Nach Update: Tische frieren alle 80 Hände ein!

    • nadines1986
      nadines1986
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 176
      Habe ein Riesenproblem seit dem Update:
      Ca. alle 70 bis 80 Spielrunden frieren mir die Tische bzw. friert mir das Programm für ca. 5 Sekunden komplett ein. Da nützt mir dann auch der Unterbrechungsschutz nix, da keine Unterbrechung der Verbindung besteht, sondern das Programm einfach nur hängt.
      Vor dem Update hatte ich keine Probleme dieser Art, und ich wollte mich mal "umhören", wem es ähnlich geht.
      Benutze die klassische Ansicht mit eigenem Tablemod, spiele in der Regel 9 bis 12 Tische gleichzeitig.
      Sehr ärgerlich das ganze... . Erstens kostes mich das ganze mein Geld, zweitens bringt es total aus dem Spielrythmus.
      Hoffentlich beheben die "Verschlimmbesserer" bei Party das bald, sonst cashe ich endgültig da aus.
  • 2 Antworten
    • RogerMore
      RogerMore
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 179
      Hatte ich gestern: Plötzlich seh ich weder Karten, noch irgendwelche Buttons und bin einfach blind ausgetimt ...
    • nadines1986
      nadines1986
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 176
      So, habe mal neuinstalliert und die neue Ansicht ausgetestet. Die Notesverwaltung ist jawohl fürn Arsch. Und bei 6-Tabling wieder dasselbe Problem, ein Einfrieren der Software alle paar Minuten.
      Habe den Support angeschrieben und erhielt sogar eine Antwort, wow.
      Aber die ist ein Witz.
      O-Ton: "Für mehrere Tische braucht man einen richtig schnellen Rechner."

      Ich denke, ein XP 3000+ mit nem Gigabyte Ram sollte es fürs Pokern tun, konnte ja auch vorher locker und problemfrei 12-Tablen, und jetzt diese ganze Kacke nach dem Update.

      Mir reichts nun, ich wechsel den Anbieter. Schade, fand die alte Software okay so, wie sie war.