NL100 oder NL200

    • SiMoNsayZpkR
      SiMoNsayZpkR
      Silber
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 1.108
      hab auf auf 6,5k hände auf NL100 8,5BB (pt bzw po BB/100) und überleg mir jetzt ob ich auf NL200 wechseln soll. Spiele 4 table SH
      Auf NL100 sehe ich mich ohne zweifel als starken winning player und kann das limit sehr gut grinden. Es geht mir in erster linie darum maximal geld zu verdienen und nicht mein spiel zu verbessern, da ich nur noch bis jannur zocken werde und dann ein jahr unterwegs bin.
      Ist also NL200 skilltechnisch soviel anspruchsvoller, dass es profittechnisch -ev ist?
      Habe bis jetzt noch keine reads für NL200 (gibt im datenbank-forum leider keine DBs). Sollte ich anfangen zu minen bevor ich NL200 spiele?
  • 10 Antworten
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      ich habe zwar nicht viel ahnung von NL cash games, aber 6,5k hände sind sehr wenig. an der statistik kann man nichts ablesen. ich würde ruhig noch weiter auf NL100 bleiben, bis du mindestens 20k hände gespielt hast. wenn es dann immernoch so gut aussieht, dann ist die chance sehr groß, daß dein skill auch für NL200 reicht
    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Original von SiMoNsayZpkR

      Auf NL100 sehe ich mich ohne zweifel als starken winning player und kann das limit sehr gut grinden.
      Und das nach schon 6,4k Händen? Spiel mal 100k Hände auf NL100 und wenn dann immer noch diese Winrate hast, dann kannst langsam behaupten ein "sehr starker Winning Player" zu sein.

      Wie hoch ist denn deine BR (wegen deinem Aufstieg auf NL200)?
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.400
      Deine winrate ist longterm unrealistisch. 6,4k ist keine Samplesize, nach 6,4k Hatte ich auch 9ptb/100 und jetzt sinds normale 4
    • Kysus80
      Kysus80
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2006 Beiträge: 1.632
      Nach 5k Hands hat ich bei nl 50 18 ptb/100
      :>
    • SiMoNsayZpkR
      SiMoNsayZpkR
      Silber
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 1.108
      boah, noch 15k hände ^^
      spiel so dermaßen wenig dass das bestimmt nochn monat dauert.
      werd mich ranhalten, thx :)
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      hab ja auch grad von nl100 auf nl200 gewechselt.

      es gibt da zwar auch noch jede menge fische aber auch einige regulars die recht brauchbar spielen können. es wird teils agressiver gespielt und auf contis wird nicht mehr so oft gefoldet. größere summen sollten dir am besten auch keine probleme bereiten wenn du aufsteigen willst.

      Sind so meine Erfahrungen aus den ersten 12k Hands.
      Bei gleicher Winrate lohischerweise profitabler ;)

      Würd dir aber auch raten erstmal 20k Hands auf NL100 zu zocken, dann kannst ja immer noch hoch ;)
    • proudcastle
      proudcastle
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2005 Beiträge: 3.483
      Mach doch einfach noch nen 5. oder 6. Tisch auf, wenn es vom Monitor her klappt. Du musst ja nicht direkt im Limit aufsteigen... erfahrungsgemäß läuft es ja da anfangs nicht sooo gut wie auf dem letzten Limit.
    • Swapshop
      Swapshop
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 1.131
      Ich mach auch grad meine ersten Gehversuche auf NL200. Also man muss sagen, man hat meistens höchstens 2 Fische am Tisch und der Rest ist größtenteils mit TAGs vollgepflastert. Auch wenn ich im Plus bin, ist doch ein deutlicher Skillanstieg zu verzeichnen. Nach 30k Händen auf NL100 probier ich es mal aus, sollte es in Zukunft schlechter laufen, werde ich mich erstmal weiter mit NL100 begnügen.
    • peekon
      peekon
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 389
      NL200 is ne bitch, zuerst lässt sie dich ran und dann gibts die Rechnung.

      bin 15 stacks down bei NL200 >_<
    • Assassin85
      Assassin85
      Black
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 1.610
      ach, das kenn ich nur all zu gut.

      hab im mom auch extreme swings, denn komm vom FR, und seit ca 1 jahr, nie SH, immer nur FR.

      seit Fr den 13ten wegen den Amis eben kein NL400 FR mehr, sondern NL200 SH und das mit mäßigen erfolg.

      zuerst bei so 8 sessions 6 mal mit gewinn beendet, dann sogar bei einer sessions 10 stacks gmacht :)
      dafür tag drauf fast 20 stacks weg in ner 3,5k hands sessions (maßig bad beats) und danach in ner 4,7k hands marathon session nochmal 2 stacks und heut wieder 1 stack hinten :(

      hab da ich von NL400 nen ordentlichen polster bei der BR, aber es kotzt einfach an.
      nächsten tag abwarten, ansonsten mal meine coaching-gutscheine einlösen ;)