Probleme mit Sony Ericsson Handy Ladegerät

    • DonMB
      DonMB
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.952
      Hi,

      da ich mein Ladegrät zu Hause vergessen hatte hab ich mir heute im Mediamarkt ein neues gekauft. Natürlich passend zum Handytyp (SE K610i).
      Aber jetzt gehts los:

      Wenn ich das Ladegrät einstecke (der Akku ist RESTLOS leer) passiert nix. Ich sehe aber, wie oberhalb des Handys ein rotes Lämpchen anfängt zu zucken (wenn das Handy lädt ist es normalerweise grün). Eben hatte ich auch probiert mit dem Datenkabel zu laden aber da ist zunächst auch nix passiert. Ich hab das Handy dann ne zeitlang liegenlassen und plötzlich meldet sich mein Computer dass es verbunden ist, dann hat es kurz geladen ging dann aber wieder aus.
      Ich vermute dass irgendwas mit den Kontakten nicht stimmt. Die waren in der Tat auch ziemlich versifft und hab sie dann sporadisch gereinigt, hat aber nix gebracht. Außerdem hat das Laden mit dem alten Ladegerät vor gut einer Woche ja auch noch geklappt :-/

      Weiß jemand Rat? Schon ein scheiß Gefühl irgendwie so 2 Tage mobil offline :(
  • 6 Antworten
    • Tran
      Tran
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 213
      hey, also das Problem hatte ich auch schon. Liegt anscheinend wirklich an den Kontakten. Dein altes Ladegerät funktioniert da wohl besser, weil es sich schon "angepasst" hat. Naja bei mir ist das auch mit dem alten so.
      Einfach mal den Anschluß nach oben unten drücken oder auch zur Seite. Irgendwann sollte es dann doch mal anspringen. Je nach dem wie kaputt sie schon sind kann das nen wenig länger daurn bis man die richtige Stelle findet :D
      Ich bekomme meines jedenfalls nicht mehr beim 1. Versuch geladen. Muss da schon immer nen wenig rumfummeln, aber irgendwann wills dann doch. Danach dann auf jeden Fall drauf achten das es ruhig liegt ;)
    • seeeeb
      seeeeb
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 104
      Original von Tran
      Einfach mal den Anschluß nach oben unten drücken oder auch zur Seite. Irgendwann sollte es dann doch mal anspringen. [...] Ich bekomme meines jedenfalls nicht mehr beim 1. Versuch geladen. Muss da schon immer nen wenig rumfummeln, aber irgendwann wills dann doch. Danach dann auf jeden Fall drauf achten das es ruhig liegt ;)
      #2
    • GTHenbo
      GTHenbo
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 215
      Hab in regelmäßigen Abständen genau das selbe Problem mit dem Ladekabel,dem Datenkabel und den Kopfhörern. Manchmal werd ich den Eindruck nicht los das die Kontakte nicht nur verschmutzt sind sondern auch korrodieren !
      Einfach alle 5-6 Wochen die Kontakte mit einem Wattestäbchen und Reinigungsbezin oder Spiritus oderso sauber machen, dann hat man eigentlich keine Probleme mehr.

      Mfg
    • DonMB
      DonMB
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.952
      ja danke für die tipps.
      hab das grade mit dem ladekabel probiert aber ohne erfolg
      nur mit dem USB kabel scheint es jetzt zu klappen, hab gerüttelt wie bekloppt und irgendwann ist es angesprungen - ist aber auch keine Dauerlösung :-/ und neues Handy mag ich mir auch nicht unbedingt kaufen, da das hier meinen geringen Ansprüchen 1:1 gerecht wird
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Bei älteren SE Geräten bieten sich billig Netzteile an die es zu Hauf bei ebay gibt. Hab selber eins als Ersatz und das hat bisher bei jedem funktioniert.
      Bsp.: P1i, M600i, K610i, K750i
    • Flambee1
      Flambee1
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 930
      Ähnliches Problem mit meinem K750i und original Ladekabel sowie USBkabel. Manchmal muss ich den Stecker am Handy wenn er eingesteckt ist nach vorne biegen, damit Kontakt hergestellt wird.