Blacklist einführen?

    • Sense
      Sense
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2005 Beiträge: 1.023
      Habe vor einigen Tagen ein Thread "suche PT/PA key für 50$ "aufgemacht, und ich wurde auch gleich im ICQ geadded, ich habe diesen PS.de User 50 $ auf sein Pokerstars acc überwiesen, allerdings kam keine Reaktion.
      Ich finde solche leute sollten in einer "Blacklist" aufgeführt werden damit sich dies nicht wiederholt. Würde auch gern sein Username/Stars acc per Ticket an PS.de weiterleiten aber scheint bei mir nicht zu funktionieren.
  • 19 Antworten
    • Funkmaster
      Funkmaster
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2005 Beiträge: 4.073
      irgendwie bist du selbst schuld um nicht zu sagen schön blöd. nichts für ungut, hoffe mal du gehst in zukunft mit deinem geld nicht mehr so verantwortungslos um ;)
    • glatti
      glatti
      Silber
      Dabei seit: 16.05.2005 Beiträge: 904
      Auch wenn er sich dumm angestellt hat, ist die Idee mit der Blacklist nicht soooo schlecht.
    • Funkmaster
      Funkmaster
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2005 Beiträge: 4.073
      Original von glatti
      Auch wenn er sich dumm angestellt hat, ist die Idee mit der Blacklist nicht soooo schlecht.
      und illegal.
    • alteregon
      alteregon
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 127
      Original von Funkmaster
      Original von glatti
      Auch wenn er sich dumm angestellt hat, ist die Idee mit der Blacklist nicht soooo schlecht.
      und illegal.
      wie bitte?
      wo soll das den illegal sein?
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von alteregon
      Original von Funkmaster
      Original von glatti
      Auch wenn er sich dumm angestellt hat, ist die Idee mit der Blacklist nicht soooo schlecht.
      und illegal.
      wie bitte?
      wo soll das den illegal sein?
      wenn ich morgen sage das du ein a***loch bist und das du mich abgezockt hast biste gebrandmarkt.
      wer um alles in der welt soll das denn kontrolieren?
      -->schonmal daran gedacht? ;)
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      ich fang an jaediel (ka wie man das schreibt) auf stars ;)
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von vortex
      ich fang an jaediel (ka wie man das schreibt) auf stars ;)
      der auf alle fälle^^ geht auf solchen seiten einfach fremd :D
    • Funkmaster
      Funkmaster
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2005 Beiträge: 4.073
      Original von alteregon
      Original von Funkmaster
      Original von glatti
      Auch wenn er sich dumm angestellt hat, ist die Idee mit der Blacklist nicht soooo schlecht.
      und illegal.
      wie bitte?
      wo soll das den illegal sein?

      stell dir mal vor du klaust was im supermarkt. am nächsten tag siehst du plötzlich den inhaber, der vor deinem haus n schild mit der aufschrift "hier wohnt ein dieb" anbringt. vielleicht siehst du jetzt n bisschen klarer. im netzt ist das eigentlich nichts anderes. ;)

      wie auch immer in den usa gibts sowas heute noch: siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Pranger
    • alteregon
      alteregon
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 127
      Original von Funkmaster
      Original von alteregon
      Original von Funkmaster
      Original von glatti
      Auch wenn er sich dumm angestellt hat, ist die Idee mit der Blacklist nicht soooo schlecht.
      und illegal.
      wie bitte?
      wo soll das den illegal sein?

      stell dir mal vor du klaust was im supermarkt. am nächsten tag siehst du plötzlich den inhaber, der vor deinem haus n schild mit der aufschrift "hier wohnt ein dieb" anbringt. vielleicht siehst du jetzt n bisschen klarer. im netzt ist das eigentlich nichts anderes. ;)

      wie auch immer in den usa gibts sowas heute noch: siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Pranger
      unangenehm sicher. illegal absolut nicht.
      ich bleibe dabei: illegal = dummes zeug.
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      es wird ja nur die Person mit dem Nickname angeprangert und somit nur hier in dieser Community, daher kann ich mir auch nicht vorstellen dass das illegal ist. Würde man noch seinen richtigen Namen und seinen Wohnort angeben, dann wohl schon.
    • Mamasliebling
      Mamasliebling
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 142
      Original von matjes
      es wird ja nur die Person mit dem Nickname angeprangert und somit nur hier in dieser Community, daher kann ich mir auch nicht vorstellen dass das illegal ist. Würde man noch seinen richtigen Namen und seinen Wohnort angeben, dann wohl schon.
      Man sollte sowa auch beweisen können.
    • koenich81
      koenich81
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 678
      .
    • nobbone
      nobbone
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 197
      Original von Funkmaster

      stell dir mal vor du klaust was im supermarkt. am nächsten tag siehst du plötzlich den inhaber, der vor deinem haus n schild mit der aufschrift "hier wohnt ein dieb" anbringt. vielleicht siehst du jetzt n bisschen klarer. im netzt ist das eigentlich nichts anderes. ;)

      wie auch immer in den usa gibts sowas heute noch: siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Pranger
      Fände ich gerechtfertigt. Ich finde er sollte mich dann zusätzlich noch zusammenschlagen und ausrauben dürfen. Das ist kein Witz.
    • Guggi
      Guggi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 581
      Nur mal als Idee, denn Keys werden ja ständig gehandelt:

      Wie wäre es, wenn PS eine Vertrauensperson stellt, die als Treuhänder fungiert?

      User A will verkaufen, User B sucht. A und B einigen sich auf einen Kurs und kontaktieren C, nämlich einen PS-Offiziellen. B transferiert Geld an C, dieser bestätigt Geldeingang an A, erhält Key von A, testet diesen, leitet Key und Geld an A und B weiter, abzüglich Unkostenbeitrag in Höhe von 2$ und 0,50 $ an Guggi Lizenzgebühren.

      Nur mal als Vorschlag. :D
    • MalagaNt
      MalagaNt
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 3.275
      Stand hier nicht vor einigen Wochen im Forum, daß es seitens PS.de keienrlei Unterstützung fürs Handeln mit Keys gibt?
    • Guggi
      Guggi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 581
      Original von MalagaNt
      Stand hier nicht vor einigen Wochen im Forum, daß es seitens PS.de keienrlei Unterstützung fürs Handeln mit Keys gibt?
      Schade, ich dachte ich würde reich werden. =)

      Na ja, ist auch nur ein Gedankenblitz gewesen, nachvollziehbar, dass die PS-Crew das nicht machen möchte.
    • Richy
      Richy
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 11
      Blacklist halte ich nicht für risikolos. Wenn du hinreichende Beweise für die Abzocke hast, stelle lieber direkt Strafanzeige wegen Betruges oder beauftrage einen Rechtsanwalt mit der Durchsetzung deiner Ansprüche. Hast du sie nicht, riskierst du - wenn dein Gegenüber in die Offensive geht - deinerseits ein Ermittlungsverfahren wegen Verleumdung.
    • elysses
      elysses
      Global
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.607
      Original von Funkmaster
      irgendwie bist du selbst schuld um nicht zu sagen schön blöd. nichts für ungut, hoffe mal du gehst in zukunft mit deinem geld nicht mehr so verantwortungslos um ;)
      Was soll das denn?

      Wie bist Du denn drauf?
    • Uli
      Uli
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 1.426
      Es wird keine Blacklist aufgrund von Behauptungen geben.

      Auch wenn ich dem Ersteller glaube, wir weisen immer wieder daraufhin, das solche Verkäufe von uns nicht unterstützt werden, da es keinerlei Schutz gegen Missbrauch gibt. Wir sind halt nicht ebay.

      Eine Blacklist kann halt zum Rufmord missbraucht werden und daher wird es das nicht geben.