Need Help! DoN auf Ongame.

    • jokers87
      jokers87
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.338
      Hi all!
      Ich habe vor 5 Tagen einen Blog gestartet. Wie ihr lesen könnt spiele ich die 11er und 22er DoN´s auf Ongame, komm aber nicht so richtig zu Potte. Es ist zwar noch eine geringe Samplesize, die ich habe, aber ich möchte nicht unnötig Zeit verlieren.
      Nun meine Frage: Möchte mir mal wer über die Schulter schauen? Darf ich mal wem zuschauen? Habe zuvor nur die normalen Sng´s gezockt, vllt. muss ich mein Play noch etwas anpassen. Oder ihr könnt mir einfach bestätigen, dass mein Play in Ordnung ist. Wie auch immer, mir wäre geholfen!
      Meldet euch dann bitte einfach hier oder in meinem Blog.
      Danke und gute Nacht
  • 36 Antworten
    • odielee
      odielee
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 1.354
      Hi,
      könnte dir wohl mal über die Schulter schauen.
      Du darfst dann nur nicht hochgehen im Limit. Will mir ja keine Konkurrenz heranzüchten. :D

      Skype: truplaya2005
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      Hi,

      besteht noch Interesse?

      Spiele die 55er DONs und fühl mich in manchen Spots noch sehr unsicher. Erfahrungsaustausch ist da immer ne feine Sache gerade weil es dafür nirgends Content gibt.
    • jokers87
      jokers87
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.338
      Hi ihr beiden.
      Schön, dass ihr euch meldet.
      Ich adde dich einfach mal in Skype odielee.
      Eric du kannst mich ja auch adden und dann klären wir alles über skype.
      Von mir aus können wir das auch zu dritt machen, falls sich das mit odielee vereinbaren lässt (weiß nicht, ob ihr auf einem limit spielt und das dann nicht wollt).
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      Ich spiele nicht bei ongame sollte von daher kein Problem sein.

      Okay werde mich viell. heute Abend mal melden, ansonsten die Tage irgendwann.
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      spiele auch ab und an don und don turbo. ongame 54/108.

      würd gern speziell über den unterschied zwischen den regular don und turbo dons sprechen, vllt. kann ja auch hier schon einer was sagen.

      laut wiz mit angepasster payout structure is ja alles nen fold und nix nen call. das das durch die blinds nicht funktionieren kann is ja auch klar...
    • jokers87
      jokers87
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.338
      Hmm man könnte ja ne diskussion via skype machen?! Ist evtl. bissl besser, da man direkt ne antwort bekommt und nochmal nachhaken kann?
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      Morgen!

      Na wie wars gestern? Ist was zustande gekommen? War leider zu müde von der Arbeit um mich noch zu melden, sorry.

      Zur Diskussion mal folgende Hand:

      ------------

      Blinds 150/300

      Hero im BB mit QQ

      UTG: t4000
      MP: t4000
      CO: t1500
      Button: t1500
      SB: t1500
      Hero: t4000

      2 folds, CO pusht, 2 folds, Hero ?

      -------------
    • AussieMatt
      AussieMatt
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 378
      call,

      er hat noch 5 BB, was zwar nicht für eine überausweite range spricht, aber ich denk mal so 88+, AJ+ kann man ihm schon geben, dagegen hast du 62% und selbst wenn er dich wegluckt hast du noch 2,500 übrig, was noch ein gutes Polster vor den anderen ist.
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      hi eric, ist echt tough finde ich. es geht hier ja nicht darum wie hoch deine chancen sind zu gewinnen, sondern wie hoch zu verlieren. Du bist quasi sicher ITM, wenn du selber nicht richtig pech bekommst. Mit nem call kanns zwar direkt vorbei sein, aber deine chancen steigen auch massiv (bei nem verlorenen showdown) noch zu busten.

      Ich find sowas schwierig, kann mich aber auch total irren. was sagt denn der wizard?
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      Original von AussieMatt
      call,

      er hat noch 5 BB, was zwar nicht für eine überausweite range spricht, aber ich denk mal so 88+, AJ+ kann man ihm schon geben, dagegen hast du 62% und selbst wenn er dich wegluckt hast du noch 2,500 übrig, was noch ein gutes Polster vor den anderen ist.
      Sehe ich auch so aber ist das wirklich die optimale Spielweise? Die gewonnenen Chips bringen mir absolut nichts...
      Wenn ich hier jede folde bin ich zu 99% ITM. Wenn ich calle habe ich in 32% der Fälle einen Reststack von 2.500 mit dem ich nicht sicher ITM bin.
    • odielee
      odielee
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 1.354
      lvl??

      instacall.

      CO kann hier fast any2 pushen um sich von den anderen shorties abzusetzen.
      Wenn hier keiner wagt die shorties zu busten dann haben die sich in 3 Runden wieder 3000er stacks zusammengestealt.
      Wenn man hier selbst mit QQ noch foldet hat man sich in 3 Runden locker selbst zum shortstack gefoldet.
      Mit 4000 vs 1500 ist man nicht 99% sicher itm. Irgendwann muss man oddswegen ausm BB callen mit jedem Dreck...


      obv. lvl
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      Original von odielee
      lvl??

      instacall.

      CO kann hier fast any2 pushen um sich von den anderen shorties abzusetzen.
      Wenn hier keiner wagt die shorties zu busten dann haben die sich in 3 Runden wieder 3000er stacks zusammengestealt.
      Wenn man hier selbst mit QQ noch foldet hat man sich in 3 Runden locker selbst zum shortstack gefoldet.
      Mit 4000 vs 1500 ist man nicht 99% sicher itm. Irgendwann muss man oddswegen ausm BB callen mit jedem Dreck...


      obv. lvl
      da hat aber jemand obv kein plan von den dingern ^^

      1. pusht der typ never any2 gg. uns sondern eher was sehr starkes
      2. wieso gehst du davon aus das wir ab jetzt nur noch folden? wir können so gut pushen gg die 3 shorties hinter uns und mit jedem weiteren erfolgreichen steal sind wir noch sicherer itm.
      3. gibts nicht einen shortie sondern 3
      4. obv lvl von dir^^
    • odielee
      odielee
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 1.354
      CO sollte hier jedes A und jedes Pocket pushen. Ebenfalls KJ,KQ... und suited connectors wenn er was taugt. CO sitzt vor den anderen shorties und wird so immer zuerst durch die Blinds kommen.
      Mit 2500 left kannst du ebenso easy gegen die shorties hinter dir stealen also könntest du sogar einen flip mit QQ riskieren. Gegen die Range vom CO hast du aber obv. nicht annähernd nur einen flip.
      obv. instacall.
      i rest my case.
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      Original von odielee
      CO sitzt vor den anderen shorties und wird so immer zuerst durch die Blinds kommen.
      lol? woher weisst du wann die blinds steigen?
    • odielee
      odielee
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 1.354
      Original von nomar
      Original von odielee
      CO sitzt vor den anderen shorties und wird so immer zuerst durch die Blinds kommen.
      lol? woher weisst du wann die blinds steigen?
      Und was bitte hat dein Satz mit meinem Satz zu tun?
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      Original von odielee
      Original von nomar
      Original von odielee
      CO sitzt vor den anderen shorties und wird so immer zuerst durch die Blinds kommen.
      lol? woher weisst du wann die blinds steigen?
      Und was bitte hat dein Satz mit meinem Satz zu tun?
      ja weil du sagst das co immer zuerst durch die neuen blinds geht ?!? es ist ein kreislauf und man weiß nicht wann die blinds steigen...
    • odielee
      odielee
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 1.354
      Hatte ich von 'neuen' blinds geprochen?
      Wenn du zusätzliche Wörter in meine Aussagen einfügen willst, warum nimmst du dann nicht z.B. das Wort 'nicht'. An geeigneter Stelle eingefügt erreichst du so maximales Aussagenverfälschament...

      Btw. ist ja durch Zeitspiel relativ einfach beeinflussbar, wann die neuen Blinds wen erreichen. (ich geh hier obv. immer von turbos aus)

      Gibts vielleicht irgendeine knappere Hand, die man wirklich diskutieren könnte? QQ callen wäre hier ja sogar close, wenn man wüsste, dass der andere AK hat.
      TT für Hero wäre ein knapper fold, da halt haufenweise KJ,KQ und so Dinger in COs pushingrange liegen.
    • odielee
      odielee
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 1.354
      Hab hier ne geile Hand, die man diskutieren könnte:
      Hatte ich gestern gespielt mit observer.
      Sehr DoN spezifisch.


      Hand T4-77569943-38, Started at 29.09.2008 21:35 (GMT+2)
      Table 'Beijing': 600-600 No Limit HE (TournamentChips)
      Seat 0: noob1(3.240 in chips)
      Seat 1: noob2 (1.200 in chips) (on the button)
      Seat 2: Hero (775 in chips)
      Seat 4: noob3 (1.145 in chips)
      Seat 5: noob4 (6.340 in chips)
      Seat 7: noob5 (2.300 in chips)
      *** Blind Bet Round *** :
      Hero : Post Blind (300)
      noob3 : Post Blind (600)
      Dealt to Hero: 6h
      Dealt to Hero: 6s
      *** Pre-Flop *** :
      noob4 : Bet (1.800)
      noob5 : Fold
      noob1: Fold
      noob2 : Fold
      Hero : Fold
      noob3 : Fold
      *** SUMMARY ***
      Pot: 2.700 | Rake: 0
      Board: [ ]
      noob1 lost 0
      noob2 lost 0
      Hero lost 300
      noob3 lost 600
      noob4 bet 1.800, collected 2.700, net 900
      noob5 lost 0
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      Habs mal gerade auf die schnelle eingegeben:

    • 1
    • 2