PokerSmith

  • 23 Antworten
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Hallo Dalcon,

      nachdem ich vorhin noch im besten Wissen & Gewissen, einen ehrlichen, freundlichen User namens PokerSmith zu schützen, den entsprechenden Hate-Thread im BBV geschlossen habe, muss ich dir nun leider recht geben.

      Der User "PokerSmith" ist ein "Scherz", und zwar einer der schlechten Sorte. In keinster Weise ist es die Politik von PokerStrategy, eigene Inhalte zu beschönigen und manipulativ Fake-Stimmung zu erzeugen.

      Die Aktionen von "PokerSmith" waren intern nicht abgestimmt und eine eigenmächtige Handlung - die aber sicher nicht böse gemeint war (sondern eben als Witz, gerade weil es ja nicht intern abgesprochen war).

      Ich habe den User soeben globalized, damit dürfte der "Fall" auch an den einzelnen Stellen nicht mehr seine von dir hier zurecht kritisierte Wirkung haben.
    • raek123
      raek123
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 14.288
      was ist denn passiert? :/
    • ehrm
      ehrm
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 1.536
      cliffnotes pls.
    • Mooff
      Mooff
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 2.767
      geraten:

      jemand hat sich mit einem rss-bot "PokerSmith" über die ganzen #1 Posts lustig gemacht.
    • Lacoone
      Lacoone
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 5.698
      Das war wirklich n Bot..? Haha.. wayne ..
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Das war vermutlich die Intention.

      In der Praxis jedoch waren die Posts von PokerSmith teilweise einfach nur extrem freundlich zu den News, was einem unwissenden Beobachter wie Dalcon das Gefühl gibt, dass hier evtl. eine PR-Aktion im Gange sein könnte.

      Solche manipulativen PR-Aktionen sind nicht unser Ding - mit ihnen würden wir unser Vertrauensverhältnis zur Community gefährden.
    • Bozanos
      Bozanos
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 816
      aber lustig war's doch irgendwie :D
    • Dalcon
      Dalcon
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 1.700
      Die New's sind gut, und die muss keiner pushen ;) . Aber ich finde es gut, dass du dazu stellung genommen hast
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      na endlich is es raus. es war ja echt zu obv.
    • Njeng
      Njeng
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 2.211
      bin ich hier bei "www.pokerstasi.de"? :P

      mal im ernst: hätte er bei 50% geschrieben, dass er das video schlecht findet und beim rest, dass er es gut findet, dann wär er noch viel schneller globalized worden.

      allein die tatsache, dass er nicht überall "erster" oder so geschrieben hat, beweist ja, dass er sich gedanken darüber gemacht hat, dass vllt jemand kommt und ihm vorwirft, er abused die pinnwand. dass ihm jetzt gerade das vorgeworfen wird ist schicksal und es tut mir nicht leid, aber finde wie ps.de mit sowas umgeht recht armselig. jetzt wird die pinnwand teilweise schon komplett abgeschalten, wenn die kommentare nicht so aussehen, wie man sich das vorstellt. von mir aus kann auch als einziger post neben ner news/video ein link zum forenthread sein, ich brauch das ding nicht. aber willkürliche zensur nervt!
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Hey Njeng,

      ich weiss gerade nicht genau, was du mit deinem Post meinst. Ich versuche es daher mal aus meiner Sicht zu beschreiben:

      1. PokerSmith war die Idee von Individuen, die nicht abgesprochen war.
      2. Wir haben PokerSmith globalized, weil wir nicht im Ansatz wollen, dass unsere Mitglieder "verarscht" werden - und sei es zum Spaß.
      3. Dass die Kommentare bei einzelnen News ab und zu komplett deaktiviert war, war schon immer so. Das kann der Newsschreiber selbst einstellen. Ob das im Einzelfall sinnvoll ist oder nicht, ist sicher diskutabel. Immer kann man einen Forenthread dazu erstellen. Zumindest hat das nichts mit dem aktuellen Fall zu tun.

      Dass die Kommentare einer News nachträglich abgeschaltet werden, wäre mir ehrlich gesagt neu. Hast du da ein Beispiel?
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von Xantos
      Dass die Kommentare einer News nachträglich abgeschaltet werden, wäre mir ehrlich gesagt neu. Hast du da ein Beispiel?
      "Jobs: MTT-Coach /PLO und NL FR Videoproduzent"
      Ich hab da gefragt, wo Pokersmith bleibt, kurz drauf waren die Kommentare weg.
    • havox
      havox
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 4.372
      Das liegt daran, dass bei Job-Newsallgemein keine Kommentare an sein sollen - dies wurde bei der News vergessen und dann nachträglich geändert (nachdem du einen Comment gemacht hast... das hat aber natürlich nichts mit dme Comment zu tun).
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      Original von Njeng
      bin ich hier bei "www.pokerstasi.de"? :P

      mal im ernst: hätte er bei 50% geschrieben, dass er das video schlecht findet und beim rest, dass er es gut findet, dann wär er noch viel schneller globalized worden.

      allein die tatsache, dass er nicht überall "erster" oder so geschrieben hat, beweist ja, dass er sich gedanken darüber gemacht hat, dass vllt jemand kommt und ihm vorwirft, er abused die pinnwand. dass ihm jetzt gerade das vorgeworfen wird ist schicksal und es tut mir nicht leid, aber finde wie ps.de mit sowas umgeht recht armselig. jetzt wird die pinnwand teilweise schon komplett abgeschalten, wenn die kommentare nicht so aussehen, wie man sich das vorstellt. von mir aus kann auch als einziger post neben ner news/video ein link zum forenthread sein, ich brauch das ding nicht. aber willkürliche zensur nervt!
      hast schon kapiert das pokersmith ein FAKE ist/ war von ps.de ne? anscheinend nicht.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Original von JustgAMblin
      hast schon kapiert das pokersmith ein FAKE ist/ war von ps.de ne? anscheinend nicht.
      Unter der Gefahr, mich zu wiederholen:

      PokerSmith hatte nichts mit PokerStrategy.com zu tun, sondern war eine einzelne, nicht mit den Verantwortlichen abgesprochene Aktion.
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Der Verantwortliche sollte zur Strafe einen Orden bekommen, mindestens! :D
    • Njeng
      Njeng
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 2.211
      Original von JustgAMblin
      Original von Njeng
      bin ich hier bei "www.pokerstasi.de"? :P

      mal im ernst: hätte er bei 50% geschrieben, dass er das video schlecht findet und beim rest, dass er es gut findet, dann wär er noch viel schneller globalized worden.

      allein die tatsache, dass er nicht überall "erster" oder so geschrieben hat, beweist ja, dass er sich gedanken darüber gemacht hat, dass vllt jemand kommt und ihm vorwirft, er abused die pinnwand. dass ihm jetzt gerade das vorgeworfen wird ist schicksal und es tut mir nicht leid, aber finde wie ps.de mit sowas umgeht recht armselig. jetzt wird die pinnwand teilweise schon komplett abgeschalten, wenn die kommentare nicht so aussehen, wie man sich das vorstellt. von mir aus kann auch als einziger post neben ner news/video ein link zum forenthread sein, ich brauch das ding nicht. aber willkürliche zensur nervt!
      hast schon kapiert das pokersmith ein FAKE ist/ war von ps.de ne? anscheinend nicht.
      ne obv nicht. thx

      alter und ich mach mir noch gedanken, was den reizt, überall als erster zu posten. obv irgendeine wette...


      Edith:

      wer spielt denn einen fake-acc auf platin bitte? weil wenn es nix offiziell mit ps.de zu tun hatte, war der status ja wohl echt, oder?
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      Original von Xantos
      Original von JustgAMblin
      hast schon kapiert das pokersmith ein FAKE ist/ war von ps.de ne? anscheinend nicht.
      Unter der Gefahr, mich zu wiederholen:

      PokerSmith hatte nichts mit PokerStrategy.com zu tun, sondern war eine einzelne, nicht mit den Verantwortlichen abgesprochene Aktion.
      Was für eine " Aktion" war es dann und von wem war die "Aktion"? Wer würde sich den dafür interessieren dass die Texte/Inhalte im ersten post gleich mal gut dargestellt werden wenn nciht ps.de? Und weil einer alle Texte/Inhalte der news lobt globalisiert ihr ihn? Verstehe ich nicht ganz. Oder war es doch nicht irgendein random ps.deler mit diamondstatus, sondern einer von den ps.de "internen", also zumindest einer der wusste wann irgendwelche news erscheinen?
    • Njeng
      Njeng
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 2.211
      Original von JustgAMblin
      Was für eine " Aktion" war es dann und von wem war die "Aktion"? Wer würde sich den dafür interessieren dass die Texte/Inhalte im ersten post gleich mal gut dargestellt werden wenn nciht ps.de? Und weil einer alle Texte/Inhalte der news lobt globalisiert ihr ihn? Verstehe ich nicht ganz. Oder war es doch nicht irgendein random ps.deler mit diamondstatus, sondern einer von den ps.de "internen", also zumindest einer der wusste wann irgendwelche news erscheinen?
      also mit bissl PC-Kenntnis kann man doch die mainpage auf neue news scannen

      oder es gibt ein RSS-Feed? auch wenn ich kA hab, wie man sowas abboniert und ob es sowas für die ps.de news gibt
    • 1
    • 2