Coachingkalender

    • VirtualBlue
      VirtualBlue
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 969
      Mal ne Frage:

      Könnte man den Kalender nicht so programmieren, dass jeder ihn sich individuell einrichten kann, wie er will? Also am einfachsten so, dass man die Coachings ankreuzen kann, die man sehen will und alle anderen ausblendet?

      Natürlich kann man nach Status und Variante filtern, trotzdem gibt es da viele Überschneidungen: Wer NL will, bekommt auch SSS serviert, SH und FR sind auch nicht getrennt. Wer die Handanalysen will, muss sich alle Special Coachings anzeigen lassen, inklusive SnG-BRB, Stud und Omaha und FL-Theoriecoaching.

      Und wenn ich Cornholio hin und wieder hören will, um meine kaum vorhandenen FL-Skillz am Leben zu halten, ist der halbe Kalender gelb, weil ich nicht nur von ihm ein paar Coachings rauspicken kann.

      Hab mir sogar mal offline nen Plan gemacht, aber da sich häufig sehr kurzfristig etwas im Kalender ändert, ist das auch nicht so dolle :P
  • 3 Antworten