Swoopo.de - jemand schon mal ausprobiert?

    • insinity
      insinity
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 219
      huhu...
      bin durch Werdung auf swoopo gestoßen...auf den ersten Blick scheint man da ja durchaus Schnäppchen zumachen, das Bietsystem ist ein bisschen strange, aber durchaus interessant.

      Aber ich tippe eher auf abzocke...
      Wollte mal Fragen ob bereits jemand hier damit positive Erfahrungen sammeln konnte?

      Beste Grüße!
  • 17 Antworten
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Habs mir nun nicht genau angesehen, aber ists die Seite bei der das niedrigste Gebot gewinnt? (konnte ich spontan nicht erkennen)

      Wurde hier schon öfters diskutiert und für -EV empfunden, da du ja pro Gebot Gebühren zahlst.
    • ChrizJay
      ChrizJay
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 1.821
      ich kannte es nicht, habs mir angeschaut aber spontan würd ich sagen gilt das gesetz der tatsachen.

      sachen die zu schön sind um wahr zu sein, können nicht wahr sein!
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      zu so ner seite gabs schonmal n thread, da man gebote kaufen muss und nach jedem gebot sich die zeit verlängert bis die auktion beendet ist machen die oft n rießen gewinn. ich hab eben nur kurz druff geguckt und da siehst wieder nen 40" tv der normal 1.5 k kostet und die machen an dem teil bestimmt 4k. alles sehr zeitaufwendig. wenn man mal glück hat is sowas bestimmt garnet so schlecht, aber den größten gewinn machen die ;)
    • insinity
      insinity
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 219
      jo seh ich genauso...riesen Glückssache ^^

      ähnelt einem Schneeballsystem irgendwie, der Gewinner bekommt alles der Rest geht leer aus.

      @Kilania, nein der Höchstbietende gewinnt
    • insinity
      insinity
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 219
      richdisch... die nehmen enorm ein, keine Frage! :-)

      hab Sufu benutzt, nix gefunden über Swoop zumindest ^^
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      O M G, das is doch genau worauf alle Frauen gewartet haben, oder? Die Steigerung von eBay :O
    • mrklu
      mrklu
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 113
      Einfach mal nach Telebid suchen, so hieß der laden vorher...

      Für mich ganz klar Abzocke!
    • RantanplanBK
      RantanplanBK
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 3.185
      Ja Abzocke, ich kenn' den Laden gut, hab' da mal drei Monate gearbeitet :)
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      pure abzocke.
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      Original von RantanplanBK
      Ja Abzocke, ich kenn' den Laden gut, hab' da mal drei Monate gearbeitet :)
      lol :D
    • drachoner
      drachoner
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 904
      Original von RantanplanBK
      Ja Abzocke, ich kenn' den Laden gut, hab' da mal drei Monate gearbeitet :)
      echt? die machen bestimmt ne schweine kohle oder?
    • mukzr
      mukzr
      Black
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 8.922
      Original von RantanplanBK
      Ja Abzocke, ich kenn' den Laden gut, hab' da mal drei Monate gearbeitet :)
      lol, du hast dort gearbeitet, und glaubst du kannst uns hier mit 1 zeile abfertigen?! -> nö !!

      schreib mal um was es da genau geht, und was da für summen für 1 produkt zusammenkommen, etc

      und nur so nebenbei. wo und warum HAST du dort gearbeitet ?
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      Original von mukzr
      Original von RantanplanBK
      Ja Abzocke, ich kenn' den Laden gut, hab' da mal drei Monate gearbeitet :)
      lol, du hast dort gearbeitet, und glaubst du kannst uns hier mit 1 zeile abfertigen?! -> nö !!

      schreib mal um was es da genau geht, und was da für summen für 1 produkt zusammenkommen, etc

      und nur so nebenbei. wo und warum HAST du dort gearbeitet ?
      die gewinnspanne is rießen groß von denen. geh einfach mal davon aus, dass sie bei der UVP schon gewinn machen, jetzt is fängt sowas bei 0 an und du must 10c gebote kaufen. sagen wir die UVP is 100€ und das ding geht für 50€ weg. dann sind das allein schon 500gebote und dafür bekommen die schon 250€, dann noch 50€ vom verkauf, also ca den 3fachen preis der UVP. bei nem einkaufswert der deutlich unter 100€ liegt is das n guter 3stelliger ROI ;)
    • Flowbo
      Flowbo
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 1.206
      Das habe ich mal in einem anderen Forum gelesen und kopiere ich jetzt mal:

      Wer bei Telebid Ware ersteigern will, muss vorher ein Kontigend an Bids kaufen. Diese Bids kosten pro Stück 0,50,- € und werden pro 1x mal bieten verbraucht. D.h Wer auf eine Ware 5 mal Bietet also 5x 0,10,- € bietet Zahlt gleichzeitig auch 5x 0,50,- € drauf = 2,50,-€.

      Die Berechnung :

      Zb : Digitalkamera xxx im Fachgeschäft sagen wir 150,00,- € im Angebot, bei Telebid 220,00,- € Lt. UVP Hersteller.

      1,- Bieten Kostet im 0,10,- € Schritt 10x0,50,- € --> 5,00,- €
      10,- Bieten kostet im 0,10,- € Schritt 100x0,50,- € --> 50,00,- €
      100,- Bieten kostet im 0,10,- € Schritt 1000x0,50,- € --> 500,00,- €

      Extrem Fall Verlust für den Bieter !! 5 Bieter wollen die Kamera bis 220,00,- € haben.

      Berechnung : Wenn ich Unterstelle, daß jeder pro 1,- € 2x Bietet dann Kostet ihn das 1,00,- €

      Bei 220,00,- € Endpreis wurde demnach 2200 mal 0,10,- geboten: durch 5 Bieter = 440 x 0,50,- €
      Also hat jeder Bieter 220,- € eingesetzt, aber nur 1 Bieter bekommt die Kamera.

      Verlust 220,00,- € + Differenz zum Fachhandel durch Angebot 150,- € --> 70,00,- € Also 290,00,- €.

      Wenn das Angebot mit der Option Festpreis angeboten wird, dann erhöht sich der Verlust um den Festpreis d.h 220,00,- € geboten + Sagen wir 59,00,- € Festpreis = 279,00,-€.


      Wird das Angebot mit der Option Festpreis wird geschenkt angeboten Zahlt der Gewinner nur die Versandkosten hat aber immer noch 220,00,- € geboten. Verlust zum Fachhandel immer noch 70,00,-€ wir erinnern uns 150,00,- € im Angebot Fachhandel.

      Gewinn für den Anbieter Telebid = 440 X 0,50,- € = 220,00,- € x 4 Bieter = 880,00,- €
      Unternehmen müssen mit Gewinn arbeiten, sonst würde es keine Unternehmen geben.

      Der Einzelne könnte auch ein Geschäft machen
      UVP = 220,00,- € --> Endpreis 20,00,- € --> geboten 1x 0,10,- € + 0,50,- € + Versand 8,90,- €

      Berechnung : 20,-€ + 0,10,-€ + 0,50,-€ + 8,80,-€ = 29,50,- €= Gewinn/ Ersparnis 190,50,- €



      Fazit: Jeder muss selbst entscheiden, was für Ihn am besten ist.
    • Fernseher
      Fernseher
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 1.161
      vielleicht bringts das wenn man um 4 in der früh bietet und somit wenig konkurrenz hat?
    • gashipashi
      gashipashi
      Global
      Dabei seit: 23.09.2008 Beiträge: 854
      Original von Fernseher
      vielleicht bringts das wenn man um 4 in der früh bietet und somit wenig konkurrenz hat?
      leider nicht. ddosen nützt ebenfalls nix :(
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      Original von Fernseher
      vielleicht bringts das wenn man um 4 in der früh bietet und somit wenig konkurrenz hat?
      nö, dann musst ja du öffter bieten weil die zeit abläuft und weniger leute da sind zum bieten und du dadurch diesen community effekt nicht ausnutzen kannst, dass du von den geboten der anderen in gewissen maße profitierst, weil es ja eine bestimmte person nicht bekommen hat. +ev für einen selbst sind die sachen wohl nur wenn man kurz vor auktionsende kommt, aber dann sind die sachen wohl schon so hochgeboten, dass ein angebot bei nem händler es doch billiger machen sollte.