Wesentliche Unterschiede von 0.5/1.0$ zu 1/2$ SH

    • FineFlavaP
      FineFlavaP
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 2.043
      Also wenn es weiterhin gut läuft und die varianz mir kein strich durch die rechnung macht, steh ich bald kurz vor dem limit aufstieg. Ich hab mir schon mal ein paar gedanken gemacht, was ich sich auf dem neuen limit 1/2 ändern könnte. wie ich mein spiel anpassen müsste.

      klar es wird wohl jetzt nicht die riesen unterschiede geben, aber mit sicherheit sind doch ein paar anpassungen vorzunehmen.

      Meine Frage: Was sind eure Erfahrungen, wie man sein Spiel von 0.5/1 zu 1/2 anpassen muss? Wird es sehr viel aggressiver im schnitt? Wird das spiel deutlich spürbar tighter? ....

      Hmm, ich will nicht komplett unvorbereitet dort anfangen. Vielleicht gibt es ja ein paar dinge, an die man sich anpassen sollte.

      Also wenn ihr welche wisst, würd ich mich sehr freuen, sie zu hören!!
  • 30 Antworten
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      die größten unterschiede sind nur in deinem kopf, weil die spielbeträge doppelt so groß sind.
      das durchschnittliche spielerische niveau ist maximal 10–15% höher.

      einen deutlichen unterschied würde man als shorthanded-frischling erst bemerken, wenn man unvorbereitet von .5/1 auf 3/6 aufsteigt.
    • Chambes
      Chambes
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2005 Beiträge: 274
      Also ich sage dir ganz ehrlich, ich hatte Respekt vor 1 $ / 2 $!

      Ich spiele zurzeit simultan auf Titan und auf Stars und muss eines feststellen:

      1 $ / 2 $ ist NOCH FISCHIGER als 0.5 $ / 1 $, kein Witz, die spielen nur Müll.

      Ich war in 2 Tagen 300 BB up ohne große Pötte oder extrem guten Karten.

      Spiel einfach dein Spiel straight forward 4 value, damit schlägst du das Limit um Längen.

      Vielleicht isses auf PartyPoker wieder anders, da da wohl mehr PS.de´ler spielen, ich weiß es nicht.

      Gruß Chambes
    • FineFlavaP
      FineFlavaP
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 2.043
      also schon mal danke für eure antworten!! ja das mit dem fishiger. also mir ist auch aufgefallen, als ich mal die vpips in der lobby angeschaut hatte, dass teilweise die 1/2 tische viel looser waren, aber ich wollts fast nicht glauben :)

      Dann heist es wohl einfach wieder nur, standard spiel und bei irgendwann bekannten spielern, spielanpassung.

      Hab mal noch ne frage, hat aber gar nix mit dem thema zu tun, lohnt aber nicht nen eigenen thread aufzumachen find ich. Und zwar in nl steht das BB bei BB/100, für Big Blinds. wenn bei fl von BB/100 gesprochen wird, sind das dann auch big blinds oder big bets? ich hab das immer als big bets verstanden :) falsch??
    • Bloodyluck
      Bloodyluck
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2007 Beiträge: 3.838
      Bei FL steht das BB bei BB/100 eigentlich für Big Bets, beim Elephant stehts aber für Big Blind ;)
    • FineFlavaP
      FineFlavaP
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 2.043
      ok, irgendwie war ich ein bisschen verwirrt dann, gerade durch den elephant ist mir das dann aufgefallen. danke!
    • Flyswatter
      Flyswatter
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 1.772
      hi, wie hast du dich denn auf dem limit 0.5/1 $ geschlagen (also wie viele hände; bb/100) und wie sind so deine stats. ? ich steh nämlich auch grad vor dem aufstieg und hätte gern mal so nen vergleich.
    • Maxx03
      Maxx03
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2006 Beiträge: 459
      Original von mcmoe
      ...
      das durchschnittliche spielerische niveau ist maximal 10–15% höher.
      Wie hat man sich denn 10% bessere Spieler vorzustellen ? Spielen die jede 10. Hand einmal kurz besser als die anderen und ansonsten immer gleich :D ??
    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      Das die Fische im Schnitt 10% weniger Verlust machen z.Bsp.?
      Das die anderen Tags gegen die Fische 10% mehr Gewinn machen?

      So kann man sich das z.Bsp. vorstellen ;)

      Auch wenn es schwer ist das nun in genaue Zahlen zu fassen.
    • uni05mz
      uni05mz
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 3.306
      Stimme soweit zu. Aber ein wenig aggressiver wirds schon.
      Man sieht halt schon mal ne 3-Bet Preflop, was auf .50/1.00 noch eher selten ist.

      Trotzdem wird IMHO auf 1/2 immer noch zu passiv gespielt.
    • FineFlavaP
      FineFlavaP
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 2.043
      ich hab nur eine klene samplesize an händen in meinem elephant von knapp 8500 händen. hab da 2.25 big bets/100. hab den elephant halt nicht so zum laufen bekommen. naja deswegen sind die nicht so aussage kräftig!
    • LudwigB
      LudwigB
      Gold
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 525
      Ich hab mitlerweile knapp 70k Hd 1/2 SH gespielt. Auf dem Limit ist es mit guter Table-Selection auf jeden Fall möglich softe Tische zu finden und gut Geld zu machen. Einige Regulars tummeln sich da allerdings auch schon und je höher das Limit um so besser werden die dann im Schnitt. Gefühlt würd ich sagen gibt es mehr Leute (auch Fische) die auf Contibets schonmal folden und definitiv mehr LAGs. Diese Trends werden sich dann weiter fortsetzen auf den höheren Limits. Es ist also kein Unterschied wie Tag und Nacht sondern einfach eine graduelle Entwicklung.
    • FineFlavaP
      FineFlavaP
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 2.043
      also nicht mehr die masse an callingstations wie bei 0.5/1.0 :)
      naja ich freu mich schon, ist wieder motivation pur ein limit nach oben zu gehn.
    • Chambes
      Chambes
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2005 Beiträge: 274
      Kopf hoch, schaffste schon :-)

      Hab heute mal 2 Stunden 2 $ / 4 $ gespielt, da muss ich sagen, finde ich den Unterschied ziemlich krass. Sehr viel aggressiver und bis auf 1-2 Ausnahmen only "thinking player". Das Limit wird bestimmt hart.


      Aber Flava ich würde mal auf TitanPoker wechseln, ist echt ein Fischteich
      auf 1 $ / 2 $.
    • FineFlavaP
      FineFlavaP
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 2.043
      Also ich hab jetzt mal meine ersten 600 hände gespielt auf 1/2 leider war der river bisher noch nicht mein freund. leicht aggressiver wird gespielt, aber einen reinen fischtisch hab ich noch nicht gefunden :)

      is titan wirklich fishiger auf 1/2 als stars? auf stars hat es ja zum teil noch tische mit 50 vpip.
    • Heiwy
      Heiwy
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2008 Beiträge: 127
      Also ich spiele auch auf Titan 1/2$ und als besonders fischig würde ich das nicht bezeichnen.
      Finde dieses Limit jedenfalls deutlich schwerer als 0,5/1$.
      Kann natürlich auch an meinem noch nicht so guten Spiel liegen ;-), allerdings habe ich auf 0,5/1$ keine Schwierigkeiten.
    • McElroy22
      McElroy22
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 503
      Erstmal Hallo in die Runde,
      ich wer direkt die Hand heben und sagen ja ich komm vom NL.Nun bin ich vor kurzem eher aus langeweile mal 0,5/1FL spielen gegangen und siehe da ich habe (übrigens auf dem blauen Ongame skin) in meinen sessions bisher 130$ plus gemacht.Müssten so 2k hands sein.Jetz kommen meine fragen.

      1.Ist das nen guter wert?( hab auf dem rechner grad aktuell kein PT oder so nen kram)
      2.Normal das die Spieler so unglaublich schlecht,aber wirklich schlecht sind?

      Ich mache bestimmt sometimes moves die nicht gut sind,habe aber noch keine session mit minus beeded ausser meine letzte,da warens mal 10$.

      Was ich auch festgestellt habe ist,wenn ich am anfang als erstes totalen bullshit spiel(absichtlich)und ihn auch zeigen muss.Zahlen sie mich später so krass aus.Das gibt es nicht.Ich mein klar 2k hands bla Samplesize,aber wenn ich mir so ansehe was da gespielt wird fass ich mir doch an den Kopf ?

      Abschließend zu sagen ist.Wenn das so weitergeht werd ich fest auf FL wechseln:) .

      Um freundliche antworten wird gebeten^^


      P.S
      5max das ganze
    • nafremoH
      nafremoH
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 828
      ja klar, FL spieler sind total blöd. wechsel von NL zu FL. da kannst du nur gewinnen. am besten du überspringst noch 2-3 limits. die strategie-sektion brauchst du auch nicht mehr besuchen...
    • McElroy22
      McElroy22
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 503
      Ich wollte damit nicht alle FL spieler beleidigen oder sie als schlecht darstellen,da hab ich mich falsch ausgedrückt.Und sicher hatte ich regs am tisch die mir auch geld abgenommen haben.Nur der grossteil war einfach schlecht,bei der Meinung bleib ich auch.Und wer sagt das ich mich nicht an mein Limit halte und nur davon ausgehe zu gewinnen?

      P.S
      Ich gebe zu das ich ein FL noob bin,doch wäre es nett auf meine fragen drauf einzu gehen und sich nciht direkt angegriffen zu fühlen.
    • Pulsi247
      Pulsi247
      Black
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 1.833
      kein unterschied
    • 1
    • 2