Wahrscheinlichkeiten???

    • VTechMS
      VTechMS
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 1.492
      So langsam verliere ich den Durchblick:

      Die Gegenwahrscheinlichkeit für gefloppten Flush, mit zwei Suited-Hole-Cards, wird so berechnet:

      41/50 * 40/49 * 39/48 = x * 100 = y (also y ist die Gegenw. u. 100 - y = die Wahrscheinlichkeit für Flush)
      100 – y = 45,61 %

      Die Wahrscheinlichkeit für gefloppten Flush, mit zwei Suited-Hole-Cards, wird so berechnet:

      11/50 * 10/49 * 9/48 = x * 100 = 0,84 % <= das Ergebnis stimmt


      ???
  • 3 Antworten
    • mitzkracher
      mitzkracher
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2007 Beiträge: 1.213
      Die Signatur, zu geil ,.... :D :D
    • dasboesefranz
      dasboesefranz
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2007 Beiträge: 391
      Original von VTechMS
      So langsam verliere ich den Durchblick:

      Die Gegenwahrscheinlichkeit für gefloppten Flush, mit zwei Suited-Hole-Cards, wird so berechnet:

      41/50 * 40/49 * 39/48 = x * 100 = y (also y ist die Gegenw. u. 100 - y = die Wahrscheinlichkeit für Flush)
      100 – y = 45,61 %

      Das ist die Wahrscheinlichkeit für einen Flop auf dem keine Karte deiner suit entspricht. Es fehlen noch die flops mit einer deiner suites(=backdoorflushdraw) und zwei deiner suites (=flushdraw)

      Die Wahrscheinlichkeit für gefloppten Flush, mit zwei Suited-Hole-Cards, wird so berechnet:

      11/50 * 10/49 * 9/48 = x * 100 = 0,84 % <= das Ergebnis stimmt


      ???
    • MrEpisode
      MrEpisode
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2007 Beiträge: 7.677
      @dasboesefranz:
      Das stimmt auch nicht ganz.
      Die Wahrscheinlichkeit, dass keine Karte auf dem Flop der Farbe entspricht, müsste man mit 39/50*38/49*37/48 berechnen. Da ja keine der 11 vorhandenen Farbkarten kommen darf.
      Aber ansonsten haste natürlich Recht. Fehlen Backdoor Flush Draw und Flush Draw Wahrscheinlichkeiten.