Mathe-Aufgabe - Problem mit der Materie

    • onfiree
      onfiree
      Global
      Dabei seit: 28.07.2005 Beiträge: 4
      Guten Abend,

      mein Sohn und ich stehen vor einem Problem bei seiner Mathehausaufgabe.

      Aufgabe: Bei der Befragung von 50 Schülern an Kursen des Wahlunterrichts Sport teilnehmen, ergaben sich folgende Teilnehmerzahlen:
      32 Fußball (F)
      16 Volleyball (V)
      11 Schwimmen (S)
      -----
      5 Fußball und Schwimmen
      4 Fußball und Volleyball
      3 Volleyball und Schwimmen

      Eine der Fragen ist: Wie viele Schüler alle 3 Kurse belegen?
      Bei meinen Lösungsansätzen (12 Schüler belegen zwei Kurse, also stehen 6 Namen doppelt in den Kursbüchern, deshalb habe ich die Anzahl aller Kursteilnehmer um 6 reduziert (32 + 16 + 11 = 59 ; 59 - 6 = 53), allerdings bleiben bei 53 Teilnehmern (also auch doppelt und dreifach Nennungen) keine Möglichkeiten des Kürzens, wodurch 50 Teilnehmer erreicht würden (also alle Doppel- und Dreifachnennungen eliminiert werden). Denn hat ein Spieler 3 Kurse müsste er 50; 51; 52 mal genannt werden.

      Wahrscheinlich betrachte ich das Problem grundlegend falsch und bitte um aufklärende Hilfe. Ein Dank im Vorraus.
  • 13 Antworten