Noch mal wegen falsch importierter HHs

    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.087
      Da ich net weiß, ob in den alten Thread noch mal reingeschaut wird, wollte ich an dieser Stelle noch mal nachfragen.
      Also, ich hab gestern ne Test-DB erstellt, Hände exportiert und wieder importiert. Die alten Hände sind nach wie vor FR, allerdings wurden gestern, bei nem kurzen Test-HU mit der Beta 18, die dort gespielten Hände richtig erkannt. Was heißt das nun für mich? Greift das, was du schon im 1. Post gesagt hast oder hab ich vll n Fehler beim Importieren gemacht? Haken bei "Adjust Qualifying Tables Limits" war gesetzt. Bin verzweifelt, hätte gern alles "ordentlich". :(
  • 2 Antworten
    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.087
      lol...
      Habe ne 3. Test-DB erstellt und mal die Original-HHs eingelesen. Hände, die vorher als FR eingelesen wurden, sind nun endlich 2max, leider sind dafür nun einige 6max Hände als 2max importiert worden(weiß ich, da ich das angebliche Limit nie HU gespielt hab). Dazu ist nun mein altes Stammlimit auch als FR aufgeführt, mit 0 Händen, aber 24 Sessions. oO Ganz abgesehen davon, dass ich auf einmal ~7K Hände mehr in meiner DB habe. WTF?!
      Hat denn niemand ne Idee? Irgendwie suckt das doch!
      Bei PT2 konnte man doch afaik ein Limit einfach "umbenennen" bzw. die als ein bestimmtes Limit importierten Hände zu einem anderen Limit hinzufügen. Soll eine derartige (sinnvolle!!) Option denn noch kommen? Oder ists besser den ganzen PT3-Scheiß zu vergessen und sich den HM zuzulegen? Die Zeit, die ich mit der DB vergeude, könnte ich ja besser pokern...
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      Geht mir genauso...Hasse PT3 von Tag zu Tag mehr. Wer meine BR nicht so im Keller atm hätte ich mir HM bereits zu gelegt :evil: