Meine ersten Versuche auf BSS sh

    • tobe666
      tobe666
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 2.005
      Hi,
      ich habe heute zum ersten mal ein bisschen sh gespielt. Leider war die session mal abartig grottig und ich würde euch mal so gerne fragen was ihr davon haltet.

      Hände: 469
      Verlust: -398bb
      VPIP 23
      PFR 19.2
      Ats 36
      Fbb2s 70

      Hier die Hände in denen ich eigentlich so ziemlich mein ganzes Geld gelassen habe. Bitte bewertet die mal und gebt mir ein paar Tips :)

      Danke

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      BB ($115.05)
      UTG ($100.90)
      Hero (MP) ($124.60)
      CO ($169.65)
      Button ($111.75)
      SB ($55.50)

      Preflop: Hero is MP with K:club: , K:heart:
      1 fold, Hero raises to $3.50, 1 fold, Button calls $3.50, 2 folds

      Flop: ($8.50) 5:diamond: , 6:club: , 9:heart: (2 players)
      Hero bets $6, Button raises to $18, Hero raises to $42, Button raises to $108.25 (All-In), Hero calls $66.25

      Turn: ($225) 8:diamond: (2 players, 1 all-in)

      River: ($225) 3:diamond: (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $225 | Rake: $3

      Ich denke dass hier kann ich nicht anders spielen oder?
      --------------------------------------------------------------------------------------------------

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      UTG ($111.50)
      Hero (MP) ($94.50)
      CO ($112)
      Button ($21.75)
      SB ($95.30)
      BB ($88.15)

      Preflop: Hero is MP with K:diamond: , K:heart:
      1 fold, Hero raises to $3.50, 2 folds, SB calls $3, 1 fold

      Flop: ($8) 10:heart: , 2:heart: , 7:club: (2 players)
      SB checks, Hero bets $5, SB calls $5

      Turn: ($18) 5:diamond: (2 players)
      SB checks, Hero bets $12, SB calls $12

      River: ($42) J:club: (2 players)
      SB checks, Hero bets $22, SB raises to $74.80 (All-In), Hero calls $52 (All-In)

      Total pot: $190 | Rake: $3

      Auch hier sehe ich mich eigentlich nie folden!
      -------------------------------------------------------------------------------------------------

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      SB ($240.40)
      Hero (BB) ($113.10)
      UTG ($85)
      MP ($121.80)
      CO ($117.10)
      Button ($83)

      Preflop: Hero is BB with 9:club: , 9:heart:
      3 folds, Button calls $1, 1 fold, Hero raises to $3.50, Button raises to $10, Hero calls $6.50

      Flop: ($20.50) 4:spade: , 7:diamond: , 5:diamond: (2 players)
      Hero checks, Button bets $13, Hero raises to $36, Button raises to $73 (All-In), Hero calls $37

      Turn: ($166.50) 8:club: (2 players, 1 all-in)

      River: ($166.50) 5:spade: (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $166.50 | Rake: $3

      lieber c/f flop? Ich dachte mir dass hier einfach viel zu viele Leute mit 2 ocs broke gehen. Naja er traped mich einfach derbe mit AA. habe note gemacht und einfach weiter gezockt!
      --------------------------------------------------------------------------------------------------

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $1.00 BB (5 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      UTG ($65.30)
      MP ($71.65)
      Hero (Button) ($108.10)
      SB ($131.75)
      BB ($20.60)

      Preflop: Hero is Button with J:heart: , K:heart:
      UTG raises to $3.50, 1 fold, Hero calls $3.50, 1 fold, BB calls $2.50

      Flop: ($11) J:diamond: , 4:club: , 2:diamond: (3 players)
      BB checks, UTG bets $10, Hero calls $10, 1 fold

      Turn: ($31) 9:club: (2 players)
      UTG bets $51.80 (All-In), Hero calls $51.80

      River: ($134.60) A:club: (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $134.60 | Rake: $3

      Reraise 4 protection?

      --------------------------------------------------------------------------------------------------

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      BB ($111.55)
      UTG ($20)
      MP ($163.85)
      CO ($269.30)
      Hero (Button) ($91.50)
      SB ($128.35)

      Preflop: Hero is Button with K:diamond: , A:spade:
      2 folds, CO raises to $3.50, Hero raises to $12, 2 folds, CO calls $8.50

      Flop: ($25.50) 5:diamond: , 3:diamond: , J:club: (2 players)
      CO checks, Hero bets $16, CO calls $16

      Turn: ($57.50) 9:club: (2 players)
      CO checks, Hero checks

      River: ($57.50) Q:diamond: (2 players)
      CO checks, Hero bets $32, CO calls $32

      Total pot: $121.50 | Rake: $3

      Im nachhinein für mich ein easy check behind da jetzt sein mögl. flush angekommen ist und ich froh sein kann den sd zu sehen? Und wie man sieht foldet er hier auch nicht mehr seinen J :)

      Also bitte gebt mir anregungen und helf mir :D
  • 9 Antworten
    • tomsnho
      tomsnho
      Silber
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Die Stats an sich sind gut - 23/19 mit 36 ATS sind sehr solide TAG-Stats. Aber ich würde dir für den Anfang raten doch etwas tighter zu bleiben, um dich aus sehr marginalen Situationen rauszuhalten. Du hast vorher SSS gespielt, oder? Ist doch ziemlich ein Umstieg und anfangs vermutlich nicht so leicht mit den 100BB-Stacks (bin selber von FL auf BSS umgestiegen)

      Postflop dagegen overplayst du ziemlich. Für 20 oder auch 40 BB ist TopPair oder Overpair Nutz, für 100BB gehst damit im normalen Raised Pot relativ selten broke (zumindest auf den Lowstakes gegen die normalen relativ passiven Gegner dort)

      ----------------------

      Bei der ersten hand mit KK geb ich Villain nach seinem Push zu 95 % genau folgende 3 Hände: 55, 66, 99. Ist natürlich keine sonderlich angenehme Situation mit einer guten Hand am Flop einen Raise einzufangen. Die 3bet find ich nicht gut, er wird jede schlechtere Hand folden und wenn er ein Set hat kannst auf einen Push seinerseits auch nicht mehr folden, weil schon so verdammt viel investiert hast. Würde den Raise nur callen und schauen wie er weiterspielt - falls er den Flop bluffraisen sollte wird er sehr selten die Eier haben am Turn nochmals drüberzugehen - und falls er eine Hand hat die du beat hast (A9, 77,88,TT) wird er auch eher vorsichtig werden.

      Bei der zweiten Hand würd ich den Flop höher betten wegen möglichen Flushdraws. Der Rivercheckraise ist ugly, v.a. weil du relativ gute Odds zum Callen hast. Wenn Villain sein Set c/c c/c c/r gespietl hat, war's ziemlich dumm von ihm - aber auf NL100 ist alles möglich. Würde aber wenn keine besonderen Reads hast trotzdem folden, seh dich fast immer beat.

      Die 99-Hand gefällt mir nicht - preflop OOP würd ich auf die 3bet einfach folden. Du bist oft gegen ein höheres Pocket behind, und auf Setvalue kannst auch nicht callen. Mit dem Flopraise committest du dich (Villain könnte ja auch ab und zu AQ/AK mit FD haben, somit kannst wegen den Odds nicht mehr folen) und läufst fast immer gegen JJ-AA. Fold Preflop damit nicht in so Situationen kommst.

      Vierte Hand: KJs gegen UTG-Raise ist ein easy fold, du wirst mit TopPair nie glücklich werden, weil UTG dich praktisch immer dominiert (AK, AJ, KQ)

      Die letzte Hand würd ich nach der Conti am Flop am ehesten einfach aufgeben (bzw. hoffen bis zum River ein K oder A noch zu kriegen), Turn kannst u.U. 2nd-barreln, River betten halt ich dagegen eher für Spew, Villain wird wenige bessere Hände folden

      ------------------

      Nichts für ungut, aber würde dir raten erstmal auf einem kleineren Limit etwas SH-Erfahrung zu sammeln und erst später wieder auf NL100 aufzusteigen, auch wenn die BR dafür wahrscheinlich locker hast.

      Edit: 1. Hand: Set zu 95 % nach seinem Push, hab ich vergessen dazuschreiben. Wollt's nur schnell ausbessern nicht dass Missverständnisse rauskommen - nach dem ersten Raise kann er alles mögliche halten
    • tobe666
      tobe666
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 2.005
      na das sind schonmal gute aussichten. Alle Hände falsch gespielt :)

      Danke für deine Bemühungen. Ich muss jetzt weg und werde nachher noch n bisschen was schreiben!
    • tomsnho
      tomsnho
      Silber
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von tobe666
      na das sind schonmal gute aussichten. Alle Hände falsch gespielt :)

      Danke für deine Bemühungen. Ich muss jetzt weg und werde nachher noch n bisschen was schreiben!
      Naja, aller Anfang ist schwer. Möcht nicht wissen was ich am Anfang für einen Stuss zusammengespielt hab - war allerdings NL5 und das vor 1 1/2 Jahren - da musste man schon fast mit Absicht schlecht spielen um überhaupt Verluste machen zu können^^

      Denk mal das größte Problem ist dass Hände ziemlich overplayst, 100BB sind halt doch ganz was anderes als 20 (oder 40) BB. Darfst dich nur nicht unterkriegen lassen - dann wird das schon =) mit ein bißchen Übung ist NL100SH nicht mehr sonderlich schwer zu schlagen.

      Und weiß ja auch nicht ob meine Handbewertungen das Gelbe vom Ei sind, bin selber nur ien mittelmäßiger NL100/NL200-Donk und hab was das Postflopspiel angeht auch noch viel zu lernen =)
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Größer betten. Du verpasst durch deine Minibets zu viel Value.
    • tobe666
      tobe666
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 2.005
      Ok, was ich jetzt so gelesen habe sollte ich preflop schon n halbes bb immer mehr raisen um den pot zu builden. Am flop mit meinem overpair muss ich schauen dass ich nicht zu loose broke gehe, da mich hier eigentlich jede hand beat hat. ein tt-AA und AK sowie AQ ist ja auf den ganzen boards auszuschließen weil ich mir sonst einen preflopraise eingefangen hätte. Ich muss also einen guten weg zwischen Potcontrol finden und möglichst viel value raus holen.

      Mal noch eine andere frage. wie spiele ich eigentlich kleinere pps sh? ich habe sie immer any pp geraised und auf einen reraise gefoldet. sind mehrere im pot und callen eine 3bet von jemanden geh ich mit um auf setvalue zu spielen.
      sie zu limpen ist total schwachsinning, da ich keinen pot aufbaue, am flop dann in den meisten fällen meine hand aufgeben muss sowie wenn ich hitte eh keine gute auszahlung bekomme. Also jedes pp raisen und auf 3bet folden oder lieber aus utg und mp folden?

      Hat jemand lust mein Mentor für eine oder 2 sessions zu sein?

      skype: discosmuso :)

      Edit: was für BRM hat man denn so in BSS sh ? :)
      Ich habe mal so 80 stakck eingerechnet. 50 Für normales management +30 reserve für meinen Fischbonus ^^
    • PdaKing
      PdaKing
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2007 Beiträge: 1.300
      raise any pocket any position is denke ich standart....ob ich 3betts calle oda nich mach ich meist von den stacksizes und der 3bet größe abhängig je nachdem ob man halt noch gute setvalue odds bekomt oda nich is aber denke ich auch logisch^^

      edit: 50 stack BRM sollten locker reichen jedenfalls für NL100 SH (meine meinung)
    • tomsnho
      tomsnho
      Silber
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Kleine Pockets def. aus jeder Posi openraisen, und gegen eine "ordentliche" 3-bet (sprich von 3,5$ auf 11 - 14$) für normale 100BB-Stacks aufgeben. OOP spielt's sich sowieso ungünstig, wenn schon Odds zum Setvalue-callen kriegst dann lieber IP als OOP.

      Ob preflop 3,5 oder 4 BB raist ist eher Geschmackssache. Viele machen aus UTG/MP 4BB und CO/BU 3,5 BB oder ähnlich. SB gegen Limper ist Standard höher zu raisen z.B. 5 BB + 1 pro Limper (und 3,5 - 4 bei openraise)

      Wo Ghostmaster v.a. gemeint hat dass höher betten sollst ist der Flop. Wie bei Hand 2, wo zwei :heart: liegen und somit FDs möglich sind, solltest statt 5$ lieber 7$ in den 8$-Pot betten, sprich nahe an Potsize.
    • tobe666
      tobe666
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 2.005
      soda ich höre wieder auf mit bss sh! 8 stacks down auf 2k hände. Das reicht miR!
    • tomsnho
      tomsnho
      Silber
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von tobe666
      soda ich höre wieder auf mit bss sh! 8 stacks down auf 2k hände. Das reicht miR!
      Standardswing bei SH ...

      Auf jeden Fall viel Erfolg weiterhin (spielst wieder SSS oder?)

      PS: Und falls nochmals einen Versuch wagen solltest, versuch dich auf NL25 oder NL50 und spiel erstmal absolut nittiges Valuepoker ohne großartige Moves, damit dich an die Standardsituationen erstmal gewöhnst.