Frage an die Pros, angeblicher Hauptberuf, Finanzamt, etc.

    • BetPotBot
      BetPotBot
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2008 Beiträge: 138
      Hallöle, mal ne Frage an die Pros... Das soll kein Thread sein, wo es wieder um Finanzamt und Legalität und so nen Kram geht...

      Aber Poker ist nun mal in Deutschland nicht so wirklich legal. Wie macht ihr das, wenn ihr hauptberuflich pokert und damit richtig gut Geld verdient. Soll es ja geben. Irgendwas muss man ja dem Staat vorgaukeln, was man eigentlich macht. OK, ich kann Hartz IV beziehen und nebenbei Millionen verdienen. Aber erstens ist das nicht nett und zweitens würde das spätestens wenn jemand vom Amt die Villa und den Mercedes sieht, in die Hose gehen. Mal abgesehen von Kontobewegungen.

      Und einfach offiziell nichts machen und Millionen verdienen funzt doch auch nicht so richtig. Mal ganz davon abgesehen, hätte man spätestens bei einer richtigen Steuerprüfung ein dickes Problem.

      Also, wie belügt man den Staat am besten? (Kleiner Scherz)

      Eike ist übrigens schon informiert ^^
  • 83 Antworten
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Schau mal ins Diamond Forum, da gabs glaub schon einige Treads dazu,

      Ansonsten ich selbst bin Angestellt mit ner Relativ freien Zeiteinteilung und habe Pokern trotz mehr Einnahmen nur als Hobby und Nebenbei.

      Wenn Du es Hauptberuflich machen willst, ist es Sinnvoll Dich selbständig zu machen oder machst Irgend ein Angestellten Job der nur Nebenherläuft (brauchst aber ein passenden Arbeitgeber)
      Ansonsten Studieren viele hier und wollen ganz schlau werden ...

      Hartz IV beziehen und nebenbei 1k+ und viel Mehr pro Monat machen geht IMHO gar nicht ....
    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
    • Sim87
      Sim87
      Black
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 8.692
      neteller card, damit kannste alles am staat vorbeischleusen
    • Robert0BlankO
      Robert0BlankO
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 4.753
      Original von Sim87
      neteller card, damit kannste alles am staat vorbeischleusen
      ja und dann deponierst du es in deiner Wohnung? spätestens wenn dus irgendwo anlegst wirds auffällig
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Und wenn ich mir mal für 20k+ einen Wagen leisten will ? Muss ich dann jeden Tag zum Bankomaten und 750€ ziehen, weil mehr geht ja nicht ?! ;)
      Dass der Autohändler kein Problem damit hat, wenn du da mit einem Geldkoffer ankommst, dürfte bekannt sein (voller ernst).
    • Kerri1
      Kerri1
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2005 Beiträge: 9.218
      [ ] da kennt sich aber jemand im forum aus

    • Sim87
      Sim87
      Black
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 8.692
      Original von Robert0BlankO
      Original von Sim87
      neteller card, damit kannste alles am staat vorbeischleusen
      ja und dann deponierst du es in deiner Wohnung? spätestens wenn dus irgendwo anlegst wirds auffällig
      ich bevorzuge die scheine mit nägeln an die wand zu hämmern..
      OP will wissen wie man die kohle am staat vorbei bekommt. OP bekommt die kohle am staat mit der Netellercard vorbei. Wenn er die Kohle anlegen will kann er auch koventionelle wege zum auscashen wählen da das geld eh der staat zu gesicht bekommt (wobei ich auch hier das über die karte machen würde).
      außerdem kann man mittlerweile so ziemlich alles online bestellen und dann mit netellercard zahlen, oder auch tanken etc.. also brauchste es nirgens zu deponieren außer auf deinem virtuellen konto. wayne echtes geld
    • ProxYa
      ProxYa
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 743
      Alles in allem ist das richtig, seh ich auch ähnlich.

      Was mich die Tage aber nachdenklich stimmt, ist die Tatsache, das man mit dem Netellergeld über seine Verhältnisse lebt.
      Schön und gut das man das Geld am Staat vorbeibekommt, aber woher kommt das 20k teure Auto im Hof des nicht Berufstätigen Studenten?
      Das ist die Problematik! Wie erklärt sich das?

      Nachtrag:
      Nur um noch ein besseres Beispiel anzuführen.
      Ein "Wenigverdiener" fährt 3 mal im Jahr in den Urlaub, woher? Decken sich diese Ausgaben mit den Abhebungen vom Konto?

      Das sind jetzt nicht Dinge die alltäglich geprüft werden, aber wenn der Fall auftritt, wie kann man sich drauf viorbereiten!?
    • Challenge430
      Challenge430
      Global
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 1.273
      Ich hab mein 75K-Auto von Mami's Taschengeld zusammengespart =)
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      Original von Challenge430
      Ich hab mein 75K-Auto von Mami's Taschengeld zusammengespart =)
      wo ist wayneman wenn man ihn braucht
    • Tukaluga
      Tukaluga
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2007 Beiträge: 345
      wenn jemand fragt haste reiche eltern und fertig !



      habe vergessen das net alle reiche eltern haben also sind einwände gegen die aussage ok ^^
    • Sickk
      Sickk
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 3.857
      Professioneller Hütchenspieler obv.
    • ProxYa
      ProxYa
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 743
      Original von Tukaluga
      wenn jemand fragt haste reiche eltern und fertig !
      Entschuldigung: großes *lol*
      Wenn sich das Amt für dichund deine Finanzen interessiert, ist es glaub das kleinste Problem auch diese Aussage zu überprüfen. Viel Erfolg mit der Tour
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.186
      Wenn die es wissen wollen dann sagst du halt, dass du pokern spielst.
      Besser so als für irgendetwas anderes verdächtigt zu werden.
    • KennyXXXX
      KennyXXXX
      Global
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 82
      Wie ist das eigentlich mit der Neteller Card beim Automaten abheben:

      Ich meine, die Bank vom Automaten holt sich das Geld ja wieder. Wissen die dann, IRGENDEINE Person hat Summe X abgehoben.

      Oder wissen die dann auch meinen Namen????

      Ich meine, ist es ratsam, die Geldautomaten zu wechseln? Oder bin ich da wirklich anonym????????

      Wenn mir das eine sagen könnte, wäre ich echt glücklich...
    • BudSpencer
      BudSpencer
      Global
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 850
      "Ich bin Roma!"
    • ProxYa
      ProxYa
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 743
      Die kennen auf jeden Fall deinen Namen. Erstmal ist das aber "einfach nur" eine Auslandstransaktion. Also nichts wildes.
      Demnach: Wenn nachforschungen angestellt werden, sie auf deine Abhebungen stoßen, dann können sie es auch nachvollziehen.

      Völlige Anonymität gibt es in der Sache nicht
    • KennyXXXX
      KennyXXXX
      Global
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 82
      Original von ProxYa
      Die kennen auf jeden Fall deinen Namen. Erstmal ist das aber "einfach nur" eine Auslandstransaktion. Also nichts wildes.
      Demnach: Wenn nachforschungen angestellt werden, sie auf deine Abhebungen stoßen, dann können sie es auch nachvollziehen.

      Völlige Anonymität gibt es in der Sache nicht
      So eine scheisse....

      Ja, aber dachte man wäre damit anonym. Oben schrieb ja auch einer, dass man mit der Neteller Card das Geld am Staat heimlich vorbei schaufeln könnte?!?!?
    • Bierbaer
      Bierbaer
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 7.989
      Original von KennyXXXX
      Original von ProxYa
      Die kennen auf jeden Fall deinen Namen. Erstmal ist das aber "einfach nur" eine Auslandstransaktion. Also nichts wildes.
      Demnach: Wenn nachforschungen angestellt werden, sie auf deine Abhebungen stoßen, dann können sie es auch nachvollziehen.

      Völlige Anonymität gibt es in der Sache nicht
      So eine scheisse....

      Ja, aber dachte man wäre damit anonym. Oben schrieb ja auch einer, dass man mit der Neteller Card das Geld am Staat heimlich vorbei schaufeln könnte?!?!?
      evt ne mail an den support des jeweiligen anbieters ob man vorbeikommen und die moneten bar abholen kann...