OpenOffice vs MS Office

    • Pokermedic
      Pokermedic
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 791
      Hi,

      habe gerade folgendes Problem: Eine Präsentation, die ich mit MS PP Erstellt habe verrutscht bei mir zuhause mit OpenOffice die Aufzählung. Will heißen: Es ist weder ein Abstand hinter den Aufzählungszeichen noch existiert eine Einrückung wenn ein Aufzählungspunkt in die nächste Zeile rutscht.

      Jetzt wär das ja möglicherweise auf fehlende Kompatibilität zurückzuführen, aber auf einem weiterem Rechner mit MS PP trat oben beschriebenes Problem ebenfalls auf. Die Präsentation ist wichtig, sollte deshalb auch formal einwandfrei sein.

      Hat irgendjemand Ideen oder Vorschläge zur Abhilfe?
  • 18 Antworten
    • fuzz1983
      fuzz1983
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 2.526
      Also das einzige was ich bisher gemacht hab:
      Präsi an der Software machen mit der man auch später vor dem Publikum steht!

      Ich bin was das angeht auch schon mehrmals auf die Fresse geflogen :D Was bei dem einen hübsch aussieht ist bei dem nächsten ne Katastrophe, da nützt auch Kompatibilität nichts. Leider :(
    • j4nontilt
      j4nontilt
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 1.744
      kann man nicht die präsentation auch als exe abspeichern, um dem Komp. Problem aus dem weg zu gehen?
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Hm kannst das nicht als ne .pdf speichern?
    • Cyclonus
      Cyclonus
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.414
      Nach PDF umwandeln?!
    • bbgt
      bbgt
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2008 Beiträge: 1.354
      LaTeX beamer und gut ist...
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Never, ever, ever, ever, ever die Präsentation auf mehreren Rechnern gestalten. Wie mein Vorredner schon sagte: Man formatiert sie auf dem, der zum Abspielen bedient werden soll. Alles andere kann böse enden.
    • mindless
      mindless
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 162
      Original von ZarvonBar
      Hm kannst das nicht als ne .pdf speichern?
      :D :D :D

      du weisst aber scho was ne Powerpoint-Präsentation ist oder?
    • HausiGust
      HausiGust
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 96
      Naja als PDF kannste dan weigstens die bedruckten Zetteln hochhalten ^^.

      Bin ebefalls der gleichen Meinung wie meine Vorredner. Oder gegebenenfalls zumindest über die Auflösung des Beamers bzw. PC zum präsentieren informieren. Ansonsten kommts zu den hässlichen Verschiebungen die peinlich sind.
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Original von mindless
      Original von ZarvonBar
      Hm kannst das nicht als ne .pdf speichern?
      :D :D :D

      du weisst aber scho was ne Powerpoint-Präsentation ist oder?
      dumm ist der Gedanke nicht. Wenn die Präsentation fertig ist, ist eine Umandlung in .pdf die sicherste Variante. Die Präsentation muss dann eben so gestaltet sein, dass Spielerein nicht nötig sind.
    • mindless
      mindless
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 162
      Original von Tripper83
      Original von mindless
      Original von ZarvonBar
      Hm kannst das nicht als ne .pdf speichern?
      :D :D :D

      du weisst aber scho was ne Powerpoint-Präsentation ist oder?
      dumm ist der Gedanke nicht. Wenn die Präsentation fertig ist, ist eine Umandlung in .pdf die sicherste Variante. Die Präsentation muss dann eben so gestaltet sein, dass Spielerein nicht nötig sind.
      Die "Spielereien" wie du sie nennst sind ja genau das was eine gute PP ausmachen. Von daher was will man dann mit ner PDF Datei... da kannste gleich Handzettel an alle verteilen.
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Original von mindless
      Original von Tripper83
      Original von mindless
      Original von ZarvonBar
      Hm kannst das nicht als ne .pdf speichern?
      :D :D :D

      du weisst aber scho was ne Powerpoint-Präsentation ist oder?
      dumm ist der Gedanke nicht. Wenn die Präsentation fertig ist, ist eine Umandlung in .pdf die sicherste Variante. Die Präsentation muss dann eben so gestaltet sein, dass Spielerein nicht nötig sind.
      Die "Spielereien" wie du sie nennst sind ja genau das was eine gute PP ausmachen. Von daher was will man dann mit ner PDF Datei... da kannste gleich Handzettel an alle verteilen.
      Naja, kommt auf den Zweck an. Wenn es halbwegs professionell sein soll, dann haben Animationen nun mal nichts in der Präsentation verloren.
    • mindless
      mindless
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 162
      Original von Tripper83
      Original von mindless
      Original von Tripper83
      Original von mindless
      Original von ZarvonBar
      Hm kannst das nicht als ne .pdf speichern?
      :D :D :D

      du weisst aber scho was ne Powerpoint-Präsentation ist oder?
      dumm ist der Gedanke nicht. Wenn die Präsentation fertig ist, ist eine Umandlung in .pdf die sicherste Variante. Die Präsentation muss dann eben so gestaltet sein, dass Spielerein nicht nötig sind.
      Die "Spielereien" wie du sie nennst sind ja genau das was eine gute PP ausmachen. Von daher was will man dann mit ner PDF Datei... da kannste gleich Handzettel an alle verteilen.
      Naja, kommt auf den Zweck an. Wenn es halbwegs professionell sein soll, dann haben Animationen nun mal nichts in der Präsentation verloren.
      kann man sehen wie man will am Ende haben wir beide recht ;)

      Unsere Diskusion trägt aber auch nicht zur Problemlösung bei. Von daher lassen wir das lieber an der Stelle.


      Zu deinem Problem:
      Kann es sein das du die Präsentation an 2 PC mit versch. Auflösungen nutzt?
      Versuch mal bitte die Einstellung im Power Point unter "Bildschirm Präsentation" --> Bildschirm Präsentation einrichten

      Da kann man ganz unten die Auflösung festlegen eventuell liegt es ja daran.

      Ob es geht kann ich dir nicht sagen. Ich hatte noch nie Probleme mit einer PP. (PP für Projektarbeit hab ich an 3 versch. Rechnern erstellt / alle versch. Auflösungen / problemlose Vorführung mit Laptop über Beamer)
    • Pokermedic
      Pokermedic
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 791
      danke schon mal für die Antworten - es soll professionell sein und enthält daher auch keine einfliegenden Buchstaben o.ä. Es geht nur um die normale Formatierung.

      Problem ist, dass der Vortragsrechner gut 800km entfernt ist :rolleyes:

      Aber anscheinend sind ja nicht einmal die MS Produkte untereinander voll kompatibel - anders kann ich es mir nicht erklären, dass die Präsentation auf dem einen Rechner korrekt abgespielt wird, auf dem anderen aber nicht.

      .pdf werd ich als Notfall auch mitnehmen - aber nur zur Absicherung des Super-GAUs. Da ist mir dann eine leicht verschobene Aufzählung doch noch lieber als Dauergescrolle im .pdf-file...
    • MadCow
      MadCow
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 1.151
      man kann pdfs auch für Presentationen formatieren.
      Also mit Seiten die sich Punkt für Punkt aufbauen.

      Und scrollen muss man auch nicht.
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Richtig, eine pdf-Präsi kannst du praktisch nicht von der Powerpointversion unterscheiden.
    • Pokermedic
      Pokermedic
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 791
      Oh, das habe ich nicht gewusst...

      Reicht dafür der normale kostenlose Adobe-Reader oder muss ich da zu einem kostenpflichtigen Adobe-Produkt wechseln?

      Läuft das Ganze dann auch auf einem Rechner mit ner älteren Adobeversion?

      Hat jemand vielleicht einen Link für ein Tutorial?

      Wär super - ich wusste, dass man hier auch mit solchen Problemen nicht im Stich gelassen wird ;)

      Danke
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Also afaik müsste es mit jedem Pdf-Erstellungsprogramm funktionieren. Der Reader kann ja keine pdf's erzeugen, da brauchst du schon ein anderes Programm wie FreePdf oder sowas. Wenn du so ein Programm installiert hast, reichst meistens ein Rechtsklick auf die gewünschte Datei und du kannst auswählen, dass du sie gerne als PDF hättest.

      Anschauen kannst du das Pdf dann natürlich mit dem Reader auf jedem PC. Dafür ist das pdf-Format ja da. ;)
      Musst dann nur bei Ansicht auf Full View (oder ähnliches) klicken.
    • Tekras
      Tekras
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.789
      wenn du das neue office 2k7 benutzt gibt es auf der ms-site auch ein plugin, mit du automatisch innerhalb von PP die präsi als pdf speichern kannst