Hilfe?!?

    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      Hallo,

      ganz am Anfang als ich hier war (was nochnicht allzulange her ist), hab ich mich schon fast wtzig gemacht über die Leute die hier Posten, aber mitterweile, bleibt mir selber nicht mehr viel übrig.

      Ich war auf Partypoker schon recht erfolgreich zugange, bis ich in einer Woche über 150$ verloren hatte. Seither ist bei mir der Zapfen raus. Ich hab noch knapp 100$ auf Partypoker, da da aber zur Zeit nix geht bzw. ich denke, dass das Limit für mich zu hoch ist, spiel ich nurnoch auf Pokerstars. Dort muss ich im Moment darum kämpfen, dass ich auf den 0.05/0.10 Tischen nicht pleite gehe, ich kann nicht mal mehr die 5$ zurück zahlen die ich mir von einem Freund geliehen hab. Mein Pots won at showdow der letzten 2000 Hände liegt zu dem noch unter 50% bei (49% um genau zu sein)

      Kann mir vll irgendjemand helfen, spiel ich so falsch? ich dachte eigentlich immer ich spiel ok, aber irgendwie schein ich doch schlecht zu sein.
  • 9 Antworten
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      Ob du falsch spielst, kann man aufgrund mangelnder Informationen nicht sagen.
      Wenn du vorher erfolgreich gespielt hast, wirst du wohl nicht so falsch spielen (außer du hattest bisher extrem luck), deswegen denk ich eher das du nun viel pech hast oder ab und an tilt gegangen bist ;)
      Kontrollier deine Spielweise ect, poste vllt im beispielforum hände bei denen du unsicher bist, lies nochmal alle forenartikel / vllt mal ein buch...
      welches limit bist du @ pp?
      kannst du noch beginner tische (15c/30c, 25c50c) spielen? wenn ja würd ichs mal an denen probieren.

      ganz am Anfang als ich hier war (was nochnicht allzulange her ist), hab ich mich schon fast wtzig gemacht über die Leute die hier Posten, aber mitterweile, bleibt mir selber nicht mehr viel übrig


      wie darf man das denn verstehen?
      was ist denn so lächerlich dran, hier zu posten?!
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      naja wie leute über ihre problemechen "heulen" aber das macht mich ehrlichgesagt jetzt auch voll fertig atm. wie könnte ich euch mehr inforamtionen geben?
      Ja ich könnte noch 0.15/0.30 spielen, aber ich hab angst, dass ich dann total abschiff weil atm nix geht
    • HekKo5
      HekKo5
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 847
      wenn du die 150$ auf dem 0,5/1$ limit verloren hast, das sind dort 150BB was durchaus im normalen swingbereich liegt. ich denke jeder der hier spielt hat spätestens auf 0,5/1$ so einen swing. trotzdem solltest du testen ob du wirklich korrekt spielst. Wenn man durch sein Spiel Geld bekommt und die Bankroll wächst hat man shcnell das Gefühl richtig zu spielen, was natürlich ein Trugschluss ist. Also poste am besten ein paar gespielte Hände von dir im Beispielforum, lies SSH und MLH falls du das nicht schon gemacht hast.
      Die Aussage dass du 49% Won@SD hast hilft uns leider nicht viel.
      vol put $ in pot, went to SD, Aggro Faktor etc sidn alles wichtige Werte, und natürlcih auf wieviel gespielte hände du dich dabei beziehst.

      Dass du von alleien das limit wechselst, weil du denkst auf dem höheren überfordert zu sein ist schon mal sehr gut !
      bilde dich weiter und übe auf dem niedrigen limit bis du dich bereit fühlst das nächste limit in angriff zu nehmen. gl & hf :]
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      wenn ich nur wüsste, wie ich das testen kann, ob ich korrekt spiel, außer dass ich ein paar beispiel hände poste...
    • Chris~
      Chris~
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 935
      hm also im vergleich zu .15/.30 auf PP find ich .05/.10 auf PS geradezu lächerlich easy allerdings muss man vielmehr auf flsuh- und straightdraws achten weil so gut wie alles aus jeder possi gespielt wird
    • muLLi
      muLLi
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 334
      hmm, also ich empfand/empfinde zwischen .05/.10 keien großen unterschied zu .15/.30
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      wieso klappts dann bei mir net :baby: ? ich hab mal ein paar hände gepostet von heute nacht
    • Frohbi
      Frohbi
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 796
      original von Kugelfang Ob du falsch spielst, kann man aufgrund mangelnder Informationen nicht sagen.
      Wenn du vorher erfolgreich gespielt hast, wirst du wohl nicht so falsch spielen (außer du hattest bisher extrem luck)
      Original von HekKo5
      wenn du die 150$ auf dem 0,5/1$ limit verloren hast, das sind dort 150BB was durchaus im normalen swingbereich liegt. ich denke jeder der hier spielt hat spätestens auf 0,5/1$ so einen swing. trotzdem solltest du testen ob du wirklich korrekt spielst. Wenn man durch sein Spiel Geld bekommt und die Bankroll wächst hat man shcnell das Gefühl richtig zu spielen, was natürlich ein Trugschluss ist.

      Dass du von alleien das limit wechselst, weil du denkst auf dem höheren überfordert zu sein ist schon mal sehr gut !
      bilde dich weiter und übe auf dem niedrigen limit bis du dich bereit fühlst das nächste limit in angriff zu nehmen. gl & hf :]
      Tigga, aufgrund Deiner ursprünglichen Sichtweise dieses Teilforums vermute ich, daß Du die Swings unterschätzt hast, die zwangsläufig entstehen.
      Du lernst gerade diesen unangenehmen Teil dieses Hobbys kennen, der leider immer wiederkehren wird.
      Da kannst Du Dich nur wappnen für solche Situationen und möglichst sicherstellen, nicht noch unnötiges Geld obendrauf zu verlieren. (Z.B. den Verlust des Selbstvertrauens und die damit fast immer verbundene Minderung der Spielstärke zu merken und Gegenmaßnahmen parat zu haben.)

      Wie man das am besten anfängt, haben die hier zitierten Poster Dir gesagt.
      Ein Oberbegriff dafür könnte "Selbstüberwachung" sein.

      Darüber hinaus kannst Du Dir Fragen stellen wie "Hat sich meine Einstellung geändert?" , "Spiele ich anders als vorher?" oder "Erwarte ich schon, weiter zu verlieren?".
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      ich hoffe *drei mal auf holz geklopft* dass bei mir besserung zu sehen ist, ich bin heute das erste mal seit 2 wochen mit plus von 2 tischen