NL 100 Aufstieg Downswing oder bad play?

    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Hi ich fänds super wenn es zu ein paar Händen hier etwas konstruktiven Feedback geben würde. Ich hab die letzten Tage NL100 gespielt frisch aufgestiegen und hab ziemlich auf die Nuss bekommen obwohl es zwischendurch ziemlich gut aussah. Jetzt ist die Frage warum. Es sind einige Bad Beats dabei aber auch schwierige Situationen.
      Hätte man viel von der Varianz abfedern können? Mir selbst ist zB beim durchschauen der großen Losses aufgefallen das viele nicht nötige Rivercalls dabei sind.

      Ich will weiter an meinem Spiel arbeiten und wäre über etwas Kritik wirklich dankbar.



      Hand1:

      Villan hat super oft 3 Bets OOP gecallt und c/r ganz gerne auch diverse Spots da mein Rais eigentlich keine Setvalue calls zuläst hab ich ihn hier auf ein schlechteres Pocket gesetzt oder auf einen Move.


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $72,00
      Hero:
      $104,70
      UTG+1:
      $29,35
      UTG+2:
      $109,20
      MP1:
      $40,00
      MP2:
      $100,00
      MP3:
      $121,55
      CO:
      $33,40
      BU:
      $107,25

      0,5/1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with Q:heart: , Q:diamond:
      4 folds, MP3 raises to $4,00, 2 folds, SB calls $3,50, Hero raises to $16,00, MP3 calls $12,00, SB folds.

      Flop: ($36,00) 5:diamond: , 2:spade: , 4:heart: (2 players)
      Hero bets $25,00, MP3 raises to $105,55 (All-In), Hero calls $63,70, MP3 gets uncalled bet back..

      Turn: ($213,40) 3:club:
      River: ($213,40) 3:heart:


      Final Pot: $213,40

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and threes (Qh Qd)
      MP3 shows a straight, seven high (6c 7c)

      MP3 wins with a straight, seven high (6c 7c)



      Hand2:


      Die Hand finde ich einfach scheiße gespielt von mir. Finde es unnötig hier mit TPTK meinen Stack zu verballern jede Q :spade: und AQ liegen hier auch gut in seiner Range.


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $100,00
      BB:
      $157,20
      UTG:
      $40,00
      UTG+2:
      $100,00
      MP1:
      $40,10
      MP2:
      $100,00
      MP3:
      $27,20
      CO:
      $268,55
      BU:
      $106,35

      0,5/1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with A:club: , K:club:
      3 folds, MP3 calls $1,00, CO calls $1,00, BU folds, Hero raises to $6,00, BB folds, MP3 calls $5,00, CO calls $5,00.

      Flop: ($19,00) 2:spade: , A:spade: , Q:heart: (3 players)
      Hero bets $14,00, MP3 folds, CO calls $14,00.

      Turn: ($47,00) Q:club: (2 players)
      Hero bets $30,00, CO calls $30,00.

      River: ($107,00) 7:diamond: (2 players)
      Hero checks, CO bets $51,00, Hero calls $50,00, CO gets uncalled bet back..

      Final Pot: $207,00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, aces and queens (Ac Kc)
      CO shows a full-house, deuces full of queens (2d 2h)

      CO wins with a full-house, deuces full of queens (2d 2h)





      Hand3:

      Die Hand steht auch im Handbewertungsforum ka ob ich hier den Riecher haben sollte aber ich denke das ist einfach Poker in dem Fall


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $20,00
      BB:
      $100,00
      UTG:
      $50,00
      Hero:
      $118,90
      MP1:
      $20,00
      MP2:
      $181,05
      MP3:
      $102,50
      CO:
      $23,25
      BU:
      $80,15

      0,5/1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG+2 with 3:club: , 3:spade:
      Hero calls $1,00, 3 folds, CO calls $1,00, 2 folds, BB checks.

      Flop: ($3,50) 3:diamond: , 4:spade: , 2:heart: (3 players)
      BB bets $2,50, Hero calls $2,50, CO calls $2,50.

      Turn: ($11,00) 9:spade: (3 players)
      BB bets $7,00, Hero raises to $25,00, CO folds, BB raises to $86,00, Hero raises to $115,40 (All-In), BB calls $10,50, Hero gets uncalled bet back..

      River: ($204,00) K:club:


      Final Pot: $204,00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows three of a kind, threes (3c 3s)
      BB shows a straight, five high (Ad 5c)

      BB wins with a straight, five high (Ad 5c)




      Hand5:

      Hier ist die Frage ob der Rivercall ok ist ich wollte den busted Draw platz zum Bluffen geben bei der Bet ist dann die Frage ob wir noch Vorne sind.


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $69,80
      BB:
      $20,00
      UTG+1:
      $26,05
      UTG+2:
      $97,40
      MP1:
      $103,40
      MP2:
      $90,90
      MP3:
      $22,50
      Hero:
      $100,00
      BU:
      $123,50

      0,5/1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:club: , J:heart:
      5 folds, Hero raises to $3,50, BU calls $3,50, 2 folds.

      Flop: ($8,50) 3:heart: , J:club: , A:heart: (2 players)
      Hero bets $6,00, BU calls $6,00.

      Turn: ($20,50) 9:diamond: (2 players)
      Hero bets $16,00, BU calls $16,00.

      River: ($52,50) K:diamond: (2 players)
      Hero checks, BU bets $98,00 (All-In), Hero calls $74,50, BU gets uncalled bet back..

      Final Pot: $201,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, aces and jacks (Ac Jh)
      BU shows a straight, ace high (Qs Ts)

      BU wins with a straight, ace high (Qs Ts)



      Hand6:

      Die Hand finde ich schlecht gespielt zu marginale der Spot um hier broke zu gehen


      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $15,50
      UTG:
      $0,00
      UTG+1:
      $18,50
      UTG+2:
      $44,05
      MP1:
      $56,00
      MP2:
      $135,85
      MP3:
      $100,00
      Hero:
      $143,50
      BU:
      $97,00

      0/1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:diamond: , K:diamond:
      UTG+1 calls $1,00, 4 folds, Hero raises to $4,50, BU calls $4,50, BB folds, UTG+1 calls $3,50.

      Flop: ($14,50) 6:club: , Q:club: , A:heart: (3 players)
      UTG+1 checks, Hero bets $12,00, BU raises to $26,00, UTG+1 folds, Hero calls $14,00.

      Turn: ($66,50) 9:spade: (2 players)
      Hero checks, BU bets $40,00, Hero raises to $80,00, BU calls $26,50, Hero gets uncalled bet back..

      River: ($199,50) 2:heart:


      Final Pot: $199,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of aces (Ad Kd)
      BU shows three of a kind, sixes (6d 6h)

      BU wins with three of a kind, sixes (6d 6h)




      Hand7:

      Ist die Frage ob ich mich hier evtl nicht gegen Sets isoliere denke aber eigentlich ist das ok mit 2 Pair hier broke zu gehen da auch noch der Draw draußen liegt.


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $61,60
      BB:
      $91,50
      UTG+2:
      $93,45
      MP1:
      $104,00
      MP2:
      $119,35
      MP3:
      $107,65
      Hero:
      $116,50
      BU:
      $100,00

      0,5/1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with 7:spade: , 9:spade:
      UTG+2 calls $1,00, 3 folds, Hero calls $1,00, BU calls $1,00, SB folds, BB raises to $5,50, UTG+2 calls $4,50, Hero calls $4,50, BU folds.

      Flop: ($18,00) 7:club: , 9:heart: , K:club: (3 players)
      BB bets $18,00, UTG+2 folds, Hero raises to $111,00 (All-In), BB calls $68,00, Hero gets uncalled bet back..

      Turn: ($190,00) 4:heart:
      River: ($190,00) K:heart:


      Final Pot: $190,00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, kings and nines (7s 9s)
      BB shows two pairs, aces and kings (Ah Ac)

      BB wins with two pairs, aces and kings (Ah Ac)




      Hand8:

      Ich denke die Hand ist vollkommen klar


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $100,00
      BB:
      $58,45
      UTG:
      $25,10
      MP1:
      $119,85
      MP2:
      $104,45
      MP3:
      $20,00
      CO:
      $83,00
      BU:
      $90,05

      0,5/1 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with A:club: , J:spade:
      4 folds, BU calls $1,00, Hero raises to $4,50, BB folds, BU calls $3,50.

      Flop: ($10,00) J:diamond: , J:club: , 9:diamond: (2 players)
      Hero bets $7,00, BU raises to $85,55 (All-In), Hero calls $78,55.

      Turn: ($181,10) Q:club:
      River: ($181,10) T:club:


      Final Pot: $181,10

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows three of a kind, jacks (Ac Js)
      BU shows a straight, king high (Ks Kd)

      BU wins with a straight, king high (Ks Kd)




      Hand9:

      Hier ebenso?


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $73,00
      Hero:
      $109,65
      UTG:
      $152,20
      UTG+2:
      $20,80
      MP1:
      $113,45
      MP2:
      $96,00
      MP3:
      $106,05
      CO:
      $39,10
      BU:
      $64,95

      0,5/1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 5:spade: , 5:heart:
      4 folds, CO calls $1,00, BU folds, SB calls $0,50, Hero checks.

      Flop: ($3,00) Q:spade: , 5:diamond: , 9:heart: (3 players)
      SB checks, Hero bets $2,50, CO folds, SB raises to $8,00, Hero calls $5,50.

      Turn: ($19,00) T:heart: (2 players)
      SB bets $15,00, Hero raises to $64,00, SB calls $49,00.

      River: ($147,00) 3:diamond:


      Final Pot: $147,00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows three of a kind, fives (5s 5h)
      SB shows three of a kind, nines (9d 9c)

      SB wins with three of a kind, nines (9d 9c)

  • 14 Antworten
    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Und hier noch ein Paar nicht AI Hände

      Hand10:

      Am Turn finde ich den CB gut weil ich den Backdoor flushdraw habe und auf dem low Board nicht meinen Stack verballern will.
      Ist die Frage ob ich die Riverbet noch callen kann oder nicht...


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $57,35
      BB:
      $368,45
      UTG:
      $63,10
      UTG+2:
      $28,50
      MP1:
      $100,00
      Hero:
      $100,00
      MP3:
      $101,65
      CO:
      $73,10
      BU:
      $152,20

      0,5/1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with K:diamond: , K:heart:
      2 folds, Hero raises to $3,50, 3 folds, SB calls $3,00, BB calls $2,50.

      Flop: ($9,50) 3:club: , 9:heart: , 2:heart: (3 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets $8,00, SB folds, BB raises to $18,00, Hero calls $10,00.

      Turn: ($45,50) J:heart: (2 players)
      BB checks, Hero checks.

      River: ($45,50) Q:diamond: (2 players)
      BB bets $35,00, Hero calls $35,00.

      Final Pot: $115,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Kd Kh)
      BB shows three of a kind, nines (9d 9c)

      BB wins with three of a kind, nines (9d 9c)




      Hand11:

      Ich wollte mal c/r mit nem Flushdraw spielen war super thight die Runden davor und hab an dem Tisch noch kein Set gehabt.
      Wäre die Hand dann gut gespielt gewesen oder ist der Turncall schlecht? Eigentlich hab ich aber die Odds auch wenn ich bei der Straight meistens tie. (die steht auch im Handbeweter Forum)



      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $57,35
      BB:
      $368,45
      UTG:
      $63,10
      UTG+2:
      $28,50
      MP1:
      $100,00
      Hero:
      $100,00
      MP3:
      $101,65
      CO:
      $73,10
      BU:
      $152,20

      0,5/1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with K:diamond: , K:heart:
      2 folds, Hero raises to $3,50, 3 folds, SB calls $3,00, BB calls $2,50.

      Flop: ($9,50) 3:club: , 9:heart: , 2:heart: (3 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets $8,00, SB folds, BB raises to $18,00, Hero calls $10,00.

      Turn: ($45,50) J:heart: (2 players)
      BB checks, Hero checks.

      River: ($45,50) Q:diamond: (2 players)
      BB bets $35,00, Hero calls $35,00.

      Final Pot: $115,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Kd Kh)
      BB shows three of a kind, nines (9d 9c)

      BB wins with three of a kind, nines (9d 9c)





      Hand12:

      Hier finde ich den Rivercall zB Grenzwertig


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $100,00
      BB:
      $200,00
      UTG+1:
      $50,00
      UTG+2:
      $47,00
      MP1:
      $169,65
      MP2:
      $295,60
      Hero:
      $103,60
      CO:
      $112,15
      BU:
      $105,60

      0,5/1 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with T:diamond: , T:heart:
      4 folds, Hero raises to $3,50, CO calls $3,50, BU calls $3,50, SB calls $3,00, BB folds.

      Flop: ($15,00) 8:spade: , 4:club: , 7:heart: (4 players)
      SB checks, Hero bets $10,00, 2 folds, SB calls $10,00.

      Turn: ($35,00) J:club: (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      River: ($35,00) 6:club: (2 players)
      SB bets $29,00, Hero calls $29,00.

      Final Pot: $93,00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of tens (Td Th)
      SB shows a flush, ace high (Ac 9c)

      SB wins with a flush, ace high (Ac 9c)




      Hand13:


      Hier finde ich TPMK eigentlich auch nicht so gut gespielt


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $126,35
      BB:
      $20,00
      UTG:
      $100,00
      Hero:
      $104,00
      MP2:
      $276,30
      MP3:
      $109,55
      CO:
      $81,15
      BU:
      $112,35

      0,5/1 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with K:diamond: , J:diamond:
      Hero calls $1,00, 2 folds, CO calls $1,00, BU folds, SB calls $0,50, BB checks.

      Flop: ($4,00) Q:spade: , 3:diamond: , K:club: (4 players)
      SB bets $4,00, BB folds, Hero calls $4,00, CO folds.

      Turn: ($12,00) 2:heart: (2 players)
      SB bets $10,00, Hero calls $10,00.

      River: ($32,00) 5:spade: (2 players)
      SB bets $23,00, Hero calls $23,00.

      Final Pot: $78,00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Kd Jd)
      SB shows two pairs, kings and threes (Ks 3s)

      SB wins with two pairs, kings and threes (Ks 3s)




      Hand14:

      Die finde ich auch noch grenzwertig auch wenn das Board nicht viele Hits zuläßt ist die Frage ob ich hier meine Chips investieren will um das herraus zu finden. Nach der 3ten Bet hab ich mich wirklich hinten gesehen evtl wäre ein Rais am Flop besser gewesen


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $20,50
      BB:
      $102,00
      UTG:
      $24,20
      UTG+2:
      $75,00
      MP1:
      $40,40
      MP2:
      $102,10
      Hero:
      $121,15
      CO:
      $21,30
      BU:
      $85,00

      0,5/1 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with 9:spade: , 9:club:
      UTG+2 calls $1,00, MP1 folds, MP2 raises to $4,50, Hero calls $4,50, 4 folds, UTG+2 calls $3,50.

      Flop: ($15,00) K:heart: , 5:spade: , K:diamond: (3 players)
      UTG+2 checks, MP2 bets $11,00, Hero calls $11,00, UTG+2 folds.

      Turn: ($37,00) 5:heart: (2 players)
      MP2 bets $20,00, Hero calls $20,00.

      River: ($77,00) 3:diamond: (2 players)
      MP2 bets $66,60 (All-In), Hero folds, MP2 gets uncalled bet back..

      Final Pot: $77,00







      Ich weiß das es super viele Hände sind und ich bin jedem dankbar der sie sich durchsieht und mir dazu sagt was er für gut und was für schlecht hält.
      Ich werd leider erstmal wieder auf NL50 etwas Bankrollbuilding betreiben müssen und dann nochmal das Limit in Angriff nehmen. Nur würde ich das gerne etwas besser vorbereitet machen und bis dahin an meinen Leaks arbeiten.

      Dickes thx an alle die sich hier reinknien!!!
    • Freaky45
      Freaky45
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.571
      So ich nehm mir jetzt ma die Zeit ;)

      1.nh Haben wir ja schon drüber gesprochen ;) AUßerdem.. Wenn du QQ schon 3-bbetst musst du da auch broke gehen. AUßerdem hattest du ja diverse Reads auf villian ;)

      2.

      ich glaub ich bin hier ein Freund von c/c am Turn. Du gibst zwar villian eine ev. Freecard. Aber im Prinzip foldet doch alles weg, was du beatest.. Speziell Asse mit kleinerem Kicker. So gibst du ihm am Turn die möglichkeit kleine Asse selbst zu betten.


      3.

      Raise flop// Broke am Flop
      Die beatet nur A5 44 45... gibt viele Karten am TUrn, die dir die action versauen+die du nicht sehen willst.


      5

      Würde hier glaub ich den River selbst action geben. Im Prinzip schlagen dich nur 2 Hands. Einmal AK und ein 3er set. Das set hätte spätestens am Turn action geben müssen.

      6.
      Die hand finde ich schon sehr schwer. Villian läuft hier auf 12/6.... Und hat nur einen WTS von 13... Sein Flop AF wäre hier ganz interessant. Die Frage ist halt, ob er bei 12/6 auch AJ etc. coldcallt und wie er sie dann am Flop spielt.
      Finde ich auch sehr schwer, da ich OOP mit TPTK gegen einen Flopraise auch so meine Probs habe.

      7
      Hier mag ich den Call nicht. Bei nur einem mitlimper raise ich das lieber um dann am Flop den Pot mit der conti mitzunehmen,. Villian wird hier sooft ein PP in eaely Position limpen. Da er halt postflop ui auf A high K oder Q high boarsd wird der move sehr oft profitable. Mitlimpen mag ich erst bei 2++
      As played easy broke.
      Außerdem gegen welche sets isolierst du dich da.. ich seh da im prinzip nur KK. denke nicht, dass er da 77 und 99 OOP raised. Außerdem sind die beiden Handkombis extrem unwahrscheinlich.



      8. nh
      9.nh
      10. Also gegen unkown würde ich wohl am FLop folden... Du c-bettest hier auf einem lowboard in 2 Leute rein. Villian muss es hier klar sein, dass du ein overpair hälst. Dennoch kassierst du hier einen c/r... Ich denke nicht, dass er hier gegen 2 Leute am Flop rummovt mit 44 55 66 77 88 oder TT. Aber bei einem AF von 4,7 und WTS von 28 geb ich ihm hier auchschon TT+ Das Prob bei den stats ist halt nur, dass du absolut keine samplesize hast.
      Restliche Hand ist n1

      11. siehe 10 ;)

      12. Spiele ich hier aus b/f am Turn. 1. Weil ich hier weiterhin vor OC+Straight Outs protecten will. Außerdem bekomme ich hier dadurch oft einen Freeriver und kann easy den cb nehmen

      13.

      Wraum limpst du da pre? missclick? entweder fold oder raise ;)
      So ist halt ziemlich assi. IN einem unraised MUltiway Pot ist dein TPMK oder TPTK oft halt nix mehr wert. Außerdem hast du 0 Infos. Villian donkt hier komplett OOP in alle rein. Sieht schon sehr strong aus.

      14.

      Hier hätte ich am Turn gemuckt. Villian c-bettet hier im Sandwich gegen 2 Leute. Flopraise finde ich hier nicht gut. Im Prinzip würdest du einen Inforaise machen. das bedeutet du isolierst dich gegen bessere Hands und alles schlechtere Foldet... Flop hätte ich auch so gespielt mit der Intension den Turn bei einem check seinerseits zu floaten. Turn geb ich dann einfach auf, weil der mir zuoft einfach eine Made Hand hat. er c-bettet schon am Flop in 2! villians und donkt dann nochmals den Turn.. da bin ich durch mit der Hand
    • ge5sterne
      ge5sterne
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2007 Beiträge: 10.487
      Hand 1: Gegen solche aggressiven LAGs auf die du auch noch diese Reads hast, kannst du imho im rerased pot broke gehen.

      Hand 2: OOP ist das halt manchmal unschön zu spielen. Wegen den Draws die draußen liegen, sind wir hier fast gezwungen b/f am Turn zu spielen. Wenn wir hier checken, sollten wir die Hand auch aufgeben, weil b/f hier > c/c. Am River können wir leider auch nicht mehr blockbetten, weil der Pot zu groß ist. Daher bleibt nur c/f oder rein mit dem Geld. c/c ist da ok um busted Draws bluffen zu lassen. Bis auf AJ,AT und den Draw schlagen wir aber auch nichts mehr auf dem Board. Daher wäre c/f evt. nicht verkehrt gewesen.

      Hand 3: Den Flop würde ich raisen. Auf dem Board möchte ich eigentlich keinen Overcall provozieren, da gibt es bessere Board für. Broke gehen tue ich hier aber auch.

      Hand 5: Die Line gefällt mir gut. Die Overbet ist natürlich unschön. Bei seinen Stats könnte man heir auch folden, da manche sowas ja wirklich als Valueplay machen. Aber ich halte das auch oft für einen Bluff und hätte hier vielleicht gecallt. Hängt wohl auch von der Tagesform und den Händen davor ab ;)

      Hand 6: Tougher Spot. Da wir OOP sind, sollten wir wohl shoven gegen den Draw oder folden wenn wir uns hinten sehen. Callen und den Turn zu ihm checken empfinde ich als die schlechteste Variante, da wir dadurch weder protecten, noch FE erzeugen sondern einfach nur den Pot anfüttern, den wir am Turn evt. aufgeben werden wenn z.B. ein :club: fällt.

      Hand 7: nh

      Hand 8: Sein AF suckt, aber er ist ein Fisch und uns schlägt nur 99. nh.

      Hand 9: nh

      Hand 10: gegen den aggressiven Spielerkann man hier durchaus den Flop 4betten und broke gehen, da er hier auch gut einen Draw oder ein schwächeres Overpair haben kann. As played gefallen mir Turn und River dann.

      Hand 12: Knappe Entscheidung. Bei den Odds könnte man auch gut folden, da so ziemlich alle Draws angekommen sind und wir außer 99 und pure Air nicht viel schlagen

      Hand 13: Fold Preflop ;) WA/WB Calldown wäre hier auch meine Line, denke ich.

      Hand 14: Guter Spot für einen Float, aber auf die Turnbet folde ich dann. Die Sache wird einfach zu teuer und er kann auch gut ein höheres PP als wir halten und muss hier nicht gehittet haben um uns beat zu haben.
    • CountZero
      CountZero
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 3.681
      es ist zwar schon alles gesagt, aber noch nicht von jedem, deswegen bin ich mal so frei ... ;)

      Hand 1:
      NH. Selbst wenn du nicht gesqueezed hättest sondern nur gecallt, wärst du wohl bei diesem Board auch broke gegangen

      Hand 2:
      sehr eklig. Wenn ich hier broke gehen will, dann am Turn, wo ich c/r AI spiele.
      Eigentlich ist das ein Spot für b/f, weil ja doch einige Draws draussen sind. Wenn Villain dann aber callt, sollte man wirklich über ein c/f River nachdenken. Auch wenn man gelegentlich die bessere Hand foldet und gebustete Draws einen wegbluffen.
      Wenn man c/c Turn spielt, müsste man fast any Riverbet callen, gerade auch weil der Draw nicht angekommen ist.
      Ich finde, dass du hier (bis auf den Rivercall nur mit TP) eigentlich keinen großen Fehler gemacht hast, weil alle drei Alternativen scheisse sind. Ist also eine typische Dilamme-Situation.

      Hand 3:
      bei einem 8-Tisch openlimpe ich meine Pockets - NICHT! Never!
      wie gespielt: Ich raise den Flop! Wir haben einen unraised Pot, und der rockige BB spielt an. Er ist zudem auch recht aggressiv, so dass die Chance besteht, gleich am Flop AI zu kommen.

      Hand 4:
      fehlt

      Hand 5:
      find ich bis zum River sehr gut gespielt, auch die Bethöhen finde ich gut.
      Kann man am River aber auf die totale Overbet folden. Wenn ich den Read habe, dass der Spacko solche Moves öfter macht, calle ich auch. Ich hätte hier aber vor allem Schiss vor AK gehabt und wohl - zugegebenermaßen - weak gefoldet. Bis zum River hattest du ja noch nicht so viel Geld in die Hand investiert.

      Hand 6:
      ist auch wieder eklig. Wenn du broke gehen willst, solltest du das direkt am Flop machen, weil du gegen den Minraiser OoP spielst und den weiteren Verlauf der Hand nicht mehr kontrollieren kannst.
      Aber: Wenn ich weiss, dass der BU a) selten auf eine Conti foldet und b) öfter ein Minraise ansetzt, überlege ich mir auch, seinen MR nur zu callen und bei einer blank am Turn c/r AI zu spielen. I
      nsofern ist das hier auch wieder nicht richtig schlecht gespielt, sofern du broke gehen willst. Das Problem scheint eher zu sein, dass du mit TPTK auf dem neuen Limit zu oft um deinen Stack spielst, ohne dich bisher dort recht eingegroovt zu haben.

      Hand 7:
      solltest du bei einem 8er-Tisch bei nur einem Limper Preflop raisen. Am Flop NH, der River tut weh.

      Hand 8:
      NH

      Hand 9:
      Preflop kann man wohl completen, am Flop geh ich aber nochmal drüber, um die Initiative zu behalten.

      Hand 10:
      find ich nicht gut: der Call des raises ist schon grenzwertig. Ich hätte hier gepusht, um vor dem Flush zu protecten. Wenn du das Raise nur callst, muss die Hand am Turn aber beendet sein, denn da kommt der Flush an. D.h. ich call auch keine Bet am River mehr. Hätte ich selber das :heart: A, wär die Spielweise bis zum River ok.

      Hand 11:
      sieht aus wie Hand 10 - ist sie vermutlich auch.

      Hand 12:
      Rivercall ist nicht gut. Die Bet ist zu hoch, der Flush ist angekommen, du hast nur PP und hattest am Flop 3 Gegner. Da kann einer von denen gut Set oder FD gehabt haben

      Hand 13:
      oh je: raise oder fold preflop, aber doch nicht first-in limpen mi KJs. Ist sowieso eine Schrott-Hand, da du zu oft dominiert bist (KQ/AK/AJ). Am Flop: raise/fold. Raisen, um den Pot direkt mitzunehmen, wenn das nicht klappt Abschied von der Hand nehmen.

      Hand 14:
      man kann am Flop callen in der Absicht, Villain zu floaten, du bist ja IP. Die Turn-Karte ist aber so ziemlich das schlechteste, was kommen kann, da er dir jetzt nichts mehr glauben wird. Insofern folde ich einfach auf die 2nd Barrel.


      alles in Allem sind hier keine groben Schnitzer drin. Bei vielen Händen hast du Pech gehabt, ab und zu bist du vielleicht zu stark motiviert, den NL100-Jungs zu zeigen, dass du auch Pokern kannst, siehe die Spots mit TPTK.
      Mir ging es bisher auch immer so, dass ich nach einem Limit-Aufstieg böse einen drauf bekommen bzw. lange nur break even war. Das ist aber vor allem ein psychologisches Problem, weil man die Beträge noch nicht gewohnt ist, noch wenige Reads auf die Gegner hat und sich dann öfter die falschen Spots für die an sich richtigen Entscheidungen aussucht.

      Ich werde hoffentlich bald auch einen ähnlichen Thread aufmachen, und mir wird es vermutlich genauso gehen wie jetzt dir.

      Also Kopf hoch und weiter so, mit den besten Grüßen,
      CountZero
    • DawninGothamCity
      DawninGothamCity
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2007 Beiträge: 1.569
      Ich spiele selbst nur NL50 FR das schon mal vorweg.
      Hier zu einigen Händen mein Kommentar.

      3) die kleinen Paare da openzulimpen versuche ich mir abzugewöhnen.
      Wenn du - wie hier - im unraised Pot Action bekommst ist es öfter mal eine Set over Set Situation; weil mit 2Pair geht man ja schon ungern broke unraised.
      Je nach table und aktueller aktivität spiele ich ne Mischung aus raise und fold.

      5) sehr unschön. Ich hätte am River vielleicht ne Blockbet gemacht; for value und um keine riesenbet callen zu müssen. Wenn geraist wird aber auch folden!
      As played folde ich auch wenns nervt ich würde hier denken das 33/99/JJ hier value versuchen nachzuholen. AK auch gut möglich. Mir ist bei meinen eig. Händen in PT aufgefallen das die Bilanz mit 2Pair nicht berauschend ist das ist schnell mal overplayt.
      Es gibt sie die Leute die hier bluffshoven; kann man aber nur mit Read callen.

      6) Es gibt halt nur ein reasonables Set deswegen ist es schwer wegzukommen. Von den Stats her ist er aber genau die Art phantasielose standard-nit die nur mit diesem Action machen; er stealt ja auch praktisch nicht, ist also eher nicht der Bluffer/semibluffer. Da er weiß das das board dich auch schwer gehittet haben kann würde ein FD hier vielleicht eher nur callen.
      -> Fold am Turn; da du OOP bist idealerweise am Flop.

      7) finde ich ok du musst hier protecten und wirst vielleicht auch oft auf FD gesetzt und von AK gecallt; bottom 2 ist hat vulnerable.

      8) ja ist klar. der Pusht hier doch nicht 99 und dann kommst gleich du mit dein AJ.

      9)nh. Ich hätte ihn hier auf n TP gesetzt das nur protecten will und den Flopraise auch nur gecallt.
      gegen den CO-complete denke ich hier über ein Raise nach; einfach weil das kleine Pocket OOp postflop so scheisse zu spielen ist und ich mit raise/cbet da im Schnitt mehr value sehe.
      Er ist da aber mit §0/1 der falsche Gegner für.

      12)würdesagen b/f turn. As played hast du selbst ohne angekommenen Flush ne schwierige Entscheidung auf eine bet. Wenn er callt c/f ich wohl denRiver
    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Sau cool von euch das ihr euch die Zeit genommen habt das durchzuschauen und fleißig Kommentare dazu gepackt habt.
      Hab alles schon mal überflogen und selbst nochmal über meine Hände nachgedacht und werde die Tage wenn ich mal wieder etwas mehr Zeit habe noch einen Post schreiben.

      Hat mir auch viel gebracht die Hände alleine raus zu suchen und mir Gedanken mit euch darüber machen zu müssen. Kann ich euch nur empfehlen wenn ihr auch mal etwas mehr Probleme habt.
      Im Moment hab ich erstmal wieder einen Gang zurück geschaltet Floate nicht so viel und spiel mehr Value Poker. NL100 hat zwar mehr Regs aber auch genug schlechte Spieler um das noch gut spielen zu können.
    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Riesen Dank nochmal an euch ich bin jetzt alles durchgegangen und hab mir halt auch schon ein paar Gedanken zu den Händen gemacht.

      Ich finde es ist doch etwas viel komisch gespielt was ich beim Hände bewerten zB auf jedenfall kritisiert hätte (würde man doch immer so spielen wie man bewertet ;) )

      Stimme eigentlich den meisten eurer Kommentare zu in einigen Händen die nicht so klar sind sind ein paar Schnitzer drin.
      Als größten Leak empfinde ich im Moment meinen Drang River Overbets zu callen!!! Ich denke immer scheiße was macht der da überlege ewig und calle dann doch was wirklich scheiße ist daran muß ich dringend arbeiten hat mich heute auch schon wieder 70BB gekostet :rolleyes:


      Was allerdings noch nicht genau weiß ist wie ich die PPs weiterhin spielen will. Problem ist auf Nl100 wird ordentlich ge3betet, zumindest auf FTP, und das will man mit PPs nicht provozieren die hohen Pockets callen nicht mehr das ist leider auf dem Limit vorbei. Ich hab eigentlich fast jedes PP open geraist und 4bete eher nur QQ+ und AK und calle eine 3 bet mit TT und JJ was die Sache den OR mit Pockets sehr unprofitabel macht. Das ist mir gerade in der Zeit jetzt aufgefallen weil wirklich auf langen Strecken keine Sets kamen.

      Und wenn man einen Caller bekommt und man sein Set trifft ist Villain bei der Conti auch schon wieder weg finde ich eigentlich nicht so cool imo. Ich weiß noch nicht genau wie man das anstellen soll aber ich werde denke ich auf eine Kombination aus limp und Rais umschalten um das etwas undurchsichtiger zu machen und halt auch mal suitet Connectors limpen etc
    • CountZero
      CountZero
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 3.681
      Original von stormking666
      Was allerdings noch nicht genau weiß ist wie ich die PPs weiterhin spielen will. Problem ist auf Nl100 wird ordentlich ge3betet, zumindest auf FTP, und das will man mit PPs nicht provozieren die hohen Pockets callen nicht mehr das ist leider auf dem Limit vorbei. Ich hab eigentlich fast jedes PP open geraist und 4bete eher nur QQ+ und AK und calle eine 3 bet mit TT und JJ was die Sache den OR mit Pockets sehr unprofitabel macht.
      du kannst mal versuchen, lighter zu 4-betten. Ich hab auch so Spezies, die aus dem CO und aus dem BU extrem light 3-betten, da kann man dann mal dagegen halten - ist aber nur NL50. Die Stats kannst du dir im HM oder PT3 ja anzeigen lassen, bei Elefant weiss ichs nicht.
      Oder du spielst du kleinen Pockets erst mal nicht OoP. Alternativ erst ab 66 oder sogar ab 99 aus den early Position raisen, alles andere limpen oder gleich folden.
    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Hat der Elephant auch im Pop Up die Stats.

      Ich will mir den Topic aus dem Strat Bereich nochmal ansehen wenn ich wieder zu NL100 komme und dann mal überlegen wie ich das machen werde.
      Ich finde ein paar Pockets und SC zu limpen aber auch nicht so schlecht problem ist halt das wir keine Position auf die Gegner kriegen dafür kann man auch mal limp/3bet mit hohen Pockets spielen was ich wenn aber eher seltener machen würde.

      Weiß es noch nicht genau ich muß erstmal meine BR auf NL50 wieder aufbauen der Down ging fleißig weiter aber heute wenigstens mal wieder eine winning Session \o/
    • CountZero
      CountZero
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 3.681
      Was sind denn deiner Erfahrung nach die größten Probleme bzw. Schwierigkeiten bei der Umstellung auf NL100? Würde mich mal interessieren, da ich das ja auch irgendwann mal vorhabe. Und wie groß sollte die Bankroll am besten sein? 25/30 oder mehr Stacks?
      Wie ergeht es eigentlich Freaky auf NL100? Er kann ja hier auch mal berichten, wenn er darf und will ;)
    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Freaky doktort am Aufstieg ja auch schon etwas länger rum wir sind halt beide mit dicken Downswings gestartet (ist ja normal ;) )
      Das mit der Bankroll ist Charakter abhängig ich konnte ab 2,5k nicht mehr sinnvoll NL50 spielen weil mir das zu kleine Pots waren Freaky fühlt sich erst mit 30 Stacks im neuem Limit wohl.

      Was auf NL100 halt anfängt ist die Leute werden trotzig. Also ich Conti bete mal jeden Flop kann man dann vergessen. Die Blinddefense wird aktiver und Preflop wird mehr geballert.
      Das Limit ist aber eigentlich trotzdem ganz gut spielbar finde ich man muß halt mal etwas mehr über die Lines der Gegner nachdenken und sich dem Tisch mehr anpassen.

      Floaten ist auch nicht mehr so easy die Leute glauben einem nicht so häufig wie das bei mir auf NL50 mit meinem Image zB ist und man kann ruhig am Flop mehr c/r mit guten Händen da das irgendwie standart Play mit Draws ist (ich frag mich immernoch warum das so ist :rolleyes: )


      Wenn du lust hast mal nen u2u coaching zu machen kannste dich gerne melden. Mein skype kontakt ist stormking66
    • Freaky45
      Freaky45
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.571
      Original von CountZero
      Was sind denn deiner Erfahrung nach die größten Probleme bzw. Schwierigkeiten bei der Umstellung auf NL100? Würde mich mal interessieren, da ich das ja auch irgendwann mal vorhabe. Und wie groß sollte die Bankroll am besten sein? 25/30 oder mehr Stacks?
      Wie ergeht es eigentlich Freaky auf NL100? Er kann ja hier auch mal berichten, wenn er darf und will ;)

      Also dann will ich ma nen bisschen meine Erfahrungen weitergeben.
      Ich bin mit einem dicken Down gestartet. Insg. musste ich 4ma shotten bevor es geklappt hatte. VOrher hab ich in 2K hands 1K$ dropped.
      Aufgestiegen bin ich jedesmal erst mit 3K wie storm schon geschrieben hatte..Komm sonst von der psyche nicht klar... Mom gehts leicht konnti. nach oben.. Hab mich bald overall BE grindet...
      zu dem Play auf NL100... Also hab 18Uhr werden die Tische verdammt tight. Ich hab mein Play jetzt ein bisschen umgestellt bzw. bin grade dabei..
      1.aufloosen.. mom spiele ich jetzt 14/12....
      2.ATS in die höhe geschraubt.. vorher 25oder so jetzt 33...
      2. beschäftige ich mich mom mit passiven defends..
      Ins. kann man sagen, dass man für AA etc schon weniger Kundschaft bekommt.Aber wenn man nicht grade im BVB ist, zeigt eine 3-bet immernoch extreme stärke.
      Aber dennoch gibts spezies die im RR POt mit K9s downcallen.

      AUßerdem floate ich mom vermehrt..Wenn Villian z.B aus Mp+++ raist beinhaltet ja seine Range oftmals auch OC+kleine PP--- auf passenden Boards J hich und bisschen connected calle ich halt sehr oft und donke bei einem check seinerseits.. Bisher hat mich noch niemand mit einem c/r gecatched :P

      Ich denke insg. dürfte das Limit auch schlagbar sein..
      PS wenn du aufsteigst.. kannst du schon einen down mit einplanen^^
    • basti69
      basti69
      Black
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 511
      hab stormking666 oft an meinen tischen gehabt, zuerst NL50 und dann NL100.
      bin glaub ich ein paar tage früher (ebenfalls mit 2,5K) aufgestiegen.
      da ich wusste dass er erst aufgestiegen ist, hab ich fast immer irgend einen move auf ihn gemacht und seine conti sehr oft gecalled.....hehe, sry.
      muss sagen dass sein play aber ansonsten solide ist, mir persönlich etwas zu langweilig und vor allem als ps.de-ler erahnbar, aber ok.
      habe jetzt ja auch lange nicht mehr mit ihm an einen tisch gesessen, da ich alles auscashte, studium sei dank.... verdammt.
      muss sagen dass ich mich auf NL100 viel wohler fühlte und alles gleich gut lief. Nl50 hat mich halt vorher durchgefic.t, aber ok.
      frage an stormking666: zurzeit immer noch Nl100 oder aufgestiegen, wie läufts?

      man sieht sich irgendwann mal wieder an den tischen.
      i`ll be back! :)
    • stormking666
      stormking666
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 3.572
      Hi basti ja kommt davon wenn man den selben Namen hat. Hab ich schlau gemacht :rolleyes:

      Ich hatte im Oktober einen ziemlich üblen Monat und bin mit leichtem minus raus gekommen Anfang November wieder NL100 angespielt und direkt wieder schöne Setups kassiert.

      Da ich mich bei FR dann nicht mehr in der Lage sah mein A Game auf NL50 zu bringen habe ich mich einer neuen Variante gewidmet und spiele im Moment NL50SH da hab ich zwar auch schöne Setups gefressen (4mal set over set die Woche) aber ich konzentriere mich wieder mehr darauf mein Spiel zu entwickeln und hab neue Motivation. Im Moment weiß ich nicht ob ich wieder zu FR zurück kehren werde