schrottzuschlag

    • PatAceHigh
      PatAceHigh
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2008 Beiträge: 65
      Habe mal ne frage bezüglich des Schrottzuschlags bei Breitflanschträgern....
      Wer kann mir plaussibel erklären warum man im Einkauf den Schrottzuschlag extra bezahlen muss....Ist damit die entsorgung gerechtfertigt oder wie is das zu verstehen....falls jemand nützliche links diesbezüglich hat immer her damit...

      danke schonmal
  • 4 Antworten
    • andyct
      andyct
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 52
      moin,

      also wenn du stahl machen willst, dann brauchst du schrott. die schrottpreise sind nachfragebedingt in der letzten zeit stark gestiegen und das ist in der grundkalkulation nicht berücksichtigt. damit man die grundkalkulation nicht über den haufen werfen muss berechnet man die gestiegenen preise für den schrott als schrottzuschlag.

      wenn ich böse wär, dann würde ich sagen, dieser verständliche zuschlag lässt sich besser verkaufen als eine ganz ordinäre preiserhöhung

      bei der spedition heisst das mautzuschlag, bei der lufthansa kerosinzuschlag, bei der .... usw.
    • Opi
      Opi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2006 Beiträge: 323
      Original von andyct
      ...
      bei der spedition heisst das mautzuschlag, bei der lufthansa kerosinzuschlag, bei der .... usw.
      ... bei Edelstahl - "Legierungszuschlag"

      du kannst 4 verschiedene Leute fragen und erhälst 6 verschiedene Antworten ....

      meine Erfahrung ....

      Opi
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      bei hermes heißt es dieselzuschlag ;)
    • DiscoD
      DiscoD
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 1.357
      bei Disco heißt es vaselinezuschlag