Hochstufung der Mitglieder

    • SA32317
      SA32317
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 33
      Hallo,

      ich finde Pokerstrategy bisher genial nur eine Sache nervt mich tierisch. ich weiss nicht ob es nur mir so geht oder auch anderen.
      ich habe nun schon seit fast 3 Wochen mehr als 100 PartyPoints und ich bin immer noch Bronze Mitglied. Wird das nur 1x im Monat aktualisiert oder öfters?

      Warum ist mir das so wichtig:
      a) GLH
      b) Stoxtrader Videos

      Glaube auch das vorallem die Videos sehr hilfreich sind, auch grade für Anfänger. Ich hoffe man kann das mit der ewig sich ziehenden "Beförderung" irgendwie ändern.

      MfG
      SA32317
  • 23 Antworten
    • Diddy81
      Diddy81
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2005 Beiträge: 885
      ist bei mir genauso, finde ich auch nicht wirklich toll, obwohl ich sonst die Seite super finde
    • DaywalkerE34
      DaywalkerE34
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 4
      jo das geht mir auch so

      das nerft einfach weil ja an den beginnertischen jetzt auch die Profis spielen dürfen , kommt man einfach nicht weiter . X(

      schade drum , naja hauptsache das Geld kommt , dann schnell die Pokerseite wexeln und weiter gehts :D
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      listen sind nicht da / nicht aktuell!

      close plz
    • metmaster2
      metmaster2
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 3.131
      Original von DaywalkerE34
      jo das geht mir auch so

      das nerft einfach weil ja an den beginnertischen jetzt auch die Profis spielen dürfen , kommt man einfach nicht weiter . X(

      schade drum , naja hauptsache das Geld kommt , dann schnell die Pokerseite wexeln und weiter gehts :D
      ich glaub kaum, dass die "Profis" sich an die micro-limit tische setzen, da können sie nämlich nicht so viel gewinnen. :rolleyes:
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Original von DaywalkerE34
      jo das geht mir auch so

      das nerft einfach weil ja an den beginnertischen jetzt auch die Profis spielen dürfen , kommt man einfach nicht weiter . X(

      schade drum , naja hauptsache das Geld kommt , dann schnell die Pokerseite wexeln und weiter gehts :D


      1. Beginnertische bleiben Beginnertische und sind mit den neu eingeführten Micro-Limits nicht zu verwechseln. "Profis" werden jedoch weder an den einen noch an den anderen spielen, weil das wohl kaum erstrebenswert wäre...


      2. Sorry, aber solche wie gehören hier nicht her. Du schadest mit deiner Einstellung jedem ehrlichen Mitglied, denn das Geld, das du bekommst (und mit dem du nach eigener Aussage ja sofort wieder verschwinden willst) geht dieser Seite - und damit der ganzen Community - verloren.



      @topic:
      wie in den verschiedensten Threads zu diesem Thema zu lesen ist, liegt es wohl an PP, die scheinbar Listen mit unkorrekten Zahlen geschickt hat. Ergebnis ist nun, dass PS.de diese nicht verwerten kann (da sie eben falsch sind) und aktuell auf neue wartet. Bis diese kommen, werden sich wohl alle gedulden müssen. Nun aber ständig auf PS.de herumzuhacken, hilft weder den Mitgliedern noch der Seite - beide können wohl weder etwas dafür noch etwas daran ändern.

      Und ja, ich find's auch nicht schön, so lange warten zu müssen, zumal ich meinen Status durch knapp 4-wöchigen Auslandsaufenthalt verloren habe und nun auch seit einiger Zeit auf die Punkteaktualisierung warte. Aber nochmal: es bringt einfach nichts und würde beiderseits Nerven schonen.
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von metmaster2
      Original von DaywalkerE34
      jo das geht mir auch so

      das nerft einfach weil ja an den beginnertischen jetzt auch die Profis spielen dürfen , kommt man einfach nicht weiter . X(

      schade drum , naja hauptsache das Geld kommt , dann schnell die Pokerseite wexeln und weiter gehts :D
      ich glaub kaum, dass die "Profis" sich an die micro-limit tische setzen, da können sie nämlich nicht so viel gewinnen. :rolleyes:
      wenn tilten die "profis" dort und scheißen geld um sich indem sie alles durchcappen^^

      *macht wahnsinnig viel spaß :tongue:
    • PeterBee
      PeterBee
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.002
      ich finde das hauptsaechlich problematisch, weil es immer komplizierter wird:

      war ich jetzt am monatsanfang gold, um das freeroll mitspielen zu koennen?
      war ich am ende der partytime 1 gold oder gold+ also muss ich jetzt fuer partytime2 wieviele punkte fuer was spielen ..?

      und so weiter...
      das behindert meine spielplanung etwas, ansonsten waers mir egal ob das geld heute oder in 1 monat kommt =)
    • Paidimu
      Paidimu
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2006 Beiträge: 154
      Man liest ja in fast jeden Thema hier das die User unzufrieden sind mit den Updates bei ihrem Status. Und jedes mal ist die Antwort das PP die Listen nicht schickt bzw. sie nicht korrekt sind.

      Ist jetzt vielleicht eine doofe Frage, aber wenn es 3 Wochen am Stück nicht funktioniert, warum überlegt man sich dann nicht ein System das funktioniert??

      Oder gibt es einfach keine andere Möglichkeit dafür?
    • DaywalkerE34
      DaywalkerE34
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 4
      Original von Adorno
      Original von DaywalkerE34
      jo das geht mir auch so

      das nerft einfach weil ja an den beginnertischen jetzt auch die Profis spielen dürfen , kommt man einfach nicht weiter . X(

      schade drum , naja hauptsache das Geld kommt , dann schnell die Pokerseite wexeln und weiter gehts :D


      1. Beginnertische bleiben Beginnertische und sind mit den neu eingeführten Micro-Limits nicht zu verwechseln. "Profis" werden jedoch weder an den einen noch an den anderen spielen, weil das wohl kaum erstrebenswert wäre...


      2. Sorry, aber solche wie gehören hier nicht her. Du schadest mit deiner Einstellung jedem ehrlichen Mitglied, denn das Geld, das du bekommst (und mit dem du nach eigener Aussage ja sofort wieder verschwinden willst) geht dieser Seite - und damit der ganzen Community - verloren.



      @topic:
      wie in den verschiedensten Threads zu diesem Thema zu lesen ist, liegt es wohl an PP, die scheinbar Listen mit unkorrekten Zahlen geschickt hat. Ergebnis ist nun, dass PS.de diese nicht verwerten kann (da sie eben falsch sind) und aktuell auf neue wartet. Bis diese kommen, werden sich wohl alle gedulden müssen. Nun aber ständig auf PS.de herumzuhacken, hilft weder den Mitgliedern noch der Seite - beide können wohl weder etwas dafür noch etwas daran ändern.

      Und ja, ich find's auch nicht schön, so lange warten zu müssen, zumal ich meinen Status durch knapp 4-wöchigen Auslandsaufenthalt verloren habe und nun auch seit einiger Zeit auf die Punkteaktualisierung warte. Aber nochmal: es bringt einfach nichts und würde beiderseits Nerven schonen.
      zu 1. man merkts doch das die Tische offen für alle sind , wenn man mal genau schaut spielen komischerweise dort leute auf allen tischen gleichzeitig egal welche Limits . Finde ich schon verwundernswert ?(

      zu 2. was genau geht der Community denn verloren wenn ich nicht mehr bei PP spiele bis ich nen besseren Status habe um andere Limits zuspielen ?
      Naja direkt wexeln war vielleicht auch ne kleine überreaktion zu meiner jetzt schon 7 Tagen anhaltenden Downswing X(
      nichts desto trotz möchte ich ja das Pokerspielen weiter studieren , was halt nicht möglich ist.

      und mit deiner Aussage Adorno das hier jemand nicht hingehört sollteste vielleicht nochmal überdenken , ob du dir das anmaßen kannst ;)
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      Original von Paidimu
      Man liest ja in fast jeden Thema hier das die User unzufrieden sind mit den Updates bei ihrem Status. Und jedes mal ist die Antwort das PP die Listen nicht schickt bzw. sie nicht korrekt sind.

      Ist jetzt vielleicht eine doofe Frage, aber wenn es 3 Wochen am Stück nicht funktioniert, warum überlegt man sich dann nicht ein System das funktioniert??

      Oder gibt es einfach keine andere Möglichkeit dafür?
      zumindest sollte man sich eine zwischenlösung überlegen. Auch wenn es nicht die schuld von ps.de ist, aber die schuld der user ist ja nun erst recht nicht, aber sie müssen es ausbaden.
      Und ps.de ist ja schließlich für das system verantwortlich. Ich finde es ja ok, dass der zugriff eingeschränkt ist, wenn man nichts für ps.de leistet, allerdings sollte doch dann das system funktionieren.

      Wenn die punkte über einen 4 wochen zeitraum berechnet werden, und die updates 4 wochen verspätung haben, dann ist das doch kein zustand. So wird ja z.b. jemand, der mal ne woche urlaub hat, und deswegen viel spielen kann und gold wird unter umständen komplett um seinen status betrogen, den er halt auf dauer nicht halten kann, aber zumindest mal für die 4 wochen gehabt hätte.

      Da ich silber bin, ändert sich für mich eh nichts, aber wenn ich einer der betroffenen wäre, würde ich erwarten, dass die einschränkungen aufgehoben werden, solange das system nicht einwandfrei funktioniert. (oder man bekommt irgendeine andere art der entschädigung).

      leider wird ps.de hier dem professionellen anspruch nicht gerecht.
    • Paidimu
      Paidimu
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2006 Beiträge: 154
      incognito schrieb:
      Auch wenn es nicht die schuld von ps.de ist, aber die schuld der user ist ja nun erst recht nicht, aber sie müssen es ausbaden.
      Und ps.de ist ja schließlich für das system verantwortlich.[...]

      leider wird ps.de hier dem professionellen anspruch nicht gerecht.
      Da hast du schon irgendwie Recht. Bin eig. sehr zufrieden hier, aber wenn man sich nun schon fast einen Monat auf ein Rangsystem verlässt das nicht funktioniert ist das natürlich wirklich nicht professionell und die Leittragenden sind in der Tat die User die da am allerwenigsten für können.. :(

      Hatte mich schon gefreut bald Silber zu sein und die Coachingvideos angucken zu können. Aber was ich hier so lese werde ich mich wohl noch etwas gedulden müssen oder Pokerstrategy bekommt das Problem doch noch in den Griff.

      Ständig auf fehlende Listen zu verweisen ist natürlich wirklich keine Lösung dafür. :( .. Am allerwenigsten für die armen User. :(
    • lexvic
      lexvic
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 548
      Eine vernünftige Lösung wäre doch, die Bronze-Mitglieder kurzfristig zu den Silber-Seiten Zugang zu geben. Wenn die Punkte von PP da sind, könnte man das wieder rückgängig machen.
    • Paidimu
      Paidimu
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2006 Beiträge: 154
      Original von lexvic
      Eine vernünftige Lösung wäre doch, die Bronze-Mitglieder kurzfristig zu den Silber-Seiten Zugang zu geben. Wenn die Punkte von PP da sind, könnte man das wieder rückgängig machen.
      Ja, sowas hatte ich auch schon im hinterkopf, fand es aber den regulären Silbermitgliedern gegenüber etwas "unfair"..

      Aber man könnte ja vielleicht sagen das sich die Mitglieder, die einen Rang höher sein müssten eventuell ein ticket oder ne Mail mit Screenshot an den Support senden könnten und die dann manuell hochgestuft würden.

      Ist aber auch nur eine Idee. Kann aber natürlich auch sein das es so viel Arbeit machen würde das es eifnach nicht umsetzbar ist.

      Was mir etwas Angst macht ist folgende Aussage von Korn aus einem anderem Thread:

      [quote][I]Korn schrieb in Hot: Party Time...:[/i]
      Nochmal sorry für die Verzögerung, ich halte Mitte nächster Woche für realistisch, da wir dann hoffentlich endlich die korrekten Daten von PP haben.[/quote]Aber vielleicht ist diese Aussage auch nur auf die Auszahlungen der Party Time Gelder zurückzuführen.
      Aber wenn ich es richtig verstanden habe, dann sind diese ja von den selben Listen abhängig, oder? ?(
    • Saturas
      Saturas
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 57
      Ich würde auch gerne Silber werden :(
      Habe jetzt in zwei Wochen mehr als 400 PP kann man da nicht nen Screenshot schicken der das "beweist"?
    • moxela
      moxela
      Black
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 641
      ach leute jetzt macht doch nicht so nen aufstand.
      natürlich ist es für die bronzemitglieder (inkl. mir), die an sich schon silber hätten unglücklich, aber meckert hier doch nicht die ganze zeit rum, ihr habt grad 150$ geschenk bekommen, kauft euch dafür ein hübsches buch und lest alles nach was im fortgeschrittenenforum steht und gut ist. Oder meckert ihr an jedem rum der euch geld schenkt...
    • Saturas
      Saturas
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 57
      Also erstens find ich das nicht Meckern, zweitens möchte ich auch gerne etwas mehr lesen hier und drittens denke ich, dass der Sinn, die höheren Stati erst mit den PP freizuschalten darin liegt, dass man auf PG spielt und somit Rake erzeugt, der dann wiederum teilweise zur Finanzierung von ps.de dient, oder nicht? Sonst könnte man die Stati auch gleich für alle zugänglich machen. Dann finde ich es andererseits allerdings auch richtig, wenn man für seine Leistung auch den Zugang bekommt oder nicht.
    • Paidimu
      Paidimu
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2006 Beiträge: 154
      Original von moxela
      ach leute jetzt macht doch nicht so nen aufstand.
      natürlich ist es für die bronzemitglieder (inkl. mir), die an sich schon silber hätten unglücklich, aber meckert hier doch nicht die ganze zeit rum, ihr habt grad 150$ geschenk bekommen, kauft euch dafür ein hübsches buch und lest alles nach was im fortgeschrittenenforum steht und gut ist. Oder meckert ihr an jedem rum der euch geld schenkt...
      Also da ist was wahres dran! Aber ein funtionierendes Rangsystem wäre trotzdem wünschenswert. ;)

      Mir persönlich tut es auch gar nicht weh, aber lies dir mal das Forum durch.
      Es kann ja nicht im Sinne von ps.de sein, dass so viele user unzufrieden sind.

      Denn was passiert dadurch? Die Leute spielen hier etwas und wenn die BR stimmt wechseln sie. Bessere Konditionen etc.
      Aber eben auch schlechte Erfahrungen aus der Anfangszeit. natürlich ist man dankbar für die einmalige Chance die einem Geboten wurde. Aber wenn das angepriesene System dann nicht funktioniert, dann funktioniert es eben nicht. Das hält die leute ja nicht gerade. :(

      Und die jetztigen Beginner sind vielleicht das Kapital von ps.de in der Zukunft. Aber bevor man mich hier falsch versteht belasse ich es lieber dabei. ich bin dankbar an ps.de, habe eh noch keine 100 PP's (zumindest laut Partypoker, trotz knapp 1500 Raked Hands?!?!?!?).

      Wollte nur versuchen die Meinungen und Strömungen die ich hier im forum aufnehme zu kanalisieren und zu verdeutlichen. Dabei habe ich bewusst auf die sher vielen sehr negativen und enttäuschten Meinungen verzichtet und eher die "verzweifelten" Meinungen zusammengefasst. Doch auch schon diese spiegeln ein grundlegendes Problem in der Struktur von ps.de wieder welches nicht dazu beiträgt ein gesundes Bild der Community zu erzeugen.

      LG
    • moxela
      moxela
      Black
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 641
      Original von Saturas
      Also erstens find ich das nicht Meckern, zweitens möchte ich auch gerne etwas mehr lesen hier und drittens denke ich, dass der Sinn, die höheren Stati erst mit den PP freizuschalten darin liegt, dass man auf PG spielt und somit Rake erzeugt, der dann wiederum teilweise zur Finanzierung von ps.de dient, oder nicht? Sonst könnte man die Stati auch gleich für alle zugänglich machen. Dann finde ich es andererseits allerdings auch richtig, wenn man für seine Leistung auch den Zugang bekommt oder nicht.
      klar ist ja alles verständlich, will ich ja auch und ich denke schon dass die leute von ps.de auch wissen, dass wir die artikel lesen wollen und die videos sehen wollen und an den freerolls teilnehmen wollen. für sie ist es ja auch eine unangenehme situation. bin mir auch recht sicher dass sie solche alternativen wie "screenshot machen" oder andere ins auge fassen, falls es wirklich sehr lange dauern sollte. und bis es soweit ist, sollten wir uns alle einwenig gedulden, immerhin hat ps.de bis jetzt doch recht kompetent gehandelt. ich mein, ist denn nicht geduld, die tugend die einen guten pokerspieler auszeichnet...
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Original von DaywalkerE34
      Original von Adorno
      Original von DaywalkerE34
      jo das geht mir auch so

      das nerft einfach weil ja an den beginnertischen jetzt auch die Profis spielen dürfen , kommt man einfach nicht weiter . X(

      schade drum , naja hauptsache das Geld kommt , dann schnell die Pokerseite wexeln und weiter gehts :D


      1. Beginnertische bleiben Beginnertische und sind mit den neu eingeführten Micro-Limits nicht zu verwechseln. "Profis" werden jedoch weder an den einen noch an den anderen spielen, weil das wohl kaum erstrebenswert wäre...


      2. Sorry, aber solche wie gehören hier nicht her. Du schadest mit deiner Einstellung jedem ehrlichen Mitglied, denn das Geld, das du bekommst (und mit dem du nach eigener Aussage ja sofort wieder verschwinden willst) geht dieser Seite - und damit der ganzen Community - verloren.



      @topic:
      wie in den verschiedensten Threads zu diesem Thema zu lesen ist, liegt es wohl an PP, die scheinbar Listen mit unkorrekten Zahlen geschickt hat. Ergebnis ist nun, dass PS.de diese nicht verwerten kann (da sie eben falsch sind) und aktuell auf neue wartet. Bis diese kommen, werden sich wohl alle gedulden müssen. Nun aber ständig auf PS.de herumzuhacken, hilft weder den Mitgliedern noch der Seite - beide können wohl weder etwas dafür noch etwas daran ändern.

      Und ja, ich find's auch nicht schön, so lange warten zu müssen, zumal ich meinen Status durch knapp 4-wöchigen Auslandsaufenthalt verloren habe und nun auch seit einiger Zeit auf die Punkteaktualisierung warte. Aber nochmal: es bringt einfach nichts und würde beiderseits Nerven schonen.
      zu 1. man merkts doch das die Tische offen für alle sind , wenn man mal genau schaut spielen komischerweise dort leute auf allen tischen gleichzeitig egal welche Limits . Finde ich schon verwundernswert ?(

      zu 2. was genau geht der Community denn verloren wenn ich nicht mehr bei PP spiele bis ich nen besseren Status habe um andere Limits zuspielen ?
      Naja direkt wexeln war vielleicht auch ne kleine überreaktion zu meiner jetzt schon 7 Tagen anhaltenden Downswing X(
      nichts desto trotz möchte ich ja das Pokerspielen weiter studieren , was halt nicht möglich ist.

      und mit deiner Aussage Adorno das hier jemand nicht hingehört sollteste vielleicht nochmal überdenken , ob du dir das anmaßen kannst ;)

      Hm, also nochmal...

      zu 1.
      Beginnertische heissen so, weil sie nur von Beginnern gespielt werden dürfen, sprich solchen Usern, die höchstens 45 Tage lang auf PP spielen. "Profis", wie du sie nennst, sind schon länger dabei -> ergo dürfen sie nicht auf den Beginnertischen spielen.
      Was die neu eingeführten Micro-Limits (bis einschließlich 0.25/0.5) anbelangt: "Profis" (wobei mich eine Definition deinerseits, wen du überhaupt als "Profi" ansiehst, sehr interessieren würde...) werden auch hier nicht aktiv sein.
      Wer sich an ein auch nur halbwegs vernüftiges BR-Management hält, wird in den Limits aufsteigen - wenn derjenige das tut, spielt er nicht mehr in den Micros.


      zu 2.
      Nach deiner Aussage ("was genau geht der Community denn verloren" etc.) gehe ich davon aus, dass du das System von PS.de noch nicht verstanden hast.
      Also kurze Erklärung:
      PS.de gibt dir Geld, um dir einen Start auf PP zu ermöglichen. Im Gegenzug erhält PS.de einen Anteil des Rakes, den du an PP zahlen musst. ßber diesen Rake-Anteil finanziert sich die Seite und ermöglicht damit der Community diverse Angebote (von Coachings über Artikel etc. - das alles wird von Angestellten gemacht, die natürlich entsprechend entlohnt werden müssen -> von eben jenem Rakeanteil!). Nimmst du allerdings nur das Geld und verschwindest damit, macht die Seite mit dir Verlust. Machen das viele Leute so, leiden die ehrlichen Community-Mitglieder darunter, da das entsprechende Geld fehlt, um das Angebot aufrecht zu erhalten bzw. weiter zu verbessern.


      Ob ich mir das anmaßen kann? Ja, weil ich eben einer derjenigen ehrlichen Mitglieder bin und es mich daher auch betrifft.
    • 1
    • 2