Zeitumstellung

  • 10 Antworten
    • Coffeehouse
      Coffeehouse
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 1.489
      Weltweit weiss ich nicht. USA haben es auch und dieses mal zufällig auch am gleichen Tag - aber ich hatte schon oft den Fall (telefoniere täglich mit meiner amerikanischen Freundin), dass die USA erst Wochen nach uns die Zeit umgestellt haben.

      Die Richtlinien dafür stehen aber bestimmt auch bei Wikipedia.
    • MrNike
      MrNike
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2005 Beiträge: 2.826
      Fuer die USA:

      http://www.energy.ca.gov/daylightsaving.html

      Greetings,

      MrNike
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Warum macht man eigentlich für sowas einen thread auf wenn es google und wiki gibt?
    • SaLTy
      SaLTy
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.925
      Original von Denz
      Warum macht man eigentlich für sowas einen thread auf wenn es google und wiki gibt?
      +1

      PS Coffehouse
      mach keinen scheiß!
    • Heiliger
      Heiliger
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.619
      Jedes Land muss innerhalb seiner Grenzen die gleiche Uhrzeit haben. China hat sogar 6 Zeitzonen, falls ich mich nicht irre. Wenn dort die einen Mittag haben, ist es 6 Zonen weiter schon finster. Beim Mittagessen Dunkelheit, nicht schlecht.
      Wenn man dort nur einen Schritt über die Grenze gehen würde, hätte man sofort eine ganz andere Zeit.
    • FleischWesen
      FleischWesen
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 732
      Original von Heiliger
      Jedes Land muss innerhalb seiner Grenzen die gleiche Uhrzeit haben.
      ?( ?( ?(
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Original von FleischWesen
      Original von Heiliger
      Jedes Land muss innerhalb seiner Grenzen die gleiche Uhrzeit haben.
      ?( ?( ?(
      #2

      Ich hoffe dass du das nicht ernst meinst heiliger :D :D :D
    • muskelrainer
      muskelrainer
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 36
      lol :D

      naja vielleicht isses in china ja wirklich so. ;)
    • Flotterfloh
      Flotterfloh
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 119
      In USA haben, wenn ich mich nicht ganz böse irre oder das geändert wurde, sogar manche Staaten die Sommerzeit und manche nicht (zB Indiana).

      Und die Zeit innerhalb eines Landes hat mich mal ziemlich durcheinander gebracht. Da bin ich mit der Transsibirischen Eisenbahn rumgefahren und der Speisewagen hatte bis 22 Uhr offen. Ortszeit (das ist nebenbei noch ein Hinweis, dass Heiliger falsch liegt). Der Fahrplan ist aber immer in Moskauzeit angegeben. Das Ergebnis war übrigens, ich hab nichts zu essen bekommen.
    • Heiliger
      Heiliger
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.619
      Richtigstellung

      Habe in der Encarta nachgeforscht. Ein großes Land kann mehrere Zeitzonen haben (habe mich auf Lehreraussagen gestützt - mein Fehler). Sollte aber ein Bundesstaat, wie z.B. in den USA, der Grenzverlauf etwas über eine andere Zeitzone reichen, bleibt die Zeit in dem Bundesstaat natürlich gleich.

      Hier ein kleiner Auszug:

      Zeitzonen, Bezeichnung für zusammenhängende geographische Gebiete der Erde, in denen jeweils die gleiche Ortszeit gilt.

      Die Tageszeiten entstehen, da sich die Erde im Laufe eines Tages einmal um ihre eigene Achse dreht. An jedem Punkt der Erdoberfläche herrscht also ein anderer Sonnenstand, der sich im Laufe der Zeit ständig ändert. Die Drehung der Erde geschieht um die Achse durch Nord- und Südpol, die Unterschiede im Sonnenstand sind folglich in Ost-West-Richtung am größten. Damit möglichst überall der höchste Sonnenstand um etwa 12 Uhr Mittag herrscht, ist die gesamte Erdoberfläche in 24 Zeitzonen geteilt, die streifenförmige Gestalt in Nord-Süd-Richtung haben und rechnerisch 15 Längengrade breit sind. Zwischen benachbarten Zeitzonen herrscht jeweils eine Stunde Zeitunterschied. Die Einteilung der Zeitzonen folgt nicht nur der Anpassung an den Sonnenstand, sondern zusätzlich politischen oder anderen sinnvollen Grenzen, etwa topographischen. Mehrere kleinere Länder, wie z. B. in Mitteleuropa, können zu derselben Zeitzone gehören, ebenso kann ein sehr großes Land mehrere Zeitzonen haben. Die kontinentalen USA beispielsweise umfassen von Ost nach West vier Zeitzonen, Alaska und Hawaii haben zudem je eine eigene. Die internationale Datumsgrenze verläuft etwa auf dem 180. Längengrad. Wird sie in der Richtung von West nach Ost überschritten, muss der Kalender um einen Tag zurückgestellt werden, bei ßberschreitung in Ost-West-Richtung wird er um einen Tag vorgestellt. Es gibt einzelne Ausnahmen von Zeitzonen, die um eine halbe Stunde gegen eine Nachbarzone verschieden sind, unter ihnen Neuseeland und Indien.