Seite wechseln - kurze Fragen

    • RisikoReich
      RisikoReich
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 1.171
      Moin,


      hab die alte Hasen Aktion auf Mansion genutzt und möchte nach dem Clearen des Bonus die Seite wechseln. :rolleyes:

      Werde Moneybookers nutzen, muss mir nochn Account machen. Besser Dollar oder Euro?

      Da Pokerstars als First Deposit Bonus ja den geringsten Max-Betrag anbietet (richtig?), wollte ich mit meiner noch nicht 500$-Bankroll erstmal den Stars Bonus clearen und dann mit den hoffentlich schnell erreichten 5-600$ den nächsten First-Deposit-Bonus usw.
      Ist das alles soweit "richtig"?

      Kann ich weiterhin Strategypoints sammeln? Auf Stars is das wohl nicht möglich, glaub ich hier gelesen zu haben, auf den nächsten Seiten dann schon?


      Danke
  • 5 Antworten
    • Holla87
      Holla87
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2007 Beiträge: 757
      Wenn du noch keinen Starsaccount hast kannst du dich über ps.de tracken lassen, sonst nicht (bzw nur unter bestimmten Konditionen, schau ins Starsunterforum).

      Ja Stars hat den niedrigsten Bonus.

      Und ob Dollar oder Euro kommt drauf an, ich bevorzuge Dollar da ich alle Pokerseiten darin führe und so beim umcashen zwischen den Seiten keine Wechselgebühren anfallen.
      Wenn du nun alle (oder die meisten) Seiten in Euro hast, solltest du auch ein Euromoneybookersaccount führen.
    • RisikoReich
      RisikoReich
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 1.171
      Ok cool, danke.

      Stars bietet ja nur Dollar an, richtig?
      Was ist denn eigentlich "schlauer" auf den meisten Seiten zu haben? $ oder € Acc? Wahrscheinlich im Moment Euro...
    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      kommt drauf an, was du willst...willst du jedesmal, wenn du von der pokersite ein und auscashst wechselgebühren zahlen oder nur wenn du wirklich was brauchst ums aufs konto zu packen.

      ich hab zB alle meine pokerkonten in $, weil mein netellerkonto auch in $ läuft. ist halt scheisse, wenn du zB von manison $>>wechselgebühren auf neteller €>>wechselgebühren auf zB stars $ zahlen musst.
    • RisikoReich
      RisikoReich
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 1.171
      Hab nochmal ne dumme Frage:
      Ich kann doch aber mehr einzahlen als 100$ bei Stars und den Bonus kriegen, oder? Muss ich genau 100$ einzahlen und damit den Bonus clearen oder könnte ich theoretisch eine million einzahlen und auch so den 100$ bonus kriegen?!
    • freitz
      freitz
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 88
      kannst einzahlen wie viel du willst