Bots auf Stars

    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Also es gibt ja Gerüchte, dass es für Stud Bots gibt, die wohl auch gut funktionieren. Ich habe jetzt mal nachgeschaut bei Stud hi und mir ist aufgefalen, dass etwa 10 Accounts aus der gleichen chinesischen Stadt grade sämtliche Limits von Stud hi spielen. Alle aus der Stadt Fuzhou. Mindestens immer 2 Accounts pro Tisch. Die haben immer etwa die gleiche Reaktionszeit bei jeder Aktion. Das kommt mir alles sehr seltsam vor muss ich sagen.
      Ich hab wirklich keine Lust gegen Bots zu zocken und ich hab das starke Gefühl, dass es welche sind. Meint ihr , man sollte mal dem Support anschreiben oder glaubt ihr, dass zufällig grade soviele Leute aus einer chinesischen Stadt alle Stud Limits überfluten?
  • 7 Antworten
    • grimreaper1981
      grimreaper1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 230
      du kannst auch ruhig den support anschreiben; für solche anliegen ist er ja da...die werden das schon prüfen
    • MainBeatZ
      MainBeatZ
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 51
      sind wohl chinesische goldfarmer, so wie man es von online rollenspiele kennt
    • Nickexistiertbereits
      Nickexistiertbereits
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 1.364
      schreib den support an, die werden das schon überprüfen.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Gibts auf 2+2 bereits nen Thread drüber, sind IMO keine Bots. Der Support hat sich auch bereits darum gekümmert.
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Das lustige ist auch, diese Accounts sehen extrem schnell erstellt aus. Als Accountnamen sind meistens random Buchstaben auf der Tastatur +ne 3 Stellige Zahl und aus der gleichen Stadt:)
      Ich glaub die werden wohl häufiger gebannt und müssen sich jede Woche neue Accounts machen. An manchen Tischen sitzen 6 Chinesen dran. Ich glaub die wollen testen, welche Bots die besseren sind:) Einige kommen aus Fuzhou, andere aus Fujian. Ist echt heftig wieviele Accounts da insgesamt sitzen mit ner 3 stelligen random Nummer am ende des Accountnamens. Das kann einfach kein Zufall sein. Ich werd wohl mal den Support anschreiben.

      edit: thx Fjodor. Dann kann ich mir das wohl sparen. Dann sind das wohl wirklich angestellte Grinder oder sowas. Aber es ist auf jeden Fall so, dass die Accounts alle einer Firma gehören bzw zusammengehören. Weisss nich, ob sowas erlaubt ist.
      nochmal edit sry: Ich finds auch komisch, dass stud hi total überflutet ist von den Spielern ,aber kein einziger von denen Stud high/low spielt.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Naja wie wars denn vor 2,5 Jahren auf den FL Lowstakes auf Party, plötzlich lauter Deutsche überall, aber das waren doch auch keine Bots.

      Allerdings machen die China-Grinder natürlich die Tische nicht besser, insofern ist die Invasion natürlich etwas ärgerlich. Ich denke Stud Hi spielt sich softer auf FTP (dort hab ich erst ein paar Chinesen gesehen und die waren nicht besonders gut), auf Titan oder Party.
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      ja aber diese deutschen haben keine Anleitung bekommen, wie ihr accountname aussehen soll:) Ich finde es etwas naiv zu glauben, dass auf einmal soviele Chinesen angefangen haben Stud zu spielen aus der gleichen Stadt und den ganzen Tag die Tische grinden mit der gleichen Struktur in ihren Accountnamen. Das sind mir alles zu viele Zufälle.