ORC vs. SHC

    • ElShowtime
      ElShowtime
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 1.081
      Mir ist mehrfach aufgefallen, dass das SHC und ORC sich an manchen Stellen widerspricht. So ist zum Beispiel ATs oder 99 nach SHC ein Call in Early Position und nach ORC ein Raise.

      Wonach mache ich nun abhängig, welche Möglichkeit ich wähle?
  • 7 Antworten
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.331
      Afaik hat das schon einen Sinn... an loosen Tischen (also vor allem Microlimit) isses ein call, weil egal ob man raised oder nur called häufig hinter einem noch in die Hand steigen und eher wenig geraised und 3bettet hinter einem wird. Und da spielt man diese Hände eher wie einen Draw und hofft auf Set oder Flushdraw und wird wenns klappt sehr gut ausbezahlt.
      ORC ist eher für Fortgeschrittene, man geht dann davon aus, dass die Gegner nicht so ohne weiteres coldcallen und man meisstens entweder Heads Up gegen den BB oder jemand 3Bettet, die Blinds folden und man eben dann gegen diesen HU spielt. In so einem Fall wäre ATs oder 99 auch wenn das Set oder Flush nicht aufgeht noch eine relativ starke Hand (aber grenzwertig)

      Was du wählst hängt von dem Tisch ab an dem du spielst... ich persönlich calle zB häufig noch die geringeren Pocketpairs, weils mir irgendwie doch zu heikel ist damit, falls ich nichts treffe bis zum Showdown zu gehen gegen nur einen Gegner (und eben auch beim Raise oft noch zuviele mit einsteigen)
    • Heiliger
      Heiliger
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.619
      Das ORC bezieht sich nur auf die Spieler nach dir und die SHC berücksichtigt auch die Spieler, die vor dir in der Hand sind.
    • ElShowtime
      ElShowtime
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 1.081
      Original von Crovax
      Afaik hat das schon einen Sinn... an loosen Tischen (also vor allem Microlimit) isses ein call, weil egal ob man raised oder nur called häufig hinter einem noch in die Hand steigen und eher wenig geraised und 3bettet hinter einem wird. Und da spielt man diese Hände eher wie einen Draw und hofft auf Set oder Flushdraw und wird wenns klappt sehr gut ausbezahlt.
      ORC ist eher für Fortgeschrittene, man geht dann davon aus, dass die Gegner nicht so ohne weiteres coldcallen und man meisstens entweder Heads Up gegen den BB oder jemand 3Bettet, die Blinds folden und man eben dann gegen diesen HU spielt. In so einem Fall wäre ATs oder 99 auch wenn das Set oder Flush nicht aufgeht noch eine relativ starke Hand (aber grenzwertig)

      Was du wählst hängt von dem Tisch ab an dem du spielst... ich persönlich calle zB häufig noch die geringeren Pocketpairs, weils mir irgendwie doch zu heikel ist damit, falls ich nichts treffe bis zum Showdown zu gehen gegen nur einen Gegner (und eben auch beim Raise oft noch zuviele mit einsteigen)
      Danke, das war ziemlich exakt meine ßberlegung!

      Das ORC bezieht sich nur auf die Spieler nach dir und die SHC berücksichtigt auch die Spieler, die vor dir in der Hand sind.


      Ja, klar, aber inwiefern beantwortet das meine Frage? Ich mein die beiden Hände sind im ORC in UTG, +1 und +2 ein Raise, das ist genau was das SHC als Early bezeichnet! (Hätte man ja auch Raise 0 schreiben können im SHC!)
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      das ORC setzt auch ein wesentlich besseres Postflop Spiel voraus als das SHC! Denn mit dem ORC wird jeder kleine Equity Edge augenutzt und dieser kann verloren gehen wenn man Postflop nicht gut spielt. Beim SHC spielt man etwas sicherer und schlechteres Postflopspiel wird dadurch kompensiert, dass man bessere Hände spielt als nach ORC (zB A9o ist laut SHC überall ein Fold, laut ORC aber ab MP3 ein Open Raise).
    • Heiliger
      Heiliger
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.619
      Original von matjes
      das ORC setzt auch ein wesentlich besseres Postflop Spiel voraus als das SHC! Denn mit dem ORC wird jeder kleine Equity Edge augenutzt und dieser kann verloren gehen wenn man Postflop nicht gut spielt. Beim SHC spielt man etwas sicherer und schlechteres Postflopspiel wird dadurch kompensiert, dass man bessere Hände spielt als nach ORC (zB A9o ist laut SHC überall ein Fold, laut ORC aber ab MP3 ein Open Raise).

      Gratuliere zum Gold-Status. Welches Limit spielst du und wieviele Tische?
      Bei mir gehts sich nie aus, weil ich auch andersweitig :D beschäftigt bin.
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      Original von Heiliger
      Gratuliere zum Gold-Status. Welches Limit spielst du und wieviele Tische?
      Bei mir gehts sich nie aus, weil ich auch andersweitig :D beschäftigt bin.
      Dankeschön!
      Ich spiele 0,5/1,0 aber seit kurzem nun SH, habe zwar schon lange die BR für 1/2, aber will erst SH nachhaltig schlagen (min 15k Hände mit Gewinn), 0,5/1,0 FR habe ich 4-6 Tische gespielt. SH spiele ich nun 2-4 Tische.
      Werde den Gold Status daher wohl auf dem Limit nicht halten da meine Semesterferien um sind. Aber wenn ich auf 1/2 bin schaffe ich es vielleicht.
    • Heiliger
      Heiliger
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.619
      Original von matjes
      Original von Heiliger
      Gratuliere zum Gold-Status. Welches Limit spielst du und wieviele Tische?
      Bei mir gehts sich nie aus, weil ich auch andersweitig :D beschäftigt bin.
      Dankeschön!
      Ich spiele 0,5/1,0 aber seit kurzem nun SH, habe zwar schon lange die BR für 1/2, aber will erst SH nachhaltig schlagen (min 15k Hände mit Gewinn), 0,5/1,0 FR habe ich 4-6 Tische gespielt. SH spiele ich nun 2-4 Tische.
      Werde den Gold Status daher wohl auf dem Limit nicht halten da meine Semesterferien um sind. Aber wenn ich auf 1/2 bin schaffe ich es vielleicht.


      Ach so. Nächstes Monat werde ich mich an die $2/$4 Tische begeben. Sollte dann locker Gold schaffen. Auch wenn ich zugleich woanders meine Arbeit verrichte.
      Heute war ein guter Tag zum Spielen, nicht wahr? Hatte allein an einem Tisch nach nicht einmal 2 Std., 75 BB Gewinn. Könnte jeden Tag so weitergehen.