Der Monat des Grauens...

    • anDre86
      anDre86
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 558
      hi leude!
      dies ist der monat des grauens!
      So krass hat die Varianz bei mir noch nie zugeschlagen. nachdem ich erfolgreich die 11er SNGs auf Everest mit einem ROI von 25% über 777 spiele so zu sagen vernichtet habe, wollte ich nun, nach größerem auscashen die 24er turbo SNGs auf FTP mit einer BR von 70 BI zerbersten. am anfang war ich auch noch guter dinge. hatte in der ersten session einen down on 6 buy ins. in der zweiten ein up von 20 buy ins. wow dachte ich das kann ja heiter werden wenn das so anhält. naja pustekuchen. das war die erste und die letzte dicke winningsession diesen monat.

      nachdem ich auf den 24ern rund 25 buy ins gedroppt bin bin ich auf die 22er nonturbos umgestiegen wos auch nochmal 10 buy ins runter ging. ok dachte ich mir FTP hat bei mir den doomswitch umgelegt und bin auf die 12er und 11er abgestiegen als ich dort dann auch nochmal 20 buy ins gedroppt bin hab ich mein geld von der seite runtergeschafft und wieder bei everest gespielt. doch selbst da will es nicht laufen. ich spiele entweder in einer session BE oder verliere zw. 5-10 buy ins.
      ausserdem schaffe ich es anscheinend nicht mehr auf den ersten platz. ich habe in 145 sngs gerade 4 mal den ersten platz gemacht. das ist einfach so lächerlich.
      hinzukommt das ich jede session eigentlich mit eine unguten gefühl starte. ich verliere zunehmendst die lust am spiel. ich ahbe auch schon ein oder zwei tage pause gemacht und von neuem gestartet aber es will einfach nicht laufen. is halt schon demotiverend in einem monat 1/3 seiner kompletten BR zu verblasen. zudem scheint mich das irgendwie auch im alltag runterzuziehen der downswing. ich habe zunehmendst schlechte laune und bin leicht gereizt.

      was macht ihr wenn die motivation und der spass am spiel nachlässt? wirkt sich ein downswing auch auf euer real life aus? irgendwelche tipps was man dagegen tun kann?

      mfg dre86
  • 9 Antworten
    • Schrettl
      Schrettl
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 559
      hast du überhaupt noch was übrig zum weitermachen? ;)
    • mTw-DaviN
      mTw-DaviN
      Black
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.617
      ich lass mich auch nur zu gern davon runterziehen. man sollte dann um das finanzielle ausm kopp zu kriegen auf keinen fall pokern und sich ersma nen paar tage mit anderen sachen beschäftigen.
      ansonsten muss man sich leider leider da durchbeißen und auf früh oder lang wieder an die tische mit viel geduld.
    • anDre86
      anDre86
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 558
      Original von Schrettl
      hast du überhaupt noch was übrig zum weitermachen? ;)
      wer lesen kann ist im vorteil...
    • JohannesS
      JohannesS
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 1.136
      Original von anDre86
      is halt schon demotiverend in einem monat 1/3 seiner kompletten BR zu verblasen.
      Tut mir leid, aber das ist absolut normal. Sowas passiert sogut wie jedem Pokerspieler. Absolut jedem.

      Weitermachen, nicht verzagen, dickeres Fell zulegen, Spiel verbessern.
    • StephenHendry
      StephenHendry
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2007 Beiträge: 1.178
      Naja gegen den down kann man dir wohl nur das sagen was alle dir sagen: Arbeite an deinem Spiel, verlier nicht die Lust dran und spiele weiter, dann gehts wohl wieder up! Downswingaments erwischen jeden :(

      Zum real life: War bei mir auch so! Ich hatte nen üblen Downswing war leicht reizbar und hatte keine Lust irgendwas zu machen! Irgendwann bin ich draufgekommen, dass Poker zwar Bestandteil des Lebens ist, aber wohl nicht das wichtigste an sich. Ist zwar leider Geld was du da verlierst, aber so wichtig sollte das wohl nicht sein, dass dein real life extrem drunter leidet. Wenn das der Fall ist würd ich mal ne längere Pause machen :)
    • strider1973
      strider1973
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 1.714
      Das beste Mittel dagegen ist, zu gewinnen :)

      Ich würde mal ein paar Tage mich nur mit Theorie & Videos beschäftigen, bist Du wieder richtig "hungrig" aufs spielen bist.

      Dann würde ich overrolled starten - vielleicht auf den 5ern, bis es wieder läuft.


      Als es bei Dir auf den 22ern Turbo nicht lief bist Du auf die Regular 22er umgestiegen - das finde ich keine so gute Idee. Turbos & Regulars spielen sich schon anders - da hättest auf jeden fall mind. 1 Limit absteigen sollen, selbst wenn die BR noch ausreichend war dazu.
    • SwissCheese
      SwissCheese
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 259
      Ah noch ein SNG-DS-Leidensgenosse....anscheinend is der September nicht so prickelnd für unsereiner....
      Mich hats total trotz Limitabstieg (von den 22 und 33 zu den 11) über 1300 Dollar in gut 10 Tagen gekostet, bis jetzt....nur dank hypergesundem BRM von über 100 BI bin ich überhaupt noch dabei....hab jetz 4 Tage Pause, mal schaun evtl. werd ichs heut mal wieder wagen....
      Also dass mein RL nicht darunter leidet, darauf achte ich sehr. Nur schon, weil ich alleinerziehender Dad von 2 Kids (12 und 16) bin, die brauchen keinen stinkigen Pa und würdens glaub auch kaum akzeptieren...^^.
    • berbisch
      berbisch
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 1.307
      Hi tut mir leid für dich das es letzten Monat so runter ging ist jetzt bestimmt schon wieder besser geworden ;)
      Habe eine offtopic frage

      http://www.titanpoker.com/first_deposit.html

      Ich habe gelesen das du dieses Turnier auch gewonnen hast und dir die 2k$ auscashen lassen hast.

      Ich habe die Punkte schon am 28.09. erspielt also knapp 13Tage gebraucht aber immernoch nichts bekommen der Support hat mir geschrieben das es manuell kontroliert wird ob ich die Punkte wirklich erspielt habe.


      Wollte fragen wielange es bei dir gedauert hat bis du die Kohle bekommen hast da der Support mir nicht sagen kann wielange das noch dauert.

      THX smile
    • anDre86
      anDre86
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 558
      hmm ich glaube das war eine woche später nachdem ich die punkte voll hatte auf meiner BR. das war aber auch anfang des nächsten monats weis jetzt nicht mit was das zusammenhängt. nerv einfach den support noch ein mischen dann sagen sie es dir schon.

      hmm hab die letzten tage bissel gemixt. bissel Nl25 bissel SSS bissel SNGs. fazit: ich habe bei allem verlust gemacht. weis echt nicht mehr was ich machen soll. es macht mir ehrlich gesgat garkeinen spaß mehr zu spielen. egal was ich spiel es kommt nichts bei raus.
      zudem scheint sich mein downswing auch im RL zu manifestieren: mein motorrad wurde geklaut und zwei tage später in einem feld wiedergefunden, fazit: ich darf schön die reparatur bezahlen (komplette hintere verkleidung, neuen schlosssatz und neuen bremshebel). Alles scheiße.

      kann bitte jemand den doomswitch wieder umlegen?