PC freezed und rebootet

    • benjo
      benjo
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.873
      Hi@all,
      seit heute hab ich nen problem mit meinem rechner.bisher lief alles wunderbar, softwaremäßig habe ich auch nichts verändert. Habe den Rechner heute lediglich von Punkt A nach B gebracht ( Umzug)
      Seit dem hat er sich nach jeweils 10minuten 2mal selbst aufgehangen: es kommt ein bluescreen mit viel text,der aber schnell verschwindet und dann bootet der rechner neu.

      was kann da kaputt gegangen sein und wie kann ich es fixen ??? :/
  • 3 Antworten
    • benjo
      benjo
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.873
      ok, ich hab mein rechner mal aufgemacht geguckt ob alles fest sitzt,die graka nochma rein raus,die saß nämlich etwas locker.
      aber leider sind die freezes immer noch da : (((
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      uuh, das kann sehr viele ursachen haben. ich würde mal als allererstes nach folgenden dingen gucken:

      - haben sich steckkarten gelöst? (ok, hast du erledigt)
      - hat sich der prozessor aus dem sockel gelöst?
      - sitzt der arbeitsspeicher noch richtig?
      - haben sich kabel aus ihren steckern gelöst oder sitzen wackelig?
      - hat vielleicht ein lüfter den geist aufgegeben? (regelmäßig auftretender bluescreen nach zeitspanne X kommt oft bei überhitzung durch lüfterausfall vor.)

      prüf mal nach nem absturz die gemessene temperatur des rechners (cpu, gehäuse), und zwar am besten im bios. die programme unter windows sind teilweise sehr ungenau.
    • benjo
      benjo
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.873
      mhhh update, anscheinend finden die freezes nur statt wenn mein rechner online ist. wenn das netzwerkkabel nicht drin ist scheint er stabil zu laufen .... :X