NL20 - Kings mit halben Stack

    • zufallsname
      zufallsname
      Global
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 917
      Bitte um Gedanken, Tipps zu der Hand..

      ich hab in der Hand davor 10$ verloren und es nicht schnell genug zum rebuy geschafft.. trotzdem muss die Hand ja irgendwie optimal gespielt werden..

      NL20: BU ist Villian3

      Seat 2: Villian1 ($3.90 in chips)
      Seat 4: Villian2 ($8.98 in chips)
      Seat 8: Hero ($9.60 in chips)
      Seat 10: Villian3 ($62.65 in chips)
      ANTES/BLINDS
      Villian1 posts blind ($0.10), Villian2 posts blind ($0.20).

      Dealt Hero: Red Kings

      PRE-FLOP
      Hero bets $0.60, Villian3 calls $0.60, Villian1 calls $0.50, Villian2 calls $0.40.

      FLOP [board cards: QD,TD,8H ]
      Villian1 checks, Villian2 checks, Hero bets $1.60, Villian3 calls $1.60, Villian1 folds, Villian2 folds.

      TURN [board cards: QD,TD,8H,6S ]

      Hero???
  • 11 Antworten
    • Maddyhh
      Maddyhh
      Black
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 3.542
      bet turn all in river?

      es sind viele draws draußen also 3/4 pot am turn und river den rest rein ich sehe hier leider keine Potsizes , also irgend wie die bet sizes wählen das du river all in kannst
    • DrOhnE84
      DrOhnE84
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 957
      easy bet.

      hier am Flop wuerde ich gegen drei nahe PS betten.
    • Tran
      Tran
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 213
      Mit nem halben Stack haste hier ja erst Recht ne einfache Entscheidung. Bette hier einfach jede Street.
    • Bolm
      Bolm
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 453
      ich shove das gleich pre...... meist haben die leute nen sicken read und denken ich tillte und stell hier any 2 rein :P
    • zufallsname
      zufallsname
      Global
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 917
      das problem ist am turn ist der pott ca. 5,60$ groß, ich habe ca. 7,50$ behind..

      wieviel bette ich da? 3/4 wären 4$.. und dann 3,5$ behind halten ist kacke.. oder??
    • Nosaint
      Nosaint
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 152
      Wenn du also 2/3 pot oder ähnlich bettest bist du doch eh committed.

      Also in die Mitte mit dem Stack!
    • Nosaint
      Nosaint
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 152
      Wenn du den anderen mit zu kleiner betsize es ermöglichst ihre draws zu betten verlierst du einfach zu oft.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Mehr am Flop betten ... dann ist's am Turn kaum mehr als Potsize die noch reinbringen musst.

      As played würd ich auch einfach den Turn shoven ... jede anständige Turnbet würde dich sowieso committen - und als Midstack kriegst eh kaum Respekt - v.a. weil vorher viel verloren hast können die Gegner sich denken "jetzt dreht der durch - den call ich mal easy mit Midpair, die Overbet ist eh nur ein Bluff"
    • zufallsname
      zufallsname
      Global
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 917
      der letzte tipp hat gut geholfen, besten dank ;) .. natürlich auch an die andern.

      habs übringens geshovt, er hat gefoldet..
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Bette den Flop volle Pot-Size gegen die 3, das Board ist ja recht drawy und folden willst du ja sowieso nicht.

      Der nette Nebeneffekt ist dass es einen Turn-Shove vorbereitet - selbst wenn du nur einen einzigen Caller bekommst sind am Turn $2.40 + 2 x $2.40 == $7.20 im Pot und du hast noch $6.60 left.

      Bereits eine Flop-Bet von $2 ist zu klein, denn damit machst du den Pot am Turn $6.40 gross, hast aber noch $7 uebrig, muesstest also overbetten.

      Theoretisch koenntest du sogar etwas den Flop overbetten, sagen wir mal $3 - dann waeren's $8.40 am Turn und du hast noch $6 uebrig oder gar $3.50 fuer $9.40 / $5.60 am Turn.

      Diese Variante wuerde ich gegen Gegner bevorzugen, die mit so ziemlich jedem Draw entgegen aller Odds den Flop callen. Am Turn verlieren alle Draws massiv an Equity weil ja nur noch eine Karte kommt, durch die hoehere Pot-Size koenntest du die Gegner aber dazu verleiten hier auch wenn ihr Draw nicht ankommt nochmal mit any Pair zu callen.

      Wohlgemerkt, hier kommt bei keiner Turn-Karte ein Fold in Frage.

      Jack
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Original von Bolm
      ich shove das gleich pre...... meist haben die leute nen sicken read und denken ich tillte und stell hier any 2 rein :P
      #2, das klappt einfach sooooo oft. :)