dateien/ordner werden nicht mehr angezeigt

    • dev209
      dev209
      Platin
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 3.087
      hab gestern meine c festplatte formatieren müssen.... hab dazu noch ne d partition... wo ich das meiste drauf habe!



      nun hab ich das prob das irgendwie auf meiner d festplatte die eigentlich nichts mit der formatierung zu tun hatte.. dateien/ordner fehlen.... beispiel.... hab nen download oderner und in dem dem fehlen die hälfte aller dateien... sie existieren aber! da meine platte noch komplett voll is und wenn cih den pfad manuell zur datei bzw. ordner eingebe... wird dies auch angezeigt... wie bekomm ich das wieder hin, das wieder alles angezeigt wird!?


      btw: mein betriebssystem is windows xp professional


      thx for help... steh voll aufm schlacuh... btw die dateien sind nich irgendwie versteckt oder so... sind irgendwie weg aber doch da... ka irgendwie sicko
  • 9 Antworten
    • dev209
      dev209
      Platin
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 3.087
      um mein problem mal etwas deutlicher darzustellen:

      so ich beginn mal mein problem von a-z zu beschreeiben um beste mögliche hilfe zu bekommen

      also.

      vor 2 tagen hab ich pc angemacht bisschen im inet gesurft und plötzlich beginnt mein rechner zu laggen... nach 1min ungefähr is mein dekstop komplett frozen und es geht gar nichts mehr... hab dann pc ausgemacht und wieder angemacht (gab keine andere möglichkeit)

      er is dann nich mehr hochgefahren und es kam irgend en fehler das bei c:\windows\system oder sonstiges irgendwas am arsch ist... und ich die recovery console benutzen muss, hab das dann auch gemacht und gerecovered, also system32 und software ordner ersetzt.. aber irgendwie hab ich da bisschen shice gebaut glaub ich... ka warum... dachte es passt... beim hochfahren kam dann ein bluescreen weß die fehlermeldung leider nich mehr genau.

      hab mich dann dazu entschlossen meine system platte zu formatieren (ich habe eine samsung fesplatte (160gb), c platte 20gb für system + d partition is die maindisk mit ~140gb) ich benutze widows xp professional service pack2

      aufjedenfall dann die platte formatiert als mein system... musst ich erstmal wieder ganze hardware treiber installieren (btw mein mainboard is en gigabyte GA-K8NMF-9) so da hat ich dann schon erste problem ich konnte für mein mainboard die treiber nich richtig installieren... irgendwie sagte es bei den ide-treiber installation... das microsoft log es nich zu lässt diese zu installieren bla... musst ich dann 3x oder so ignore klicken und dann hats geklappt . war rehct seltsam.


      naja dann war erstmal alles installiert, sobald ich aber auf meine d partition zugegriffen hatte, die ich nich formatiert habe... hats außerordentlich lange gedauert, bis sie die ordner angezeigt hat. Das komische is nun das zwar alle meine hauptordner angezigt werden.. aber darin files fehlen wie zb. mp3 oder filme oder irgendwelche programme . Es fehlen auch ganze subordner mit files.


      hab dann mal testdisk probiert . hab auch meine c und d platte gefunden... bin dann auf die d platte gegangen also in testdisk und bin in ordner gegangen woe files fehlen... die werden in testdisk auch nich angezeigt... habd ann mal das deeper serach gemacht ... und nach paar % kam dann eine fehlermeldung das is irgende n file am arsch is... die search ging recht langsam weiter. plötzlich ging gar nix mehr und mein rechner hat sich einfach neugestartet.

      Ich kann mein rechner auch benutzen komm problemlos ins inet sobald ich aber paar dinge zu viel offen habe hängt sich mein pc auf und er startet direkt neu.

      habs nun mal mit scandisk probiert und die druchlaufen lassen. da kommen dann paar fehlermeldung , wie correcting error index $I30 for file 32498 oder so..., das hat scandisk dann paar mal gemacht bis 16% oder so und dann hat sich die scandisk aufgehängt... 5min lang hat sich nichts getan und dann hat sich pc wieder neu gestartet.


      ICH BIN AM VERZWEIFELN!! WAH!


      zur zeit sieht es so aus: ich breche scandisk ab und komm ins windows aber kann halt leider auf meiner d partition nich alles files sehen... hab zb. ordner auf d:\downloads\icq6.rar (der downloads ordner wird angezeigt aber die icq6.rar (also die gezippte datei wird nich angezeigt, ich weiß aber das sie existiert da ich sie manuell ob in die zeiele eingeben kann und dann wird sie auch angezeigt!)



      ich würd jetzt gern halt alle daten von er d platte irgendwie retten (am besten mit ner externen platte oder da alls draufhauen?) und dann die komplette hdd samsung formatieren oder?


      thx for help

      /edit hab auch schon an virus gedacht..kann ich aber iegentlich zu 99% ausschließen... da ich for der formation mich dagegen sehr gut geschützt habe.... naja hab trotzdem mal den stinger von mcafee geholt... wenn ich ihn starte hängt sich windows auch nach paar min auf un startet neu... geht mit rigentlich bei allen programmen so!
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      Original von dev209
      um mein problem mal etwas deutlicher darzustellen:

      ....
      aufjedenfall dann die platte formatiert als mein system... musst ich erstmal wieder ganze hardware treiber installieren (btw mein mainboard is en gigabyte GA-K8NMF-9) so da hat ich dann schon erste problem ich konnte für mein mainboard die treiber nich richtig installieren... irgendwie sagte es bei den ide-treiber installation... das microsoft log es nich zu lässt diese zu installieren bla... musst ich dann 3x oder so ignore klicken und dann hats geklappt . war rehct seltsam.

      hier liegt das prob...imo



      thx for help

      /edit hab auch schon an virus gedacht..kann ich aber iegentlich zu 99% ausschließen... da ich for der formation mich dagegen sehr gut geschützt habe.... naja hab trotzdem mal den stinger von mcafee geholt... wenn ich ihn starte hängt sich windows auch nach paar min auf un startet neu... geht mit rigentlich bei allen programmen so!

      Virenscanner + Personal Firewall bieten niemals 99%´tigen Schutz !!!! - und
      ....btw....wirklich schützen kann man sich als windoofs-user sowieso nicht, weil das OS nicht monolithisch ist.
      (s. auch architekturfehler)

    • dev209
      dev209
      Platin
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 3.087
      Original von Zweery
      Original von dev209
      um mein problem mal etwas deutlicher darzustellen:

      ....
      aufjedenfall dann die platte formatiert als mein system... musst ich erstmal wieder ganze hardware treiber installieren (btw mein mainboard is en gigabyte GA-K8NMF-9) so da hat ich dann schon erste problem ich konnte für mein mainboard die treiber nich richtig installieren... irgendwie sagte es bei den ide-treiber installation... das microsoft log es nich zu lässt diese zu installieren bla... musst ich dann 3x oder so ignore klicken und dann hats geklappt . war rehct seltsam.

      hier liegt das prob...imo



      thx for help

      /edit hab auch schon an virus gedacht..kann ich aber iegentlich zu 99% ausschließen... da ich for der formation mich dagegen sehr gut geschützt habe.... naja hab trotzdem mal den stinger von mcafee geholt... wenn ich ihn starte hängt sich windows auch nach paar min auf un startet neu... geht mit rigentlich bei allen programmen so!

      Virenscanner + Personal Firewall bieten niemals 99%´tigen Schutz !!!! - und
      ....btw....wirklich schützen kann man sich als windoofs-user sowieso nicht, weil das OS nicht monolithisch ist.
      (s. auch architekturfehler)


      bitte nich lvln... ich brauch beiträge die weiterhelfen.... besserwisser brauch ich nich!
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      Original von dev209
      bitte nich lvln... ich brauch beiträge die weiterhelfen.... besserwisser brauch ich nich!
    • dev209
      dev209
      Platin
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 3.087
      Original von Zweery
      Original von dev209
      bitte nich lvln... ich brauch beiträge die weiterhelfen.... besserwisser brauch ich nich!

      fick ich einfach
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      Original von dev209
      fick ich einfach
      saved
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Kinners nu beruhigt euch wieder, war von euch beiden keine Heldenleistung, aber ich denke ihr kriegt das jetzt friedlich wieder hin oder?
    • Flambee1
      Flambee1
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 930
      Ich bin kein Profi oder sowas in der Richtung, könnte mir aber vorstellen das die MFT (MasterFileTable) oder wie das Teil heisst, defekt oder nicht mehr da ist. In dieser "Tabelle" speichert Win wo sich was auf der Platte befindet. So wie ein Adressbuch. Diskkeeper zB oder andere Restoretools könnten da vielleicht wieder was zu Tage führen.
    • hifigott
      hifigott
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 2.522
      Es gibt CDs mit Linux usw. von denen man direkt booten kann ohne etwas installieren zu müssen. Damit würde ich mal versuchen auf die Platte zuzugreifen, das ganze klingt allerdings sehr seltsam.

      Einen genauen Link habe ich nicht für dich, aber google einfach mal. =)