Titan poker team

    • shpongle
      shpongle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2006 Beiträge: 43
      habe mich für das finale des titan poker teams qualifiziert. es gibt einen vertag über 6 mon. um titan bei großen tunieren zu vertreten.

      wie könnte soetwas ablaufen. angenommen man würde diesen vertrag bekommen. Einfach seinen jetzigen job kündigen? was wird nach den 6mon sein wenn es nicht so gut lief?

      denke das es schwierig wird für den gewinner normalen job und pokerspielen unter einen hut zu bringen...

      droht anschschließend evtl harz 4?? wie denkt ihr?
  • 4 Antworten
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      das wird nebenher laufen

      die brauchen dich sicher nicht so oft

      das sind doch einfach 3-4 turniere
    • PowerPaule
      PowerPaule
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2008 Beiträge: 285
      hm, wie war das hier mit von wegen nur Fische qualifizieren sich? :)

      Nun aber mal zu deinen Fragen. Du pokerst, pokerst und pokerst.

      Ich dneke schon, dass du noch normal arbeiten kannst.

      Danach, ja wenn du gekündigt hast vermutlich Hartz :)

      LG
    • shpongle
      shpongle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2006 Beiträge: 43
      Kündigung kommt nicht in frage, wenn es denn klappen sollte ;-)

      wie kommst du darauf das sich nur fische qualifizieren? wegen dem bronze status? wenn titan die umtrackung endlich genemigen würde bzw ich mal 30 tage nicht bei titan spielen würd sahe das wohl anders aus.

      wenns denn wirklich nur 3-4 tuniere sind sollte der jahresurlaub langen...
    • Schurkenstaat
      Schurkenstaat
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 1.840
      Diese WPT Dinger wahrscheinlich, oder? WSOP und WSOPE sind ja schon rum (vielleicht die Aussies nächstes Jahr?) und zu den letzten Hinterhofturnieren werden sie dich wohl nicht schicken. Wünsche auf jeden Fall viel Erfolg!