BenQ FP71V

    • Lusor
      Lusor
      Bronze
      Dabei seit: 29.02.2008 Beiträge: 124
      Hi,

      mit diesem Monitor habe ich ein Problem, und zwar lässt er sich nicht mehr anstellen, d.h. die Stromzufuhr ist kaputt. Wahrscheinlich ist es so entstanden, dass ich dem Monitor zu oft das Netzkabel gezogen habe (weil er auch im ausgeschalteten Modus Strom gezogen hat und dann durch ein leises "elektrostatisches Piepen" nervte). Folge davon: der Steckplatz für den Stromanschluss ist kaputt (jedenfalls gehe ich davon aus) und muss repariert werden.
      Garantie ist leider schon erloschen.

      Meine Frage ist jetzt: Wo soll ich das reparieren lassen und wie viel könnte es kosten? Muss/Sollte man den technischen Kundendienst von BenQ nehmen? Lohnt es sich wirtschaftlich? Mit dem Display ist schließlich noch alles in Ordnung..

      mfg und thx 4 help,

      lusor
  • 1 Antwort