Pflanzenzucht - Chili

    • keewee
      keewee
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 1.159
      Eigentlich hab ich die Chilis viel zu spät gepflanzt, sodass ich eigentlich dieses Jahr nocht gar kein Ergebnis für möglich gehalten habe. Jetzt allerdings sind die ersten Blüten gekommen und da ich keine Ahnung von dem Zeug habe, sondern einfach nur auf Chilis stehe, frag ich das renomierte Publikum von PS.de was zu tun ist. Müssen die Blüten jetzt miteinander bumsen aka künstliche bestäubung oder so ?

  • 3033 Antworten
    • KingPink
      KingPink
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2006 Beiträge: 999
      Original von keewee
      Müssen die Blüten jetzt miteinander bumsen...
      :heart: :D
    • Knarschi
      Knarschi
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 622
      ich selber zieh auch chilis, allerdings im freien.
      hab gerade keine lust das selber zu erklären aber ich geb dir mal nen netten link: http://www.chili-balkon.de

      kann man auch schön samen tauschen oder gegen ein paar cent erwerben.

      welche sorte hast du da?
      ich selber hab dieses habanero red, lemon drop und jalapeno gezüchtet mit zufriedenstellendem ergebnis :D
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.186
      Original von keewee
      Müssen die Blüten jetzt miteinander bumsen...
      Das will ich sehen
    • kechmaaden
      kechmaaden
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2007 Beiträge: 1.657
      du wirst sie künstlich bestäuben müssen, da es in deiner wohnung wahrscheinlich nicht so viele insekten gibt, die das für dich übernehmen könnten
    • NattyDread
      NattyDread
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 6.656
      Ich hab mir vor 3 Jahren über Ebay einfach 2 Habaneros gekauft und dann die Samen rausgemacht + gereinigt. Mit viel Geduld in der Wohnung hochgezogen und dann immer tagsüber in die Sonne gestellt (fast vertrocknen lassen und dann gießen, dann werden die Chilis schärfer). Nach einigen Wochen hatte ich dann eine sehr reichliche Ernte - auch weil ich extrem viel Glück mit dem Wetter hatte.

      Waren Habaneros
    • Knarschi
      Knarschi
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 622
      hab mir dieses jahr ne soße aus meinen habbis gemacht, die brennt zweimal :D
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.336
      Oh, noch andere Chili Züchter!
      Ich habe dieses Jahr Jalapeno, Chiltepin und die Bhut Jolokia. Habanero Orange hatte ich auch, ist aber leider nicht gekeimt.
      Alle anderen tragen schon Früchte, werden aber bestimmt nicht mehr rot.
    • 666morpheus
      666morpheus
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2006 Beiträge: 457
      Hmm ich glaube ich werde mir nächstes Jahr auch welche züchten. Jalapeno´s sind doch die, dies im Kino auch immer auf den Nachos gibt, oder? Weiß jemand, wo man diese Kinochilis kaufen kann, weiß aber auch leider nicht, in was die eingelegt sind, aber ich mag die sehr gerne!
    • Dudemeister
      Dudemeister
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 2.462
      Original von 666morpheus
      Hmm ich glaube ich werde mir nächstes Jahr auch welche züchten. Jalapeno´s sind doch die, dies im Kino auch immer auf den Nachos gibt, oder? Weiß jemand, wo man diese Kinochilis kaufen kann, weiß aber auch leider nicht, in was die eingelegt sind, aber ich mag die sehr gerne!
      Also echte Jalapenos haben geschmacklich nicht viel mit den eingelgten gemein.
      Wie so ziemlich alles, was irgendwie eingelegt wird.
      Kannst natuerlich mit der Sosse rumexperimentieren. Inhaltsstoffe sollten ja auf den Glaesern stehen ;)
    • Knarschi
      Knarschi
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 622
      @indy: hast du ein paar sorten tipps für nächstes jahr für mich?
      ich möchte immer weiter rumprobieren bis ich mein lieblings sorten zusammen hab :P
    • bagpack
      bagpack
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 429
      .
    • Carlosmuc
      Carlosmuc
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 4.460
      Original von NattyDread
      Ich hab mir vor 3 Jahren über Ebay einfach 2 Habaneros gekauft und dann die Samen rausgemacht + gereinigt. Mit viel Geduld in der Wohnung hochgezogen und dann immer tagsüber in die Sonne gestellt (fast vertrocknen lassen und dann gießen, dann werden die Chilis schärfer). Nach einigen Wochen hatte ich dann eine sehr reichliche Ernte - auch weil ich extrem viel Glück mit dem Wetter hatte.

      Waren Habaneros
      Oh guter Tip. Die holländischen Habaneros die ich mal gekauft hab, waren ja *gähn*
      Die Samen hab ich jetzt halt aufgehoben.
      Will ich nächsten Frühjahr dann einpflanzen. Hoffentlich passt das Wetter, abe rzumindest ists bei uns aufm Balkon immer recht heiß.
    • keewee
      keewee
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 1.159
      Wann fängt man optimalerweise an mit dem Pflanzen der Chilis? Und achja danke für die bisherigen Ratschläge... Ich geh von aus dass ich mit nem Ohrenstäbchen bisschen die Blüten miteinander Spaß haben lasse. Kann die Pflanze Inzest betreiben, quasi die Blüten der selben Pflanze miteinander ? Und achja kA was ich für Dinger da aufziehe, hab ich von nem Kumpel bekommen und es kommen kleine rote abartig scharfe Früchte bei raus.
    • 666morpheus
      666morpheus
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2006 Beiträge: 457
      Original von Dudemeister
      Original von 666morpheus
      Hmm ich glaube ich werde mir nächstes Jahr auch welche züchten. Jalapeno´s sind doch die, dies im Kino auch immer auf den Nachos gibt, oder? Weiß jemand, wo man diese Kinochilis kaufen kann, weiß aber auch leider nicht, in was die eingelegt sind, aber ich mag die sehr gerne!
      Also echte Jalapenos haben geschmacklich nicht viel mit den eingelgten gemein.
      Wie so ziemlich alles, was irgendwie eingelegt wird.
      Kannst natuerlich mit der Sosse rumexperimentieren. Inhaltsstoffe sollten ja auf den Glaesern stehen ;)
      Jo, das dacht ich mir schon, aber wäre trotzdem cool zu wissen, welche Chilis die auf den Nachos nehmen und wo es die zu kaufen gibt ;)
    • Dudemeister
      Dudemeister
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 2.462
      Original von 666morpheus
      Original von Dudemeister
      Original von 666morpheus
      Hmm ich glaube ich werde mir nächstes Jahr auch welche züchten. Jalapeno´s sind doch die, dies im Kino auch immer auf den Nachos gibt, oder? Weiß jemand, wo man diese Kinochilis kaufen kann, weiß aber auch leider nicht, in was die eingelegt sind, aber ich mag die sehr gerne!
      Also echte Jalapenos haben geschmacklich nicht viel mit den eingelgten gemein.
      Wie so ziemlich alles, was irgendwie eingelegt wird.
      Kannst natuerlich mit der Sosse rumexperimentieren. Inhaltsstoffe sollten ja auf den Glaesern stehen ;)
      Jo, das dacht ich mir schon, aber wäre trotzdem cool zu wissen, welche Chilis die auf den Nachos nehmen und wo es die zu kaufen gibt ;)
      Also ich hab glaub jetzt schon 4 verschiedene Sorten von den eingelegten Jalapenos probiert und sie schmecken alle recht aehnlich. Ebenso wie die im Kino halt. Maximal in der Konsistenz (manche sind ein wenig weicher als andere) liegt ein fuehlbarer Unterschied.
      Und die im Glas sollte es in fast jedem groesseren Supermarkt (Sky, real, Kaufland, Marktkauf etc.) geben.
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.336
      Original von Knarschi
      @indy: hast du ein paar sorten tipps für nächstes jahr für mich?
      ich möchte immer weiter rumprobieren bis ich mein lieblings sorten zusammen hab :P
      Also, empfehlen würde ich auf jeden Fall mal die Chiltepin. Ist wohl die Urform aller Chilies und die Früchte sind so kleine scharfe Beeren.
      Die Bhut Jolokia ist wohl die zur Zeit schärfste Chili, zum pur essen aber ungeeignet. Die habe ich nur mal so aus Spaß gezogen ;) .

      Habanero Orange sieht toll aus, wenn die reif ist. Orange eben! Aber die ist ja nicht gekeimt :(

      Ansonsten empfehle ich dir die Sigaretta, benutze ich immer für meine Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino.

      Was ich nächstes Jahr noch ausprobieren will, ist Cayenne und Tabasco.

      Viel Spaß ;)
    • Pittips
      Pittips
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 77
      @ indy: wo hasten samen von Bhut Jolokia bzw den anderen sorten her?
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.336
      http://www.pepperworld.de hat einen Shop und http://www.pepper-king.com auch.
    • DonKoRnHoLio1
      DonKoRnHoLio1
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 982
      Original von keewee
      Eigentlich hab ich die Chilis viel zu spät gepflanzt, sodass ich eigentlich dieses Jahr nocht gar kein Ergebnis für möglich gehalten habe. Jetzt allerdings sind die ersten Blüten gekommen und da ich keine Ahnung von dem Zeug habe, sondern einfach nur auf Chilis stehe, frag ich das renomierte Publikum von PS.de was zu tun ist. Müssen die Blüten jetzt miteinander bumsen aka künstliche bestäubung oder so ?

      Kann es sein das die Pflanzen Milben haben?
      Sieht bisschen danach aus an den Blättern.