2. Monitor lässt sich nicht anschließen

    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      Moin,

      habe nen Problem mit meinem 2. Monitor. Und zwar kann ich zwar beide über den VGA Ausgang betreiben (d.h. beide sind intakt) aber ich kann keinen von beiden über den DVI ausgang benutzen. Meine Graka ist ne Radeon 3200 HD, die eigtl. 2 Monitore unterstützen sollte.

      Anzeige -> Monitor erweitern klappt au ned

      Im Bios gibts auch keine Einstellungen dazu

      Wer kann mir weiterhelfen? Wäre echt geil, habe mittlerweile schon etliche Stunden verschwendet und bin kurz davor mir ne neue Graka zu kaufen...
  • 10 Antworten
    • hifigott
      hifigott
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 2.522
      Verstehe ich das richtig, beide Monitore gehen jeweils einzeln am VGA-Ausgang der Graka, aber am DVI-Ausgang funktioniert keiner von beiden? Was für Monitore hast du? Hast du bei denen manuell auf DVI-Eingang umgeschaltet?
    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      also ich son VGA zu DVI Kabel. darüber habe ich mit meinem alten rechner den zweiten monitor auch betrieben, den anderen std. übers vga kabel.

      manuell auf DVI umschalten musste ich eigtl nicht, wo kann ich das einstellen? oder geht das nur bei manchen monitoren?
    • Tran
      Tran
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 213
      also beim samsung 226bw geht das manuell
    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      BenQ FP91G+, wie gesagt, hatte damals ja auch geklappt
    • hifigott
      hifigott
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 2.522
      Original von eXcuilor
      also ich son VGA zu DVI Kabel. darüber habe ich mit meinem alten rechner den zweiten monitor auch betrieben, den anderen std. übers vga kabel.

      manuell auf DVI umschalten musste ich eigtl nicht, wo kann ich das einstellen? oder geht das nur bei manchen monitoren?

      Das heißt mit dem Kabel VGA->DVI gehts, aber direkt am DVI-Ausgang der Grafikkarte nicht? Das wäre sehr seltsam, ich wüsste nicht, dass man einzelne Ausgänge an der Karte deaktivieren kann. Eventuell liegt auch ein Hardwaredefekt vor.

      Wenn du mit dem Adapterkabel sowieso schon den DVI-Eingang des Monitors benutzt hast, musst du wahrscheinlich auch nichts umstellen, weil der offensichtlich funktioniert. Du kannst es aber mal versuchen, bei meinem älteren Benq muss ich auf die Taste "Exit" drücken und dann kann ich umschalten.
    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      Original von hifigott
      Original von eXcuilor
      also ich son VGA zu DVI Kabel. darüber habe ich mit meinem alten rechner den zweiten monitor auch betrieben, den anderen std. übers vga kabel.

      manuell auf DVI umschalten musste ich eigtl nicht, wo kann ich das einstellen? oder geht das nur bei manchen monitoren?

      Das heißt mit dem Kabel VGA->DVI gehts, aber direkt am DVI-Ausgang der Grafikkarte nicht? Das wäre sehr seltsam, ich wüsste nicht, dass man einzelne Ausgänge an der Karte deaktivieren kann. Eventuell liegt auch ein Hardwaredefekt vor.

      Wenn du mit dem Adapterkabel sowieso schon den DVI-Eingang des Monitors benutzt hast, musst du wahrscheinlich auch nichts umstellen, weil der offensichtlich funktioniert. Du kannst es aber mal versuchen, bei meinem älteren Benq muss ich auf die Taste "Exit" drücken und dann kann ich umschalten.
      ne damals gings mit dem VGA zu DVI, da hingen die Monitore aber noch an ner Radeon 9800 Pro. mit der neuen Graka wills einfach nich klappen, keiner der Monitore funktioniert am DVI ausgang
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      dreh das dvi-kabel mal um. ich hab selber nen benq-TFT und bei dem kann man tatsächlich das dvi-kabel "falsch herum" anschließen.
    • Flambee1
      Flambee1
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 930
      Aha, alte und (fast) neue bekannte. Hatte auch ne 9800, nun isses ne HD3850.

      Aber egal. Teste mal die Monitore an einem anderen Rechner mit DVI-Ausgang um sicherzustellen, ob deine DVI-Buchse an der Karte überhaupt ein Bild verschicken will.

      Andere wissend funktionsfähige Kabel, Adapter usw testen, um zum Schluss sagen zu können, da ist der Fehler.
    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      Original von Flambee1
      Aha, alte und (fast) neue bekannte. Hatte auch ne 9800, nun isses ne HD3850.

      Aber egal. Teste mal die Monitore an einem anderen Rechner mit DVI-Ausgang um sicherzustellen, ob deine DVI-Buchse an der Karte überhaupt ein Bild verschicken will.

      Andere wissend funktionsfähige Kabel, Adapter usw testen, um zum Schluss sagen zu können, da ist der Fehler.
      joa die 3850 kommt wenns nichts wird mit dem 2. Monitor an der 3200-.-

      also:

      alter rechner 9800pro: beide monitore lassen sich betreiben, einer über vga, einer über dvi, hängt ein monitor am vga, gehts auch, hängt einer am DVI funktioniert dieser auch -> Monitore in Ordnung, Kabel in Ordnung, ALTE graka in Ordnung

      neuer rechner 3200: beide monitore lassen sich am vga ausgang betreiben, keiner bekommt ein signal am DVI ausgang
    • Flambee1
      Flambee1
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 930
      Sieht dann wohl nach einem defektem DVI-Ausgang aus, wenn alle anderen Combos funktionieren.

      [OT]Falls du nicht besonders grafikintensive Spiele spielst, würde ich mich nach einer anderen Graka als die HD3850 umgucken, evtl eine passiv gekühlte. Der Lüfter ist recht laut (das lauteste in meinem Aldirechner von '03). Ich hatte die halt genommen, da ich noch nen AGP Port habe und mittlerweile beide Monitore mit DVI ausgerüstet sind. Überdimensioniert ist sie auch für mich und werde sie wohl nie ausgelastet bekommen, da ich nur paar mal im Jahr mit Freunden auf ner LAN zocken gehe, wo die 9800 auch gereicht hatte. DAS Negativkriterium ist und bleibt aber der viel zu laute Lüfter.[/OT]