiveInline
      Original von Metter3330
      Original von Thorsten77
      1. 3bet
      Haben ja jetzt schon einige gesagt, aber ich würde gern mal ne Begründung dazu hören :)
      3bettet ihr so light, dass ihr dann damit auch broke gehen würdet?
      fold auf 4bet, broke bei hit imo
      Was callt ne Nit auf eine 3Bet oop nochmal? Das scheine ich vergessen zu haben.....

      Nein, ernsthaft, Villain wird da zwar einiges folden, aber er wird kaum callen und deshalb verwandeln wir da AQ imo in einen Bluff. Ich finds da viel besser, nur zu callen und ihn schön in Position zu floaten/bluffraisen/whatever.
      99-JJ evtl QQ u. AK
      ja wenn du es viel besser findest mit AQ zu floaten/bluffraisen/whatever verwandelst du deine hand in keinen bluff ne? ;(
      dann kannste ja gleich any 2 nehmen ihn vom bu callen und jeden flop dann moven von daher machts halt iwie kein sinn mit AQ da du ihn im raised pot fast niemals stacken kannst, im reraised dafür schon da hab ich auf 23Q schon viele herocalls mit 99-JJ gesehen von daher lässt sich imho AQ nach nem preflopraise deutlich besser spielen
    • FrtZ
      FrtZ
      Black
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 3.412
      wtf redest du?
      du verwandelst die hand doch nich in nen bluff wenn du ip callst un dann gegebenenfalls post movest (du hittest ja auch hin un wieder) gegen eien range die du mit aq zieml crushed hast, sondern wenn du 3bet / fold spielst gegen einen villain der oop vermutl quasi nie callt.
      aq is def zu schade um gegen so einen villain in nen bluff verwandelt zu werden => call all day long.
    • 1
    • 2