Heimkinosytem (5.1 Sound)

    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Hey, ich will mir ein 5.1 Soundsystem zulegen. Brauche und will nichts superteueres, sondern ich will nur ein bißchen mehr als den effen TV Sound.

      Hab schonmal hier im Forum gesucht und bin darauf gestoßen dass Teufel ganz gut sein soll.
      Hier mal zwei Sachen die ich für mich interessant finde:

      http://www.teufel.de/de/PC-Systeme/Concept-E-Magnum.cfm

      http://www.teufel.de/de/Heimkino/Kompaq-30.cfm

      Das erste gefällt mir optisch eigentlich besser, aber das steht unter PC Systeme...Heißt das, dass es fürs TV nicht geeignet ist?

      Fragen:
      1) Welches der oberen Systeme würdet ihr mir empfehlen?

      2) Brauche ich noch Zusatzgeräte oder kann ich die Boxen an meinen TV oder DVD Player anschließen und los gehts? Hatte nämlich eigentlich nicht vor mehr als ca. 150€ auszugeben...

      3) Gibts viellecht noch andere Systeme (am besten auf amazon, wegen Gutscheinen^^), die ihr mir empfehlen könnt (bis ca. 150€)?
  • 27 Antworten
    • zoiss
      zoiss
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 40
      servus!
      ich verwende das concet e magnum als pc lautsprecher-set, habe es jedoch auch schon mal fuer herr der ringe an meinen dvd player gestoepselt.

      bei diesem vollaktiven system reicht es, wenn du die analog-ausgaenge des dvd-players mit dem subwoofer verbindest. hier brauchst du keinen zusaetzlichen receiver.

      wenn du nicht mehr fuer deinen heimkinosound hinlegen willst, dann denke ich, dass du mit dem concept e recht gut dabei bist. preis/leistung ist da wirklich in ordnung und der sound ist schon eine gute steigerung zu den normalen fernsehlautsprechern.

      gruss
    • muchtenjoe
      muchtenjoe
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 24
      http://www.amazon.de/Sony-Heimkinosystem-Upscaling-1080p-silber/dp/B001ASAHE0/ref=sr_1_10?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1221768515&sr=1-10
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      @zoiss: Danke das hilft mir schonmal =)

      Original von muchtenjoe
      http://www.amazon.de/Sony-Heimkinosystem-Upscaling-1080p-silber/dp/B001ASAHE0/ref=sr_1_10?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1221768515&sr=1-10
      OK doppelt so viel, wie ich auslegen will und total und scheint scheiße zu sein...Super Tipp :rolleyes:
    • muchtenjoe
      muchtenjoe
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 24
      naja ich habs zu hause und bin super zufrieden damit.

      Der typ der die Bewertung schreibt beschallt damit 22 m2 keine ahnung wie groß der raum ist den du damit beschallen willst aber für ein kleineres wohnzimmer ist das set einfach gut.

      Hinzu kommen die hdmi ein und ausgänge.

      Ich würde mir sowas auch eher vor ort holen da kannste dir gleich ein bild machen und hören.

      Jeder hört anders oder besser gesagt jeder stellt sich unter einem ausgewogenem klangbil etwas anderes vor.
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Original von Jayston
      Hey, ich will mir ein 5.1 Soundsystem zulegen. Brauche und will nichts superteueres, sondern ich will nur ein bißchen mehr als den effen TV Sound.

      Hab schonmal hier im Forum gesucht und bin darauf gestoßen dass Teufel ganz gut sein soll.
      Hier mal zwei Sachen die ich für mich interessant finde:

      http://www.teufel.de/de/PC-Systeme/Concept-E-Magnum.cfm

      http://www.teufel.de/de/Heimkino/Kompaq-30.cfm

      Das erste gefällt mir optisch eigentlich besser, aber das steht unter PC Systeme...Heißt das, dass es fürs TV nicht geeignet ist?

      Fragen:
      1) Welches der oberen Systeme würdet ihr mir empfehlen?

      2) Brauche ich noch Zusatzgeräte oder kann ich die Boxen an meinen TV oder DVD Player anschließen und los gehts? Hatte nämlich eigentlich nicht vor mehr als ca. 150€ auszugeben...

      3) Gibts viellecht noch andere Systeme (am besten auf amazon, wegen Gutscheinen^^), die ihr mir empfehlen könnt (bis ca. 150€)?
      Das Concept E Magnum hatte ich mal meiner Ex empfohlen. Hat sich auch ganz vernünftig angehört. Wenn man keine richtigen Surroundsysteme kennt, hört sich das echt gut an. Nur sollte das Zimmer natürlich nicht allzu groß sein.

      Verstärker brauchst du keinen, allerdings muss dein DVD-Player Ausgänge für die Boxen haben (das erkennst du daran, ob hinten 10-12 Cinch- Anschlussmöglichkeiten gibt, sonst sind da nur 2).

      Das Teufel sollte schon ein ganz gutes P/L-Verhältnis haben, afaik gibts in der Preisklasse nicht viele Alternativen.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von muchtenjoe
      Der typ der die Bewertung schreibt beschallt damit 22 m2 keine ahnung wie groß der raum ist den du damit beschallen willst aber für ein kleineres wohnzimmer ist das set einfach gut.
      22 m2 ist ein kleines wohnzimmer normalerweise,
      keine ahnung wie groß deins ist aber 4x5m ist doch klein
    • keewee
      keewee
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 1.159
      http://www.teufel.de/de/Heimkino/Concept-R-2.cfm

      Kann ich nur empfehlen...
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      @muchtenjoe: Sorry, dachte das wäre Blödsinn. Wenns ernst gemeint war tuts mir Leid.

      Original von keewee
      http://www.teufel.de/de/Heimkino/Concept-R-2.cfm

      Kann ich nur empfehlen...
      das sieht geil aus =) dafür bräuchte ich keine zusätzlichen Verstärker?

      @ Tripper: Wie erkenne ich diese Cinch Teile? Sorry aber in der Beziehnung bin ich echt ein Noob^^

      Zimmer (35m2) wird so aussehen :


    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von Jayston
      Original von keewee
      http://www.teufel.de/de/Heimkino/Concept-R-2.cfm

      Kann ich nur empfehlen...
      das sieht geil aus =) dafür bräuchte ich keine zusätzlichen Verstärker?
      das stimmt voll geil das set, überlege jetzt auch mir das zuzulegen

      doch du brauchst einen verstärker weil nur der sub aktiv ist
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Ich hab das Concept P und bin seeehr zufrieden! (Braucht allerdings AV-Receiver)
      http://www.teufel.de/de/Heimkino/Concept-P.cfm

      caseumbau.de (im August 2007): "Das Teufel Concept P liefert klare Stimmen, dynamische Effekte und tiefe, knackige Bässe."

      Mag64.de (im Juli 2007): "Eine Erfahrung der Extraklasse"

      SFT (03/2007): "Das richtige Set für preis- und formbewusste Heimkino-Einsteiger"

      casemodding-palace.de (im Januar 2007): Absolut empfehlenswert!

      GBASE.CH (11/2006): "Ein echter Preis-Leistungs-Champion!"

      DVD Vision (9/2006): "Kleines Geld - großer Klang - Preis-Leistung: hervorragend"

      HiFi Test (4/2006): "Gesamtnote: 1,3 - Preis/Leistung: hervorragend"

      Area DVD (6/2006): "Tadellose Qualität zum Discountpreis""

      asbyon.com (4/2006): "Das Optimum herausgeholt - sehr empfehlenswert"

      stereoplay (4/2006): "Ähnlich trocken-neutral und durchhörbar wie die großen Teufel THX-Kinosets"
    • Tekras
      Tekras
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.789
      http://www.teufel.de/de/Komplett-Systeme/Concept-S-R.cfm

      rockt derbe das haus aber wahrscheinlich für deine zwecke ein wenig überdimensioniert?!
    • MasterT
      MasterT
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 805
      Hier auch Concept P - sehr gute Wahl.

      Kann ich nur empfehlen, allerdings glaube ich nicht, dass du damit 35m² hinreichend gut beschallen kannst (es sei denn, du hörst immer nur in Zimmerlautstärke). Teufel selbst empfiehlt das System für ca. 20m² zu beschallende Fläche.
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      hm ich will ja nich die kompletten 35m2 beschallen, sondern nur den Raum wo der Fernseher und die Sitzmöglichkeiten sind =) Oder kann man das so nich rechnen^^?
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Original von Jayston


      @ Tripper: Wie erkenne ich diese Cinch Teile? Sorry aber in der Beziehnung bin ich echt ein Noob^^
      Wenn du viele runde Anschlüsse (Minimum 10) hinten am DVD-Player hast, hat er die Ausgänge. Ist er nicht geeignet, hat er eh fast keine (Normalerweise 2), das lässt sich sofort sehen.

      Allerdings sind 35m² viel zu groß für so ein kleines System. Da würde sich eine höhere Investition schon lohnen, aber das musst du wissen.

      Zu Teufel im Allgemeinen: Teufel ist sicher kein schlechter Hersteller, aber unheimlich überbewertet. Die stecken ein Großteil ihres Budgets in Werbung und Design, für den Klang muss da nicht allzu viel übrig bleiben. Klar fallen die Tests gut aus, aber ist halt fraglich wie objektiv die Zeitschriften sind...

      Das Problem ist halt, dass Teufel nur verschickt und du sie dir nicht im Laden im Vergleich mit anderen Boxen anhören kannst. Somit bestellen viele einfach und da sie nicht wissen, wie sich richtig guter Sound anhört, sind sie von den Krawallmachern begeistert.

      Angeblich ist folgendes Set deutlich besser als die kleinen Teufe-Sets:
      http://www.areadvd.de/hardware/harmankardon_hkts11.shtml
    • muchtenjoe
      muchtenjoe
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 24
      ist ja auch harman kardon
    • Tekras
      Tekras
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.789
      klar ist teufel nicht das non plus ultra, aber für den standard heimanwender völlig ausreichend und im vergleich zu serien konkurrenten deutlich besser zu einem top preis.

      das es immer bessere sound systeme gibt steht außer frage.
      liegt ja auch immer an den ansprüchen des käufers
    • Diveflo
      Diveflo
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 477
      hab auch das Concept E Magnum Power Edition, allerdings am PC angeschlossen. Raum hat ~20m².
      Das Ding ist klasse...okay ich hatte vorher nur 40euro logitech dinger, aber der sound ist wirklich Klasse. Verstärker ist in dem Ding schon drin, also reichen analoge Anschlüsse und los geht's (für digital Anschluss brauchste nen A/V Receiver).
      Wirklich herrausragend ist der Subwoover. Die Satelliten sind halt normale "brüllwürfel" die bisschen besser klingen, aber der Subwoover hat richtig Power ohne dabei zu brummen, klasse!
    • murmelmann
      murmelmann
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 270
      Kann mich anschließen. Auch ich hab das Concept E - und bin voll zufrieden (allerdings die ältere Version, die es vor 2 Jahren gab. Glaube aber kaum, dass es in Punkto Qualität schlechter geworden ist).

      Auch ich kann nochmal den super Klang des Subwoofers bestätigen, glasklar, und super-drückender Bass. 1a.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      das concept e ist doch aber für pc's
      das hat ja 6 cinch eingänge also keinen eingebauten decoder
      da aber die meisten standalone dvd-player keinen eingebauten decoder haben müßte er sich einen extra kaufen
    • 1
    • 2