Bafög - 1 Semester warten + Erklärung

    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Hey, hoffe hier kann mir jemand helfen,

      Ich muss wohl ein Semester warten bis ich wieder studieren kann (Fachrichtungswechsel + NC zu hoch), im Prinzip kann ich dann laut einem Brief, den ich heute bekommen habe, anschließend wieder Bafög beziehen. Nun wird aber angedeutet, dass ich eine Erklärung in meinem Folgeantrag beifügen muss, was ich in der Zeit vom 1.9.08 bis 28.2.09 (Semesterzeitraum) gemacht habe.
      Mein Plan war eigentlich in der Zeit ordentlich zu pokern, wenn es mit dem Studium noch nicht direkt klappt, nehme aber nicht an, dass das so gut als Erklärung käme.
      Hat jemand so eine Erklärung schonmal abgegeben? Würde es ansonsten reichen, dass man Nebenjobs (aka Finanzierung des Studiums) und Vorbereitung aufs Studium (kA, Vorkurse besuchen oder so) angibt oder wird erwartet, dass ich da Praktikas etc. auspacke, damit die sehen, dass ich was "sinnvolles" gemacht habe?

      Hilfe wäre super, ansonsten muss ich nochmal beim Amt nachfragen. Kann mir doch eigentlich niemand was, wenn ich da wissen will, was ich am "sinnvollsten" machen soll?
  • 5 Antworten