Complete im SB

  • 14 Antworten
    • PeteSahad
      PeteSahad
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 3.451
      Chart von fiftyfifty

      Edit: Chart rausgenommen

      ICQ: 237557533
    • anstaendig
      anstaendig
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 3.833
      Nice Chart... Die Frage stellt sich, ob dieser Chart für NL25/NL50 nicht evtl. ein bisschen zu "advanced" ist?
    • griessi9587
      griessi9587
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 136
      +ev is +ev, egal ob auf NL50 oder NL1k

      du musst nur drauf achten, dass du genügend Hände der Gegner hast damit deren Ranges aussagekräftig werden.
    • Nadiine
      Nadiine
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 29.02.2008 Beiträge: 32.765
      Das Chart ist schon echt gut. Die Frage ist aber nicht, ob du das Chart auf NL25/50 anwenden kannst, sondern ist dein Spiel schon soweit, dass du dieses Chart anwenden kannst?
      Wenn du noch am Anfang mit der SSS bist, würde ich dir davon abraten, weil du viele Situationen postflop wahrscheinlich noch nicht spielen kannst.
      Für Einsteiger würde ich empfehlen nach 2-3 Limpern den SB nur mit PP zu completen. Die spielst du dann postflop ausschließlich nach dem Motto:
      No Set, no Bet!
    • PeteSahad
      PeteSahad
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 3.451
      wenn du es dir postflopzutraust, genügend stats hast und verstanden hast was auf dem chart steht spricht nichts dagegen.

      solltest du noch nicht soweit sein sind die PPs wohl sicherer. Oder aber du eignest dir skill an
    • anstaendig
      anstaendig
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 3.833
      Was bedeutet die Spalte Steal nach S+C?
    • griessi9587
      griessi9587
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 136
      SC heißt Sklansky-Chubukov(-Ranges)

      Das is aber schon Gold Content und ich glaub nicht, das ich das hier genauer erläutern darf, oder? Die nötige Vorgehensweise steht ja quasi auch schon im Chart.
    • tomdoe2701
      tomdoe2701
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 811
      Original von griessi9587
      SC heißt Sklansky-Chubukov(-Ranges)

      Das is aber schon Gold Content und ich glaub nicht, das ich das hier genauer erläutern darf, oder? Die nötige Vorgehensweise steht ja quasi auch schon im Chart.
      Ich befürchte, daß fiftyfifty's Chart beim random Einsteiger, der hier mitliest, weitaus mehr Fehler induzieren wird als der mögliche +EV auffangen kann.

      Ab NL50 ist ein (getrackter) SSS-Spieler sowieso Gold und kann mit dem erworbenen NL10/NL25-Basiswissen den erweiterten Content dann auch vernünftig bewerten und anwenden. Durch die hohe Spieleranzahl auf den Micros wird kaum jemand von den Einsteigern Datenbanken haben, die groß genug sind um halbwegs vernünftig nach Stats spielen zu können (wobei die Elephant-Software in der Einsteigerversion ohnehin nur begrenztes Spiel nach Stats ermöglicht) .
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Danke fürs wieder rausnehmen!
      Sehe das wie tomdoe, Gold ist man mit der SSS eh total schnell und vorher macht man mit dem Chart einfach mehr Fehler als dass man sein Spiel verbessert :)
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von Barkeeper
      [....]
      Sehe das wie tomdoe, Gold ist man mit der SSS eh total schnell [....]

      "Total schnell" ist ja wohl total relativ... ;(


      Gruß alpie, noch nichtmal golden schimmernd
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Original von alpie
      Original von Barkeeper
      [....]
      Sehe das wie tomdoe, Gold ist man mit der SSS eh total schnell [....]

      "Total schnell" ist ja wohl total relativ... ;(


      Gruß alpie, noch nichtmal golden schimmernd
      Meinte damit, dass man auf dem Limit ab dem man genug Wissen + Erfahrung (ab NL25, eher NL50) mit welchen man den 50/50 Chart anwendet schnell Gold wird :)
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von Barkeeper
      [....]

      Meinte damit, dass man auf dem Limit ab dem man genug Wissen + Erfahrung (ab NL25, eher NL50) mit welchen man den 50/50 Chart anwendet schnell Gold wird :)

      Wobei ich an den Chart aber erst als Gold-Member rankomme... :rolleyes:

      Wiviel Erfahrung braucht man eigentlich, um auf NL25 zu kommen? Meine NL10-Erfahrung umfasst mittlerweile ca. 60k-Hände.... Uaaaaaaah!
      Sehe mich also noch lange nicht mit 50/50-Chart-Zugriffsberechtigung... :D

      Gruß alpie, munter weiter Erfahrung auf NL10 sammelnd
    • Maley
      Maley
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2008 Beiträge: 542
      Omg 60k Hände auf NL10? Da läuft irgendetwas schief. Hast du keine 30 Buyins für NL25 oder ein konservatives BRM?
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von Maley
      Omg 60k Hände auf NL10? Da läuft irgendetwas schief. Hast du keine 30 Buyins für NL25 oder ein konservatives BRM?
      War auf knapp 25 BI für NL25 und vor meinen ersten shots - da hat mich ein 23-BI-down auf NL10 erwischt....
      Jetzt kämpfe ich mich auf NL10 wieder langsam rauf... :rolleyes:

      Gruß alpie