könnt Anbieter wechseln evtl. was bringen?

    • SwissCheese
      SwissCheese
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 259
      Wie Ihr in meinem Posting hier seht, bin ich grad ganz, ganz übel dranne.....es geht runter ohne Ende, Tag für Tag:

      running good.. [update: 40 stacks down NL100]

      Von paar Tagen Pause halte ich eigentlich nicht allzuviel, dann gehts meist da weiter wo man aufgehört hat.....

      Es heisst ja, Anbieter wechseln könnte was bringen. Aber ich weiss nicht, obs des nur dann bringt, wenn man zb. ein paar Regulars nicht mehr sehen mag oder so.....aber einfach nur die sicksten Beats in a row, ja egal von wem, folgen einen die nicht auf die neue Site?
      Na einfach austesten, gut und recht, aber wenns mich da auch erwischt, denn hauts mich moralisch noch mehr runter.
      Einfach weiter ignorieren und weiterzocken, da steh ich auf jeden Fall bald am Berg, dafür sind die Beats einfach zu häufig/übel...
      Im übrigen wär mein derzeitiger Down ein guter Gegenbeweis für all die Rigged-schreier......so offensichtlich würde einen kein einziger Anbieter abzocken, no way....^^

      Mir scheint ich hab nur noch die 2 Möglichkeiten derzeit: a) lange Pause (zweifelhaft) b) Anbieter wechseln (auch zweifelhaft).....oder übersehe ich da was?
  • 3 Antworten
    • Simi999
      Simi999
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 421
      Den Anbieter wechseln bring glaub ich nicht viel. Hab das auch mal versucht und ging auf der neuen seite genauso weiter wie bei der anderen. Es hilft eher ein limit abzusteigen und da solange zu spielen bis man wieder 100% selbsbewustsein hat. Ist besser als auf dem eigentlichen limit weitere Stacks zu verbrennen.
    • SwissCheese
      SwissCheese
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 259
      jo Abstieg auf die 11er hab ich schon vor n paar Tagen gemacht, und nu mach ich einfach noch n paar Tage Pause, mal schaun was denn kommt....irgendwann muss es ja wieder wechseln, fcknochmal....
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von SwissCheese
      Es heisst ja, Anbieter wechseln könnte was bringen. Aber ich weiss nicht, obs des nur dann bringt, wenn man zb. ein paar Regulars nicht mehr sehen mag oder so.....aber einfach nur die sicksten Beats in a row, ja egal von wem, folgen einen die nicht auf die neue Site?
      Die Rahmenbedingungen verändern sich durch einen anderen Anbieter natürlich nicht (gleiches Limit, gleiches Spiel, etc...), aber wenn man sich "stuck" fühlt, kann so ein Tapetenwechsel schon einmal helfen. Das ist allerdings eher etwas emotionales... man möchte schließlich bei dem neuen Anbieter noch viel eher sein A-Game spielen und dort nicht weiterhin verlieren. Man ist evtl. einfach motivierter.

      Ein Anbieterwechsel kann also u.U. helfen - auch wenn er natürlich kein Allheilmittel ist.